• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
14 APR

Treffen: Kanutour auf der Wupper

Geschrieben von User15 Nordlandkai 24.12.2017 16:17h (geändert: 15.01.2018 17:46h) | 217 x gelesen

Datum: Samstag 14.04.2018 um 14:00h
Ort: Sportzentrum Balker Aue, 26 Oskar-Erbslöh-Straße, 42799 Leichlingen, Deutschland » Stadtplan

Auch dieses Jahr werden wir wieder eine Kanutour auf der Wupper machen. :-)

Da mir letztes Jahr nicht alles geschmeckt hat, würde ich gerne einen anderen Anbieter auswählen. Außerdem habe ich den Termin ins Frühjahr gelegt. Da sollte die Wupper genug Wasser haben für die schöne Strecke von Wupperhof nach Leichlingen.

Wir starten um 14:30 Uhr in Solingen/Leichlingen Wupperhof mit der Tour “K 2” Die Fahrt über die Wupper führt uns im ersten Abschnitt durch das malerische Tal entlang der Wupperberge. Nachdem wir dem Rüden gewunken haben, kommen wir zum Wehr des Wipperkotten. Dort machen wir eine kleine Rast. Anschließend ändert sich die Landschaft, das Tal wird breiter. Wir passieren die Leichlinger Erdbeerfelder und durchfahren den Ort. Endpunkt ist die Balker Aue in Leichlingen. Die Strecke ist ca. 12km lang und dauert 3,5 Stunden.

Natürlich ist der Spaß nicht umsonst. Die Fahrt kostet 27 Euro pro Person.

Damit ich fix buchen kann, möchte ich euch bitten, mir bis zum Montag den 15. Januar das Geld zu überweisen. Meine Kontodaten bekommt ihr nach der Anmeldung. Alternativ könnt ihr natürlich auch bei den kommenden Treffen bezahlen. Mehr möchte, kann auch gerne einen Gast mitbringen. Gebucht werden allerdings nur bezahlte Anmeldungen. Achtung: Laut den AGBs des Veranstalters wird das Geld nicht erstattet wenn ihr kurzfristig ausfallt. Hatten wir leider letztes Jahr… Ein paar wichtige Hinweise muss ich noch loslassen.

  • Es gibt kein schlechtes Wetter. Das heißt, dass die Fahrt auch bei schlechtem Wetter stattfindet.
  • Außerdem ist es möglich, dass die Tour (wie im letzten Jahr) kurzfristig verlegt wird. Die Wupper ist in dem Bereich Naturschutzgebiet. Damit dort gefahren werden darf, muss am Tag vorher der Pegelstand in Opladen 60cm betragen. Sollte gesperrt sein, fahren wir als Ausweichroute von Wuppertal-Burgholz nach Solingen-Müngsten, Tour “K 4”. Die “Rohdaten” des Pegels können auch hier beobachtet werden.
  • Ein Rücktransport findet nur für die Autofahrer statt. Der Anbieter bekommt einfach nicht alle Personen befördert. Das heißt, dass wir uns vorab alle in Leichlingen am Zielort treffen und mit so wenigen Autos wie nötig zum Start der Kanutour fahren. Ich biete mich da schon einmal an. Nach der Tour kommen die meisten direkt an ihren Autos an. Die Autofahrer werden vom Anbieter zu ihren Autos gebracht.

Denkt bitte an gute Laune, eure Badeente und Wechselkleidung für den Ernstfall, kentern ist selten, aber nicht ausgeschlossen.

Selbstverständlich bekommen wir auch eine Einweisung vorm Start und haben fachkundige Begleitung während der Tour.

Start der Kanutour: Parkplatz Wupperhof, Odentaler Weg 241, 42659 Solingen

Treffpunkt und Ziel: Sportzentrum Balker Aue, Oskar-Erbslöh-Straße 26, 42799 Leichlingen

15 Zusagen | 1 Absage | 0 auf der Warteliste

Zugesagt (15):

  • User90 petra-p
  • User90 wega50
  • User90 karhol
  • User90 lucy123
  • User90 angelika-sg
  • User90 sumsell
  • User90 phoenix69
  • User90 boletus
  • User90 coconni
  • User90 ehoch3
  • User90 ratingerin
  • User90 ewu1962
  • User90 powerfrau-karin
  • User90 tankgirl22
  • User90 nordlandkai

Abgesagt (1):

  • User90 newlife13

Warteliste (0):

Bislang niemand...

3 Kommentare

  • User35
    Ewu1962, Montag 25.12.2017 19:50h

    Alle Wege führen nach Rom oder auf die Wupper.

  • User35
    Karhol, Sonntag 07.01.2018 01:53h

    Hallo Kai, evt. macht auch eine Freundin von mir noch mit. Ich sage dann noch Bescheid. Liebe Grüße, bis denne Karin

  • User35
    Nordlandkai, Dienstag 16.01.2018 23:03h

    Eine kurze Info:

    Inzwischen ist die Anmeldefrist abgelaufen, ich habe gebucht und bereits eine Bestätigung bekommen.

    Nach aktuellem Stand fahren wie mit 15 Mitgliedern und 3 Gästen am 14. April auf der Wupper. Ganz herzlich möchte ich mich für die große Anzahl der frühen Buchungen bedanken. Das ist nicht selbstverständlich. Auch musste ich in diesem Jahr niemanden wegen dem Geld hinterher rennen. Das ist wirklich schön, so macht das organisieren richtig Spaß.

    Ich werde 5 bis 6 Wochen vor der Tour noch einmal nachfragen, ob wir noch Plätze dazu buchen können. Es gibt ja noch weitere Interessenten die sich so früh nicht festlegen konnten/wollten, was ich auch gut verstehen kann. Also tragt euch ruhig in die Warteliste ein, oder meldet euch per Mail bei mir.

    Falls ihr Lust habt, könnt ihr über einen der Links im Treffen den Pegelstand beobachten und die Daumen drücken, dass es dieses Jahr mit der schönen Tour auf der unteren Wupper klappt.

    In jedem Fall freue ich mich darauf, mit euch die Kanutour zu machen. Vielen Dank und viele Grüße, Kai

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.