• Login |
  • Register |
  • Help |
Tellafriend
25 OCT

Meeting: FilmKunstTreff Düsseldorf mit Moderation: "Blade Runner 2049"

Posted by User15 Meereslinie 10/24/2017 07:48AM | 2 x read

Date: Wednesday, 10/25/2017 at 07:00PM
Location: Filmkunstkino METROPOL, 20 Brunnenstraße, 40223 Düsseldorf, Deutschland » Map

>>> WICHTIGER HINWEIS: Eine Anmeldung bei Groops ist NICHT erforderlich. Die Aktivität wird auf jeden Fall wie geplant durchgeführt. <<<

>>> Die Gruppengröße bewegt sich meistens im Rahmen von 10-20 Teilnehmer*innen. Zuletzt waren wir bei “The Square” 14 Leute. <<<

Hallo Ihr Filmbegeisterten! Zusammen mit anderen sympathischen Film-Fans (auch von befreundeten Filmclubs) besuchen wir regelmäßig die Düsseldorfer Arthouse-Filmkunstkinos “atelier”, “bambi”, “CINEMA”, “METROPOL”, “souterrain” >> www.filmkunstkinos.de & “Black Box”. Danach unterhalten wir uns über den Film, treffen gute Bekannte und lernen neue Leute kennen. Wer möchte, kann danach noch mit uns zu einer Anschluss-Aktivität starten, z.B. gemeinsam was trinken gehen.

Zusätzlich kannst Du auch Mitglied werden in unserer offenen facebook-Gruppe “filmrendezvous.net FIREVO”. So erreichst Du uns >> www.facebook.com/groups/filmrendezvous oder direkt via www.filmrendezvous.net .

Film: “Blade Runner 2049” (Sequel zum legendären Original)

USA, Großbritannien, Kanada 2017 – 163 Min. – Regie: Denis Villeneuve. Mit Ryan Gosling, Harrison Ford, Jared Leto, Ana de Armas, Robin Wright u.a.

Hier geht’s zu Filmbeschreibung & Trailer >> www.filmkunstkinos.de/filmtext.php?movie=blad17v

Nun kommt “Blade Runner 2049” in den Filmkunstkinos zu einer angenehmen Abendzeit. Uns erwartet nicht nur ein audio-visueller Hochgenuss, sondern durchaus auch eine Storyline mit Tiefgang, was beispielsweise ein Blick in die Rezension der ZEIT erahnen lässt: http://www.zeit.de/kultur/film/2017-10/blade-runner-2049-denis-villeneuve-science-fiction-filme-ridley-scott/komplettansicht Wir treffen uns ab 18:45 Uhr im Foyer des “METROPOL”. Erkennungszeichen ist unser Plakat mit der Aufschrift “filmrendezvous FIREVO”. Im Anschluss können wir es uns noch im Lounge-Bereich gemütlich machen und ein bisschen über den Film ins Gespräch kommen … ganz nach dem Motto: “Immer eine gute Wahl: Begegnungen rund um den Kinosaal.” ;-)

Rund um die Aktivität bin ich im offlinemoDUS und dann erreichbar via >> 0175-5593359. Ich freue mich darauf, mit Euch zusammen in ferne Welten katapultiert zu werden, die bei näherer Betrachtung erstaunliche Parallelen aufweisen können mit der uns bekannten Alltagsrealität.

Info zum Kino >> www.filmkunstkinos.de/kinos.php?kinos=metro

Bringt wie immer auch gerne Freund*innen mit!

Kinoverliebte Grüße von Berndt & Julia

FilmKunstTreff Düsseldorf / filmrendezvous FIREVO

>> www.groops.de/arthouse-programmkino-filmkunsttreff-cineas-duesseldorf-nrw

>> www.groops.de/filmrendezvous

im Freizeitclub.NRW wohnortnah@ Düsseldorf

>> www.groops.de/freizeitclub-nrw-wohnortnah-duesseldorf

Don't miss the next meeting!

Upload images, now!

Attending (1)

  • User90 meereslinie

1 Comment

  • User35
    Meereslinie, Tuesday, 10/24/2017 07:49AM

    Das Werk “Blade Runner” hat stets für polarisierende Reaktionen gesorgt. Das war schon bei der ersten Version 1982 so und wird auch beim Sequel ganz bestimmt der Fall sein. Denis Villeneuve geht es genausowenig wie Ridley Scott darum Everybody’s Darling zu sein. Anfangs war die Resonanz auf die Ursprungsfassung keineswegs einhellig von Begeisterungsstürmen geprägt. Mit der Zeit avancierte der dystopische Science-Fiction-Streifen mit Elementen des Film noir dann jedoch zum Kultfilm und Pionier des Cyberpunk. Die Tendenz der Rezensionen in einschlägigen Datenbanken ist insgesamt recht vielversprechend: www.imdb.com/title/tt1856101/ (8.5/10 bei 111.605 Stimmen) & www.filmstarts.de/kritiken/197686.html (4,2/5 Presse, 4,1/5 User, 5/5 Redaktion [“Fazit: Ganz selten hatten wir derart früh in einem Film das Gefühl, nicht einfach nur einen verdammt guten Blockbuster, sondern einen zeitlosen Klassiker zu sehen …”]) Lassen wir uns überraschen! Ich freue mich schon jetzt aufs Filmgespräch. :-)

Please login, before you write a comment.