• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
14 JUN

Treffen: Dokumentarfilmsalon auf St. Pauli: Schräge Zeit

Geschrieben von User15 Hannibal12057 12.06.2016 19:28h (geändert: 12.06.2016 19:34h) | 89 x gelesen

Datum: Dienstag 14.06.2016 um 19:30h
Ort: B-Movie, 5 Brigittenstraße, 20359 Hamburg, Deutschland » Stadtplan

Dokumentarfilmsalon auf St. Pauli (im B-Movie): “Wende-Jugend im Juni”

Schräge Zeit

D, 2004, 89 min, digital

Regie: Olafur Sveinsson

“Adoleszenz und Systemwechsel: Im Juni beschäftigen wir uns mit der Frage, wie junge Menschen im Osten Deutschlands die Zeit um die Wende erlebten und zeigen dazu zwei Filme. Los geht’s am 14.06. mit „Schräge Zeit“ von Olafur Sveinsson. Der Film erzählt die Geschichte der Ostberliner Punkband „Der demokratische Konsum“, die gegen den „real existierenden Sozialismus“ rebelliert. Und davon wie die STASI und schließlich die Wende ihre Lebensentwürfe durcheinanderbringen.” (Dokumentarfilmsalon)

Hab’ keinen Trailer gefunden, aber dafür einen Song der Band: Sturm im Gepäck

Zum Kino: Das B-Movie ist ein kleines, ehrenamtlich betriebenes Programmkino in St. Pauli. Technisch nicht unbedingt up-to-date, aber dafür garantiert werbefrei.

Lage: Brigittenstraße 5 / Hinterhof

Treffen: 19.30 Uhr im Foyer.

Um Karten kümmert sich bitte jeder selbst. Online Reservieren kann man hier. Im Saal selbst ist freie Platzwahl.

Ist jemand dabei?


Der Dokumentarfilmsalon ist eigentlich immer gut besucht, daher würde ich empfehlen zu reservieren / früh genug da zu sein. Aber jetzt, zu EM-Zeiten…..?

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (4):

  • User90 kommunikation
  • User90 lightblue
  • User90 unterwegs
  • User90 hannibal12057

Vielleicht (2):

  • User90 zora-rot
  • User90 andrasch-62

Keine Kommentare

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.