• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
Close
Das Treffen "Führung über das Dach des Kölner Doms" wurde am Montag 23.10.2017 14:43h abgesagt. Nachricht zur Absage: "Da es keinen Sinn macht alleine dort aufzutauchen, habe ich nun auch meine Buchung storniert. Es wird aber einen neuen Versuch geben für den Mai."
Canceled 9 DEZ

Treffen: Führung über das Dach des Kölner Doms

Geschrieben von User15 Nordland 02.10.2017 00:20h (geändert: 02.10.2017 03:10h) | 132 x gelesen

Datum: Samstag 09.12.2017 um 11:15h
Ort: Kölner Dom, 4 Domkloster, 50667 Köln, Deutschland » Stadtplan

Der Kölner Dom ist eine vollendete gotische Kathedrale. Allerdings stammen nicht alle Bauteile aus dem Mittelalter. Die Fertigstellung des Domes erfolgte in der Zeit der industriellen Revolution. Nirgendwo wird dies deutlicher als bei einer Führung über die Dächer des Domes. Sie erwarten einen historischen Holzdachstuhl? Lassen Sie sich überraschen von einer filigranen Eisenkonstruktion, die älter ist als der Eiffelturm. Erkunden Sie hoch über der Stadt unbekannte Turmräume mit Depots und Werkstätten der Dombauhütte. Und lassen Sie sich überwältigen von einer der spektakulärsten Aussichten, die Köln zu bieten hat. Quelle: www.koelner-dom.de

Wichtiges vorab: Für die Führung müsst ihr höhenfest und schwindelfrei sein. Ich selbst habe damit auch Probleme. Es könnte also sein, dass ich Schweißausbrüche bekomme, mich in die Ecke setze und plärre oder nur noch auf allen Vieren weiter gehe. ;-)

Da ich befürchte, dass wir keine große Gruppe mit 16 Personen zusammen bekommen, habe ich mich für eine Öffentliche Führung entschieden. Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden und kostet 15 €.

Ab dem ersten Werktag im Oktober, also heute, kann gebucht werden. Ihr solltet euch damit beeilen, denn wir sind nicht die Einzigen die das Wissen. Zur Buchung (jeder bucht selbst) wählt ihr im Kalender den 9. Dezember 2017 aus, 11:15 Uhr. Dort seht ihr in Klammern auch, wie viele Plätze noch frei sind. Ihr bekommt im Anschluss eine Bestätigung. Bezahlt werden muss erst vor Ort.

Der Einfachheit halber Treffen wir uns dort wo die Führung beginnt, am Westportal vor den Haupteingängen. Plant bitte ein wenig Zeit ein. Schließlich ist es ein Advents-Samstag! Im Anschluß gibt es noch die Möglichkeit, sich auch dem Weihnachtsmarkt mit Glühwein aufzuwärmen.

Dieses Treffen wurde abgesagt.

Zugesagt (1):

  • User90 nordland

Abgesagt (2):

  • User90 guenther_ludwig
  • User90 sylvia1000

Vielleicht (1):

  • User90 rhythm

10 Kommentare

  • User35
    Faolchu, Montag 02.10.2017 07:49h

    Diese Führung habe ich schon mal mitgemacht, daher melde ich mich nicht an, aber sie ist sehr empfehlenswert, man geht tatsächlich teilweise auf dem Dach des Doms. Ich fand es toll, schwindelfrei solltet ihr aber wirklich sein, das ist nicht nur so daher gesagt :-). Ich wünsche euch viel Spaß, es lohnt sich.

  • User35
    Ehoch3, Montag 02.10.2017 09:41h

    Wie schade! Ich wäre gern dabei gewesen. Aber die Führung ist bereits ausgebucht.

  • User35
    Nordland, Montag 02.10.2017 10:21h

    Das gibt es doch nicht. Mir war ja klar das es schnell gehen würde, aber damit habe ich nicht gerechnet! Mir fehlen gerade die Worte. Gibt es denn noch mehr Leute die mit gewollt hätten?

  • User35
    Utemuenchen, Montag 02.10.2017 12:51h

    Schade, ich wollte mich gerade anmelden…obwohl ich nicht schwindelfrei bin…So eine Führung wollte ich eigentlich schon immer mitmachen. Aber meine Höhenangst hat mich immer ein bisschen davon abgehalten. Egal, Augen zu und durch!

  • User35
    Sylvia1000, Montag 02.10.2017 14:15h

    Tja, ich habe mich zuerst für unser Treffen angemeldet uns muss mich somit wieder abmelden. Schade, ich wäre gerne dabei gewesen.

  • User35
    Ehoch3, Dienstag 03.10.2017 08:57h

    Rudi und ich haben nun am 20. Januar noch einen Termin für die Führung ergattert. Vielleicht möchte sich noch jemand anschließen – dann aber schnell ;-)

    • User15
      Nordland, Dienstag 03.10.2017 09:46h

      Am 20. Januar sind 2 öffentliche Führungen. 11:15 Uhr und 15:15 Uhr. Du kannst aber auch ein Treffen dafür einstellen, so bekommen das die Mitglieder auch viel besser mit.

  • User35
    Sunflowercologne, Mittwoch 04.10.2017 11:13h

    Klingt super und wäre ich sehr gerne mit dabei, aber da stoße ich tatsächlich an meine Grenzen. Bin leider absolut nicht schwindelfrei… Alleine beim Anschauen des Bildes bekomme ich ein flaues Gefühl im Magen.

  • User35
    Angelika-Sg, Donnerstag 05.10.2017 06:55h

    Ich wäre auch gerne dabei gewesen…

  • User35
    Nordland, Donnerstag 05.10.2017 19:19h

    Es ist wirklich schade. Im Nachhinein muss ich leider sagen, dass ich die Sache falsch angegangen bin. Ich hätte vorab Anmeldungen sammeln sollen um dann direkt für Personenanzahl X zu buchen. Vielleicht ist ja noch wer auf den 20. Januar ausgewichen und somit ist die Anzahl enttäuschter Mitglieder nicht so hoch. Schade, man lernt halt nie aus.

  • User35
    Ehoch3, Samstag 07.10.2017 10:09h

    Der 20. Januar war abends dann auch bereits ausgebucht. Das ging wirklich schnell. Mal schauen, ob wir im Schneesturm auf dem Dach rumturnen.

    • User15
      Ehoch3, Samstag 07.10.2017 10:35h

      Zumindest der Termin um 11:15 Uhr. Um 15:15 Uhr ist tatsächlich noch ein Platz frei.

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.