• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
18 APR

Treffen: Ruindkurs Torgau Mühlberg 2016

| 7 x gelesen

Datum: Dienstag 18.04.2017 um 08:10h
Ort: Bahnhof Südkreuz, 1 General-Pape-Straße, 12101 Berlin, Deutschland » Stadtplan

Bei diesem Radausflug ist Torgau nur Start und Zielbahnhof, mehr nicht. Es reicht allenfalls für eine kurze Stadtrundfahrt am Abend.

Der Radausflug ist nicht für E-Bikes geeignet, da beim Umsteigen auf der Rückfahrt mehrere Treppen zu bewältigen sind. Bei Fahrräder mit tiefen Einstieg lieber auf die Satteltaschen verzichten.

Treffpunkt

08:10 am Fahrstuhl von Bahnsteig Gleis 3/4 Südkreuz

Südkreuz – Torgau

RE 5 Doppelstockwagen mit Radwagen an der Lok. Die Lok schiebt den Zug.

  • 08:04 Gleis 06 Gesundbrunnen
  • 08:10 Gleis 03 Berlin Hbf
  • 08:17 Gleis 01 Potsdamer Platz
  • 08:23 Gleis 03 Südkreuz
  • 09:47 Gleis 01 Falkenberg/Elster

Umsteigen mit Fahrstuhl oder Treppen

RE 10 Talent 2

  • 10:05 Gleis 06 Falkenberg/Elster
  • 10:15 Gleis 02 Torgau

Radelgeschwindigkeit

16 kmh mit Fotopausen.

Wetter

trocken sonnig maximal 20 °C früh und abends ist es kühl

Streckenkarte

Rundkurs Torgau Mühlberg

Etwa 65km auf dem Elberadweg und Radwegen in Ostelbien Torgau, Werdau, Graditz, Pülswerda, Dörfer in Ostelbien, Strehla, Altbelgern, Martinskirchen, Köttlitz, Plotha, Rittergut Dröschkau, Ammelgosswitz, Treblitzscher Park, Belgern, Bennewitzer Teiche, Torgau.

Bei normalen Wasserstand ist die Fähre in Belgern in Betrieb. Aufgrund des Niedrigwassers der Elbe ist die Fähre außer Betrieb. Es kommen nur die Brücken in Frage, um die Elbe zu überqueren. Die nächste Elbbrücke elbaufwarts ist in Mühlberg.

Sehenswertes

Am 01.08. bin ich die Strecke schon einmal geradelt Erlebnisbericht und Fotos.

Diesmal wird die Strecke anders herum geradelt. Zunächst am ostelbische und brandenburgische Ufer. Es geht vor und auf dem Deich durch die Elbwiesen. Das ist wie ein Landschaftspark.

Diesmal wird bis auf Dröschkau und die Stadtkirche Belgern mit dem Grab des Oberberghauptmann F.A. von Heynitz auf die architektonischen Sehenswürdigkeiten an der Strecke verzichtet.

Im Vordergrund stehen die Naturerlebnisse der elbnahen Wirtschaftswege, die ich mangels Ortskenntnis und Zeitnot beim ersten Mal nicht erleben konnte.

Rast

in Mühlberg oder im Rittergut Dröschkau

Rückfahrt Torgau – Südkreuz

  • 19:50 Gleis 01 Torgau /Sonnenuntergang 19:16
  • 20:01 Gleis 07 Falkenberg/Elster

umsteigen mit Treppen. Das ist leider alles andere als barrierefrei

  • 20:12 Gleis 04 Falkenberg/Elster
  • 21:34 Gleis 07 Südkreuz

Kosten

Anteilig Brandenburg-Berlin-Ticket 29 € für eine 5-Gruppe
Ihr kauft die Fahrradtageskarte im Nahverkehr. Sie kostet 5 €

ausreichend Essen und Trinken mitbringen Regenkleidung sollte man immer dabeihaben

1 Zusage | 0 Absagen

Zugesagt (1):

  • User90 radlerbln

Abgesagt (0):

Bislang niemand...

Keine Kommentare

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.


Moderierte Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder

  • User90 radlerbln

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

00462

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati