• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
29 SEP

Treffen: Metropolis : Bella e perduta - Eine Reise durch Italien (OmU)

Geschrieben von User15 Lahabanera 18.09.2016 18:32h | 83 x gelesen

Datum: Donnerstag 29.09.2016 um 21:00h
Ort: Metropolis Kino, Kleine Theaterstraße , 20354 Hamburg, Deutschland » Stadtplan

Hallo,

hat jemand Lust am Donnerstag, dem 29.9. ins Metropolis mitzukommen, um den Film “Bella e perduta – Eine Reise durch Italien” anzuschauen? Der Film fängt mit 21:30 Uhr leider recht spät an, ist dafür aber auch nur 87 Minuten lang ;-)

Treffen gegen 21:00 Uhr im Café, Karten kauft sich bitte jeder selbst.

Für’s Finden: 0171/7037256

Ich freue mich auf Euch :-)

Viele Grüße,

Rainer


Bella e perduta – Eine Reise durch Italien OmU

F/I 2015, Pietro Marcello, 87 Min., OmU

Mit Tommaso Cestrone, Sergio Vitolo

Regisseur Pietro Marcello ließ sich von der italienischen Sagenwelt inspirieren und zeigt uns das heutige Italien in all seiner Zerrissenheit durch die Augen eines Büffels und eines Narren. Pulcinella, der dumme Diener aus der Commedia dell’arte, wird aus den Tiefen des Vesuvs in das heutige Kampanien geschickt. Er soll den letzten Willen von Tommaso, einem einfachen Hirten, erfüllen und einen jungen Büffel namens Sarchiapone retten. Sein Weg führt ihn in eine verlassene Residenz der Bourbonen in der Nähe von Neapel. Dort, im Palast von Carditello, findet Pulcinella den kleinen Büffel, der zu seiner Überraschung auch des Sprechens mächtig ist. Die beiden Diener – Mensch und Tier – begeben sich auf eine lange Reise durch das schöne und verlorene Italien. Sie begegnen einer archaischen Welt, in der die einfachen Menschen wie vor Jahrzehnten leben. Seit Pasolini hat kein Filmemacher mit solcher Intensität um die dem Untergang geweihte Kultur Italiens getrauert.

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (2):

  • User90 hannibal12057
  • User90 lahabanera

Abgesagt (2):

  • User90 tarra
  • User90 s-d-g

Keine Kommentare

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.