Tellafriend

Über unsere Gruppe

Seit dem Beginn der Esoterik-Freunde im Mai 2006 sind wir ein immer grösserer Freundeskreis geworden und zählen inzwischen auf 2 Homepages viele Mitglieder.

Die Esoterik-Freunde gestalten das “Stuttgarter Esoterik-Frühstück” mit Vorträgen, Diskussionen, Vorführungen, Meditationen, Kennenlernrunden und vielem mehr. Wir veranstalten zusätzlich Stammtische, im Sommer Biergartenabende, Unternehmer-Netzwerktreffen, organisieren private Treffen und Ausflüge, Wanderungen zu Kraftplätzen und spirituellen Orten und besuchen gemeinsam Veranstaltungen. Fast alles wird aus unseren eigenen Reihen angeboten. Jeder darf gerne dazu kommen, jeder ist herzlich willkommen. Wir freuen uns immer über neue Gesichter. Wir versuchen, Werbung & Kommerz soweit als möglich zu umgehen. Wie du an den vielen Aktivitäten siehst, sind wir ein Freundeskreis der sich in der Realität begegnet und keine bundesweite Community mit Diskussions-Forum … wir wollen uns vielmehr bei gemeinsamen Aktivitäten unter Gleichgesinnten persönlich begegnen und kennenlernen.

Wenn du an esoterischen Themen und Diskussionen interessiert bist, werden Dir unsere Treffen Spass machen. Wenn Du neue Freunde suchst, kannst du hier welchen begegnen. Bei uns werden Freundschaften geschlossen, Seelen finden sich und Netzwerke entstehen.

Die Esoterik-Freunde haben eine eigene interaktive Homepage : www.spirit-and-friends.de sie wird nun schon das 3.te mal in 7 Jahren neu gestaltet, den veränderten Bedürfnissen angepasst. Sie hat bereits schon eine Pinwand bekommen (z.b.: zum Mitfahrgelegenheiten suchen, Bücher tauschen, Freunde suchen und Infos reinstellen), ein Veranstaltungskalender für Werbung eurer eigenen Seminare & interessanter Veranstaltungen & Tips wo Veranstaltungen stattfinden, eine neue Bildergalerie für Fotos & Berichte unserer Treffen – Reinschauen lohnt sich !

Ich freue mich, wenn die “Neuen” und “Alten” Mitglieder sich hier vorstellen : erzählt ein wenig von Euch, was Euch ausmacht, was Euch bewegt, was Euch interessiert oder wonach Ihr sucht ..! Ich finde es weniger interessant, welche Titel und Ausbildungsgrade wir haben (wie toll und wichtig wir sind), oder welche Seminare gerade angeboten werden … bitte achtet darauf, dass Eure Mitgliedschaft nicht zu einem Werbeauftritt für Euch & Eure Seminare wird …

ich freue mich darauf Euch kennenzulernen !!

Joachim & Team

Schon wieder eine Aktualisierung: unsere zahlreichen Aktivitäten bringen auch viel “organisatorische Kleinarbeiten” mit sich. Daher können auf Groops aus Zeitgründen die kurzfristigen Treffen nicht veröffentlicht werden – Nur die langfristigen, regelmässigen Treffen werden hier veröffentlicht. Bitte meldet euch auf unserer Homepage (www.spirit-and-friends.de) an, dort werdet ihr automatisch über jedes neue, auch kurzfristige Treffen informiert.

Jojo44 hat 301 Treffen organisiert301
Thumb_medium
Jojo44 Organisator
menschen verbinden & informationen verknüpfen, kontakte schaffen ist ein tei...
Watonga hat ein  Treffen organisiert1
Danke
Watonga Mitorganisator
Hallo Freunde und Weggefährten, es ist schön, hier so viele nette Menschen zu fi...
Img_0186_tiny
Roland-Maurer Neu hier (3 Tage)
Ich habe einen schweren Schicksalsschl...

Unsere Treffen » Alle Gruppentreffen

23
18:00h AUG

Treffen Rebirthing - Atemgruppe mit der geistigen Welt (14-tägig) (70794 Filderstadt)

holotrophes atmen, rebirthing-atmen, intensives atmen oder verbundener atem – alle diese begriffe des new age beschreiben einen ähnlichen vorgang und es gibt viele erklärungen dafür. die für mich am stimmigsten ist die, dass der energieanstieg im körper dazu führt, die wand zwischen unserer dreidimensionaler welt und geistiger welt dünner werden lässt. viele erfahrungen sind dann möglich : energieströme im körper, das gefühl von grosser kraft oder verbundenheit mit der erde, das gefühl von weite, tiefe, verbundenheit und unendlicher liebe. begegnungen mit meiner seele, meinem schutzgeist oder anderen wesenheiten können geschehen – bilder oder erinnerungen an frühere inkarnationen … es kann auch sein dass nichts davon geschieht, dann vielleicht beim nächsten oder übernächsten mal. die kunst besteht darin, loszulassen, nichts zu erwarten, mich meiner energie anzuvertrauen und zu schauen was da kommt… sicher ist, dass genau das geschieht, was gerade für mich stimmig ist. meine seele nimmt kontakt zu mir auf und sendet mir genau das, was für mich wichtig ist.

die atemrunde selbst ist bereits schon ein spiritueller prozess, während der die geistige welt an und mit uns arbeitet : nach der atemrunde kommt ihr frischer, bewusster, energiereicher und “runder” zurück. regelmässiges atmen beschleunigt sanft eure entwicklung, fördert die intuition und kreativität, macht ruhiger, gelassener und dennoch kraftvoll …

ich werde euch durch die atemrunde & phantasiereise begleiten und anleiten. vorher und nachher ist genügend zeit für fragen und gespräche – was habe ich erlebt, wie erging es mir, wie kann ich meine erlebnisse verstehen ..?

es können jederzeit neue interessenten einspringen, es besteht keine “besuchspflicht” bitte bequeme kleidung und decke/kissen mitbringen.

Energieausgleich 10 euro oder nach vorheriger absprache

wir treffen uns regelmässig alle 14 Tage

Geschrieben von Thumb_tiny Jojo44 18.08.2008 15:41h

1 Zusage | 0 Absagen Hier zu- oder absagen!

Weitere Treffen » Alle Gruppentreffen

28.08.2014 Treffen "Rebirthing - Atemgruppe mit der geistigen Welt (14-tägig)" 0 Ja | 0 Nein | 0 Vielleicht
28.08.2014 Treffen "Rebirthing - Atemgruppe mit der geistigen Welt (14-tägig)" 0 Ja | 0 Nein | 0 Vielleicht

Letzte Beiträge » Alle Beiträge

25 Grüße an die Gruppe

Bitte melde Dich an, um einen Gruß hinterlassen zu können.

  • Thumb_small
    Jojo44, Sonntag 28.04.2013 00:43h

    Hallo liebe Mitglieder und liebe Gäste,

    Nochmals liebevoll zur Erinnerung: Grüße an die Gruppe welche dazu geschrieben werden, um auf eine eigene Gruppe, eine Homepage oder auf Seminare & Workshops aufmerksam zu machen, sind Werbeeinträge und werden von mir wieder gelöscht. Stellt euch vor, ihr trefft euch mit euren Freunden und bekommt immer wieder Flyer zugesteckt und werdet zu (kostenpflichtigen) Seminaren, Workshops eingeladen … ihr würdet bald nicht mehr hingehen – es entspricht nicht dem Charisma & Inhalt eines Freundeskreises.

    Also: zu einem Freundeskreis trägt JEDER etwas bei, hilft, unterstützt, macht mit und geniesst die schönen Momente unter gleichgesinnten Freunden – aber nutzt ihn nicht als Werbeplattform

    Liebe Grüße, Euer Joachim

  • Pict0659_small
    Vanatrix, Dienstag 29.01.2013 16:38h

    Hallo Zusammen :) Bin per Zufall über die Gruppe gestolpert weil ich nach Informationen zum Hindu-Tempel in Neugereut gesucht habe. Zwar ist Esoterik jetzt nicht so mein Fall, hoffe aber hier auf Menschen zum Austausch über Spiritualität und Naturreligion treffen zu können. Freue mich über Nachrichten.

  • Siegel_-_lysir_groops_small
    Lysir, Sonntag 13.01.2013 22:41h

    @Jojo44 Dann lösche den GRUSS bzw. die INFO, dass es in FRITZLAR ein TREFFEN gibt von Menschen, die spirituell interessiert sind. Ist DEINE Gruppe! Und wenn DU das als WERBUNG siehst… ist OK, da es DEINE Gruppe ist. C’est la vie!

    … Lieber Lysir, dein Engagement ist lobenswert, aber nochmals: Dies ist ein Platz für Grüße und nicht für Einladungen zu Treffen in Fritzlar .. das ist in dieser Gruppe die in Stuttgart beheimatet ist, einfach vergebene liebesmühe. Ich bin’s müde, das immer wieder wiederholen zu müssen …

  • Thumb_small
    Jojo44, Sonntag 13.01.2013 22:18h

    Das ist kein Gruß an die Gruppe, sondern eine Werbebotschaft für eine Aktion in … Fritzlar und daher schon aus 2 Gründen am falschen Platz. Sicher wurden im Namen des Christentums viele Greueltaten verübt, aber ebenso schon vorher und nachher und im Namen anderer Religionen, auch die Kelten hatten ihre Machtspiele und Kriege… Wir Menschen sind überall dieselben … Nebenbei gesagt, ist ein Aufruf in einer Stuttgarter Gruppe, in Fritzlar für mehr religöse Toleranz zu demonstrieren liebevoll gesagt, wenig erfolgversprechend … wenns der schreiber nicht versteht, kann ich auch nix dafür …

  • Siegel_-_lysir_groops_small
    Lysir, Sonntag 13.05.2012 15:22h

    AVE zusammen! * Über einige Wege bin ich auf einen Aufruf gestoßen, der von „Voenix“ stammt. Informationen über seine Person findet man unter http://www.voenix.de * Doch ich lasse ihn einfach mal selber zu Wort kommen…. ************************************************************************ ************************************************************************ ************************************************************************ Ein Aufruf von Voenix für Samstag, den 16.6.2012 Wie die meisten von Euch sicherlich wissen, soll in Fritzlar bis ins Jahre 724 eine uralte, dem Germanengott Donar geweihte Eiche gestanden haben, die der ansässigen Bevölkerung als sichtbares Heiligtum ihres alten Glaubens diente. Diese wurde dann in besagtem Jahr von dem Mönch Bonifatius gefällt, der aus ihrem Holz daraufhin angeblich die erste Kapelle gebaut haben soll, dem Grundstein für den späteren Fritzlarer Dom. Anlässlich ihrer offiziellen Stadtgründung vor 1275 Jahren, haben die Fritzlarer Stadtväter dieses Jubiläum im Jahre 1998 nun mit einem Kunstprojekt begangen, für das am 05. Juni 1999 (dem Tag des Heiligen Bonifatius) eine Bronzeplastik auf dem Domplatz aufgestellt wur…de. Diese zeigt den mit einer Axt bewaffneten Mönch, wie er auf einem abgehackten Baumstumpf steht, während er in der anderen Hand ein Miniaturmodell des künftigen Domes hält. Da ich es als empörend und traurig zugleich empfinde, dass man es heute offensichtlich immer noch nötig hat, sich auf solche Weise mit einem derartigen Ereignis zu brüsten, möchte ich gerne unter dem Motto: „Religiöse Toleranz“ alle Gleichgesinnten dazu aufrufen, sich mit mir und möglichst vielen anderen Heiden am Samstag, den 16. Juni um 16.00 Uhr auf dem Domplatz des Ortes Fritzlar einzufinden. Ziel dieser Versammlung, zu der wir auch Vertreter der Presse einladen wollen, soll sein, die Öffentlichkeit für unsere naturspirituelle Glaubensrichtung ein wenig aufmerksamer zu machen. Weiter möchte ich vor Ort gerne eine Schweigeminute für die zahlreichen Opfer abhalten, welche durch die Kirche aufgrund ihres alten Glaubens gewaltsam umgekommen sind. Ebenso wollen wir symbolisch einen kleinen Eichensetzling vor dem Denkmal postieren und damit die „Welt“ wissen lassen, dass es sehr wohl noch Heiden in Deutschland gibt! Danach kann, wer möchte, mit uns noch auf einen nahe gelegenen Grillplatz mitkommen, der vor Ort dann noch bekannt gegeben wird. Wer also Lust hat, mit mir an diesem Tag mal etwas Farbe zu bekennen, der ist herzlich eingeladen zu kommen. Viele Grüße & bis bald, Voenix ************************************************************************ ************************************************************************ ************************************************************************

    Ich finde die Idee echt gut und ich bin auf jeden Fall dabei!!!!

    * * * * *

    Magischen GRUSSLYSIR

  • Alice_220x240_small
    Alice29, Donnerstag 26.04.2012 16:34h

    Hallo alle miteinander, freue mich darauf, neue Menschen kennen zu lernen. Auf bald…

  • 2011pich_small
    Kleinermohn, Samstag 10.03.2012 21:10h

    dann grüß ich mal Alle…unbekannterweise, aber das kann sich ja noch ändern ;)

  • Snc00250_1_small
    Dyn1975, Montag 27.02.2012 10:03h

    Hallo, ich bin neu in der Gruppe und sende einen lieben Gruß. Freu mich auf regen Austausch mit Gleichgesinnten.

  • Thumb_small
    Jojo44, Sonntag 28.04.2013 00:37h

    Hallo liebe Mitglieder und liebe Gäste,

    Nochmals liebevoll zur Erinnerung: Grüße an die Gruppe welche dazu geschrieben werden, um auf eine eigene Gruppe, eine Internetplattform oder Seminare aufmerksam zu machen, sind Werbeeinträge und werden von mir wieder gelöscht. Stellt euch vor, ihr geht zu euren Freunden und bekommt ständig Werbung über Seminare, Workshops, Homepages oder andere Freundeskreise … ihr würdet bald nicht mehr hingehen – es entspricht nicht dem Charisma & Inhalt eines Freundeskreises.

    Also: zu einem Freundeskreis trägt man etwas bei, hilft, unterstützt, macht mit und geniesst die schönen Momente unter gleichgesinnten Freunden – aber nutzt ihn nicht als Werbeplattform

    Liebe Grüße, Euer Joachim

  • Urlaub_108_small
    Huna, Sonntag 11.03.2012 00:13h

    10:30h MÄR

    Treffen Stuttgarter Esoterik-Frühstück i. Cafe am See – Nil (70173 Stuttgart)

    ich freue mich auf die Treffen im Kaffee NIL.

    Gruß Hermann

    Hallo Hermann, es finden seit November 2009 KEINE Frühstückstreffen im Cafe am See-Nil statt. Leider. Das Treffen vom 6.März war Sommer 2009 eingetragen und ist vom Groops-Computer eigenständig wieder aktualisiert worden…..

  • Linuxviking_small
    Arto, Sonntag 17.04.2011 20:19h

    seyd gegrüßt ihr seyd zwar ne ecke weit weg, 1 stunde autobahn aber ihr könnt euch gerne bei unserem forum vorstellen und mitmachen

    http://12345xx.homepagexxxmodules.de/

    schönes wochenende noch grüße arto

  • Thumb_small
    Jojo44, Sonntag 17.04.2011 20:20h

    Liebe Mitglieder,

    bitte achtet darauf mit welcher Intention Ihr in der Gruppe seid. damit Ihr Freunde/Gleichgesinnte findet, gemeinsames unternehmt – oder um Werbung für Euch zu machen ..? (ist ja auch ein Grund)

    Werbung für schamanische Veranstaltungen in NRW & Hessen sind in Baden-Württemberg einfach resonanzlos (sag ich mal als alter Vertriebler) zudem unter der Rubrik “Grüße an die Gruppe ..” am falschen Platz… ;-))

  • User35
    Renanomad, Sonntag 14.03.2010 13:42h

    LOKA SAMASTA SUKINOH BHAVANTU (Mögen alle Wesen Glück und Harmonie erfahren) Das wünsch ich Euch und mir!

  • Groopsok_small
    Der-Bernd-Org, Sonntag 11.03.2012 00:14h

    Wünsche allen eine schöne Woche. Gruß aus Hamburg

    Der Bernd (spazieren)

  • Asisa_small
    Asisa-Chit, Sonntag 27.09.2009 23:27h

    Liebe Grüße an alle! Ich freu mich sehr auf Euch!

  • Nymphe_small
    Nymphe, Montag 10.08.2009 11:27h

    Ein liebes Hallo in die Runde!

    … und einen herzlichen Dank für dei Einladung in diese Gruppe.

  • Claudia_huebner_small
    Claudia0209, Samstag 25.07.2009 00:29h

    Herzlichen Dank für Eure Einladung.Werde mich hier erst einmal etwas einleben und durchwurschteln.Freu mich auf Euch alle und liebe Grüße. Eure Claudi

  • Zwergenfrau2_small
    Sumasika, Sonntag 21.06.2009 17:50h

    Hallo guten Tag, einen herzlichen Gruß von den Esoterik-Freunden aus Lübeck. Wir hatten heute wieder unser Frühstück und bienehl hat uns Grüße ausgerichtet. Diese Grüße möchte ich zurückgeben. Ich weiß nicht ganz genau, wer ursprünglich die Idee zu den Esoterik-Freunden hatte, aber ein ganz herzliches Dankeschön. Es ist für mich eine große Bereicherung. Und bei uns macht bienehl das supergut. Alles Liebe an Euch von sumasika

  • User35
    Blauekatze, Samstag 23.05.2009 23:26h

    Hallo, vom 29.05. bis 01.06. (=Montag Feiertag) findet in Baden-Baden das Rainbow-Spirit-Festival statt. Eintrittspreis allerdings pro Tag € 36,00, also sollte man schon relativ viel Zeit dort ver-bringen.Wer Zeit, Lust, Luft und Laune hat kann sich ja bei mir melden. Montag wäre mir am liebsten, Freitag muß ich arbeiten. Samstag oder Sonntag wäre auch o.k.

    hallo antje ! am freitag, den 29. ist in stuttgart das grosse jahresfest zum 3-jährigen bestehen der esoterikfreunde – am sonntag fahren wir dann zum rainbow-spirit festival. im moment haben sich 8 personen angemeldet die gemeinsam mit mfg nach baden-baden fahren. es werden (wie immer) noch etliche leute in den letzten 2 tagen dazu kommen – magst du dich anschliessen/mit uns in baden-baden treffen ..? gruss aus stuttgart, joachim

  • Fotoshooting_tanja_103swklein_small
    Mostlyharmless, Donnerstag 21.05.2009 17:40h

    Auch von mir liebe Grüße an alle! Schön, dass hier so viel los ist. Ich freu’ mich auf einen regen Austausch mit anderen “Esoterik-Freunden” :o)

  • Dscf0321_small
    Pumuckl, Dienstag 05.05.2009 21:31h

    Einen lieben Gruß an alle Mitglieder hier ! Bin durch “Zufall” auf die Seite gekommen und wollte dann auch einen Gruß da lassen! Liebe Grüße,Petra

  • Pit_small
    Pitkunedo, Donnerstag 05.03.2009 20:44h

    Hallo liebe Eso-Freunde, dank der spontanen Einladung von Joachim zum Frühstücksbranch am Sonntag in Stuttgart, haben wir die Gelegenheit uns persönlich unter Gleichgesinnten kennenzulernen. Wir finden es sehr interessant was ihr so alles veranstaltet, und hoffen auf eine langjährige Freundschaftspflege und gemeinsame Aktivitäten. Auch eure Webseite finden wir sehr ansprechend und einladend. Herzliche Grüsse aus Tamm, Peter und Sophia

  • Thumb_small
    Jojo44, Donnerstag 15.01.2009 22:11h

    hallo ariel(martina, hallo goldenwolf(aurelio) danke für die blumen ! … euer lob, wollte ich sagen. euer lob tut mir gut und motiviert mich für neue ideen..!

  • Aurelio-knie-2_small
    Goldenwolf, Freitag 09.01.2009 07:10h

    ich freue mich hier sein zu dürfen und bedanke mich bei Jojo für seinen tollen Einsatz.

    Lichtvolle Grüße, aurelio

  • User35
    Renek, Samstag 23.08.2008 12:29h

    Hallo,

    danke für die Einladung in Eure Gruppe – sie gefällt mir sehr gut, nicht erst seit heute.

    Wir werden uns bald treffen, auch als gemeinsame Mitglieder. ;-)

    Liebe Grüße!

    hallo renek, freut mich dass dir unsere gruppe gefällt, bis bald ! Joachim

Offene Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • Asisa_normal asisa-chit
  • Thumb_normal jojo44
  • Ich_normal happydan
  • Shasti_normal shasti
  • User90 nsa2008
  • Heilemann__manfred_normal manni-esslingen

Aus JoJo’s Tageskalender:

1. Januar: Dieses Jahr ist nicht einfach nur ein weiteres Jahr. Es ist das reichste und erfüllteste, das ich mir vorstellen kann, mit den größten Chancen, die es jemals gab – für die coolsten Leute, die ich kenne, die die großartigsten Dinge tun können, die je getan wurden. Leg die Meßlatte hoch genug.

10.Januar: Das Geheimnis hinter Wundern ist, dass der Mensch, der sie vollbringt, einfach mit etwas anfängt, ohne genau zu wissen, wie er zum Erfolg gelangt … Er fängt trotzdem an, irgendetwas zu machen. Wenn du dich bewegst, bewege ich mich. - Das Universum -

23. Januar: Ich meine, die größten Entscheidungen in deinem Leben haben nicht deine Karriere, deine beziehungen oder deine Wohnung betroffen … Sie waren, dass du dich so oft entschieden hast zu lieben, wie du es getan hast. und das war ziemlich oft. - Das Universum - Besonders dann, wenn es vergeblich schien (was es aber nie ist)

28.Februar Die einzige person, die je nach deinen Normen leben sollte, bist du. Lass alle anderen vom Angelhaken. Außerdem ist es ja mehr als zweifelhaft, ob Sie je so intensiv leben, so großartig träumen und so wundervoll flanieren könnten wie du.

1.März Aus zuverlässiger Quelle habe ichgehört, dass man dich bald mit unpassenden Schimpfworten belegen wird … z.B. erfolgreich, auserwählt, begabt, schicksalhaft bestimmt, bevorzugt, ganz besonders, und – vielleicht am schlimmsten: “überhaupt nicht wie wir anderen” Also, lass sie sich ruhig ihre Mäuler über dich zerreißen …

28.September Eins ist wirklich seltsam, wenn man die lange und oft einsame Straße des Lebens entlangwandert. Wenn du am Ende angekommen bist, wirst du gar nicht mehr daran denken, dass sie lang oder einsam war. Das Universum

8.Oktober es ist ja nicht so,als ob deine Engel einfach alles stehen- und liegenlassen könnten, womit sie gerade beschäftigt sind, und immer zu dir hinrennen wenn du sie um Unterstützung, Führung und Liebe bittest. Du bist vielmehr so ziemlich alles, was sie überhaupt zu tun haben. Sogar bevor du sie um etwas bittest.

31.Oktober Die Ewigkeit ist eine echt lange Zeit, wirklich super lang. Ich meine, dass wir in dieser Zeit schon alles Wichtige erledigen können. Entspann dich.

Feed_atom

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

26943

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati
Diese Gruppe findest Du auch hier: http://70173.markt.de, http://stuttgart.kijiji.de