• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
1 MAI

Treffen: Bis zum Ende der Welt Tour

Geschrieben von User15 Volxsfoto 26.04.2017 18:36h | 240 x gelesen

Datum: Montag 01.05.2017 um 11:00h
Ort: Hauptbahnhof, Kirchenallee , 20099 Hamburg, Deutschland » Stadtplan

Moin, zum 01. Mai lade ich Euch ein, mit mir am Ende der Welt das Sein zu erkunden. Es ist so eine Art Lost Places Tour. Es gibt auch ein Leben abseits der Zivilisation; bizzar, kaum vorstellbar, aber real. Die Tour wird mindestens 5 Stunden dauern und es ist wichtig, gutes Schuhwerk zu tragen und ausreichend Proviant dabei zu haben. Wir treffen uns um 11:00 Uhr am Hauptbahnhof vor dem großen Fahrkartenverkaufsbüro (sagt man das so ?). Ich feile noch an der Tour. Entweder ist der Ausgangspunkt Harburg oder Billstedt. Mal sehen. Ich freue mich auf interessierte Fotoenthusiasten. Liebe Grüße, Neydhart

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (7):

  • User90 radelmona
  • User90 roekkva
  • User90 douglasadams
  • User90 scheyen
  • User90 saiga
  • User90 bodo-jarren
  • User90 volxsfoto

Abgesagt (1):

  • User90 mellbe

10 Bilder

Download
<< <
  • Thumb
    2
  • Thumb
    2
  • Thumb
  • Thumb
    1
  • Thumb
    3
  • Thumb
    5
  • Thumb
  • Thumb
  • Thumb
  • Thumb
    1
> >>
Download
  • User35
    Volxsfoto, Dienstag 02.05.2017 22:39h

    … hier war früher die Mitarbeiter-Motivations-Ecke. Die anderen Fotos sind der Zensur zum Opfer gefallen, leider.

  • User35
    Saiga, Mittwoch 03.05.2017 15:02h

    Aber wohl keine Motivation zum Arbeiten, nehme ich mal an, hihi

11 Kommentare

  • User35
    Saiga, Mittwoch 26.04.2017 18:58h

    Da werde ich mich ja wie zu Hause fühlen, als unzivilisiertes Wesen jenseits der Vorstellungskraft.

    Erster Mai – Tanz bis ans Ende der Welt – Besser geht nicht.

    PS: Manche nennen so ein Teil auch Reisecenter, aber wer braucht schon diese Anglizismen und dann noch solch halbherzigen?

  • User35
    Shaun0815, Mittwoch 26.04.2017 20:26h

    Harburg wäre toll!!

    • User15
      Saiga, Donnerstag 27.04.2017 08:16h

      Und Billstedt erst!!! :-)

  • User35
    Radelmona, Freitag 28.04.2017 08:54h

    Ich fahre meisten zu den Treffpunkten mit dem Rad. Gibt es einen Treffpunkt wo die Tour srartet. Laufen und fotografieren wir mindestens 5 Stunden? Grobes Fotothema ist mir wichtig, damit ich weiß welche Ausrüstung ich mitnehme. Stativ Objektiv? LG Monika

  • User35
    Volxsfoto, Freitag 28.04.2017 13:06h

    @ Saiga: Billstedt/Billbrook/Billwerder folgt bald. Bei dem derzeitigen Wetter ist Harburg die bessere Wahl. Da kann man mal irgendwo einkehren oder auch leichter “aussteigen”.

    @ Radelmona: Liebe Monika, die Tour ist so angelegt, dass wir von A nach B nach C und nach D gehen und uns nicht in Region A aufhalten (Beispiel: Harburger Binnenhafen). Es ist nicht auszuschließen, dass die Gruppendynamik noch andere Wege auftut. Es ist auch nicht auszuschließen, dass wir uns plötzlich nur in Region A aufhalten. Wir werden hoffentlich gemeinsam mit der S-Bahn nach S-Bahn Heimfeld fahren und uns von dort in Richtung Elbe bewegen (Harburger Hafen). Wenn die Angaben des HVV stimmen, werden wir so um 11:25 Uhr eintreffen. Da wir uns überwiegend draussen bewegen, musst Du kein Stativ mitnehmen. Es gibt Situationen (Motive), da könnte ein Makro-Objektiv gut sein. Ich denke, wer nicht seine eigene spezifische Art der Fotografie hat, kann mit einem “guten” Zoomobjektiv im Bereich 28-300 mm (70-200; 28-105 etc.) auskommen. Tendenz: lieber kleines und leichtes Gepäck und dafür dann immer mal wieder nach Harburg fahren, als sich abschleppen und vielleicht frustriert sein und nach 2 Stunden keine Power mehr zu haben. Es soll ja auch Spaß machen und Anregungen beinhalten. Es ist ja auch nicht die einzige Tour in dieser Region. Liebe Grüße, Neydhart

  • User35
    Mellbe, Samstag 29.04.2017 11:11h

    Hallo Zusammen, das klingt nach einer sehr interessanten Tour. Allerdings ist mir der Treffpunkt nicht ganz klar. Ab welchem Eingang ist das? Von der Mönkebergstr aus? Lieben Gruß, Melanie

    • User15
      Shaun0815, Samstag 29.04.2017 15:08h

      https://www.google.com/maps/place/DB+Reisezentrum+Hamburg+Hbf/@53.5538658,10.0071975,20z/data=1m71s0x47b18ee12959b08d:0xf6ed9ad52a439d543b13d53.55414313m48m24d10.0070127

      • User15
        Shaun0815, Samstag 29.04.2017 15:11h

        Sche….link!

      • User15
        Shaun0815, Samstag 29.04.2017 15:14h

        https://www.google.com/maps/place/DB+Reisezentrum+Hamburg+Hbf/@53.5535001,10.0071197,20z/data=1m71s0x47b18ee12959b08d:0xf6ed9ad52a439d543b13d53.55414313m48m24d10.0070127

        • User15
          Mellbe, Samstag 29.04.2017 23:16h

          Nun klappt der Link 👍

  • User35
    Mellbe, Samstag 29.04.2017 15:29h

    Der Link führt nach Paderborn?

    • User15
      Shaun0815, Montag 01.05.2017 21:23h

      ….bei mir in die USA/Maryland ;-(

  • User35
    Volxsfoto, Samstag 29.04.2017 17:34h

    Moin, aus aktuellem Anlass möchte ich die angekündigte Tour modifizieren. Es gibt die Möglichkeit auf eine Besichtigung einer aktuellen orginalen LostPlaces-Location. Diese Möglichkeit wird es nach meinen Erfahrungen nicht lange geben. Daher möchte ich allen Interessierten Zeit und Raum geben, diese alte Anlage über 5 Etagen ausgiebig zu erkunden. Solche Möglichkeiten wird es in HaHa kaum noch geben. Wir betreten die Räumlichkeiten in eigener Verantwortung. Bitte daher auch Personalausweis mitbringen. Die Lichtverhältnisse in den Räumen (Ausnahme: Keller) sind so gut, dass man nicht unbedingt ein Stativ benötigt. Ein Weitwinkelobejektiv ist von Nutzen um die Hallen und das Gebäude vollständig ablichten zu können. Weitere lichtstarke Objektive (Zooms) machen Sinn. Man kann auch mit Teleobjektiven gute Bilder machen, muss aber mit Einschränkungen leben, was den Blickwinkel betrifft. Je nach persönlichem Interesse kann man in diesem Gebäude den ganzen Tag zubringen. Daher ist die Tour so angelegt, dass wir entweder die Zeit im Gebäude und auf dem Gelände verbringen und ggf. noch in die nähere Umgebung ausweichen können, die ebenfalls recht interessant ist. Bitte keine Kleidung mit Signalfarben tragen, aus verständlichen Gründen. Wer den Besuch aus verständlichen Gründen scheuen möchte, die ursprüngliche Tour wird nachgeholt, vielleicht schon nächsten Sonntag, mal sehen. Spezielle Fragen/Rückfragen beantworte ich nur über E-Mail: volxsfoto@web.de Bis Monatg, Neydhart

  • User35
    Volxsfoto, Samstag 29.04.2017 18:38h

    Moin, es ist jetzt 18:35 Uhr. Wir sind 7 Fotografen und Gräfinnen. Ich schließe hiermit die Gruppe. Mehr als 7 Personen ist für die modifizierte Tour aus Sicherheitsgründen zuviel. Normalerweise gehe ich mit maximal 3 bis 4 Leuten in eine solche Location. Ich bitte um Verständnis ! Viele Grüße, Neydhart

  • User35
    Radelmona, Sonntag 30.04.2017 19:48h

    Schade, vielleicht sagt noch jemand ab. Könnte es leider nicht früher festsagen. Falls es nicht klappt, wünsche ich euch viel Spaß LG Monika

  • User35
    Volxsfoto, Sonntag 30.04.2017 19:50h

    Moin, nicht vergessen, die S-Bahn fährt um 11:08 Uhr los. Allen einen schönen Abend, Neydhart

  • User35
    Mellbe, Sonntag 30.04.2017 21:21h

    Ich wünsche euch eine tolle Tour!!! Liebe Grüße, Melanie

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

2 Erlebnisberichte

  • Irgendwo im Nirgendwo zwischen Heimfeld und Harburg in einer verwunsch...
    Bodo-Jarren, Montag 01.05.2017 20:19h | 22 Bilder
  • Welch ein Abenteuer! Es war vielleicht nicht das Ende der Welt – wer w... » Mehr
    Saiga, Mittwoch 03.05.2017 17:57h | 16 Bilder