• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
11 MÄR

Treffen: 'Der junge Karl Marx' im 3001-Kino

Geschrieben von User15 Lightblue 08.03.2017 20:28h (geändert: 08.03.2017 20:29h) | 136 x gelesen

Datum: Samstag 11.03.2017 um 21:00h
Ort: 3001-Kino, 75 Schanzenstraße, 20357 Hamburg, Deutschland » Stadtplan

Der junge Karl Marx

Frankreich, Deutschland, Belgien 2016; Regie: Raoul Peck; mit August Diehl, Stefan Konarske, Vicky Krieps; 118 Min

Paris, 1844, am Vorabend der industriellen Revolution. Der 26-jährige Karl Marx lebt mit seiner Frau Jenny im französischen Exil. Als er dort dem jungen Friedrich Engels vorgestellt wird, hat der notorisch bankrotte Familienvater für den gestriegelten Bourgeois und Sohn eines Fabrikbesitzers zunächst nur Verachtung übrig. Er scheint ihm das letzte Puzzlestück, das Marx zur rückhaltlosen Beschreibung der gesellschaftlichen Zustände noch fehlt. Dann aber entdecken Marx und Engels Gemeinsamkeiten: Sie haben denselben Humor und ein gemeinsames Ziel, sie können sich hervorragend miteinander betrinken, sie respektieren und inspirieren sich als Kampfgefährten. Zusammen mit Jenny Marx erarbeiten sie Schriften, die die Revolution entzünden sollen. Trotz Zensur, Polizeirazzien und internen Machtkämpfen lassen sie nicht nach in ihren Versuchen, eine neue Vision von menschlicher Gemeinschaft zu formulieren.

Das 3001-Kino zeigt die Originalversion, in der, wie zu jenen Zeiten in bildungsbürgerlichen Kreisen üblich, teils Französisch, teils auch Englisch gesprochen wird (dann gibt’s Untertitel). Kommt jemand mit? Ich würde uns dann Samstagmittag Karten vorbestellen.

Der Filmbeginn ist ja recht spät; wir können uns gern etwas früher in der Sitzecke des Kinos treffen und noch einen Aperitif trinken. Vielleicht so gegen halb neun? Aber da ja Wochenende ist, hätten wir auch nach dem Film noch Zeit für ein Getränk.

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (5):

  • User90 tarra
  • User90 kommunikation
  • User90 patatrak
  • User90 hannibal12057
  • User90 lightblue

Abgesagt (2):

  • User90 hulahoop
  • Deleted_user90 lenamariele

Vielleicht (5):

  • User90 zora-rot
  • User90 mausefell64
  • User90 andrasch-62
  • User90 lustundlaune
  • User90 unterwegs

5 Kommentare

  • User35
    Sprudelnixe, Mittwoch 08.03.2017 22:21h

    schade, der gleiche Film am gleichen Tag nur bei Schöne Treffen

    • User15
      Lightblue, Donnerstag 09.03.2017 07:22h

      Tatsächlich. Hab ich nicht gesehen, sorry. Liegt vermutlich daran, dass ich in der Gruppe nur noch Karteileiche bin. Bin da jetzt mal ausgetreten; danke für den Hinweis.

      • User15
        Sprudelnixe, Donnerstag 09.03.2017 19:19h

        Wenn sich da keiner meldet, komme ich hier auch mit. Ernstere Kulturfilme laufen da oft nicht gut.

  • User35
    Hannibal12057, Mittwoch 08.03.2017 22:59h

    Halb neun ist okay. Müssen reservierte Karten nicht sowieso mindestens 30 min vor Filmbeginn abgeholt werden? Bis dann!

  • User35
    Lightblue, Samstag 11.03.2017 13:23h

    Habe soeben sechs Karten reserviert. Treffen hinten in der Sitzecke des Kinos, ab 20:30 bis spätestens 21h (dann müssen die Karten abgeholt werden). Bis dahin!

  • User35
    Hulahoop, Samstag 11.03.2017 17:47h

    Ich muss leider absagen.Der Film soll sehr gut sein! Euch viel Spaß.

  • User35
    Lustundlaune, Samstag 11.03.2017 21:00h

    Komme nicht mehr. Grüße j.

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.