• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
17 MAI

Treffen: Rainbowflash 2017

Geschrieben von User15 Bodo-Jarren 09.01.2017 18:57h (geändert: 09.01.2017 19:05h) | 180 x gelesen

Datum: Mittwoch 17.05.2017 um 18:15h
Ort: Rathausmarkt, 20095 Hamburg, Deutschland » Stadtplan

Letztes Jahr war es noch spontan, http://www.groops.de/spontan-foto-hamburg/reviews/ueber-treffen-rainbowflash-2016.

Dieses Jahr möchte ich dort wieder hin, zum Rainbowflash 2017 dieser findet am 17.05.2017 statt.

Um 19:00 Uhr ist das Highlight wenn dann alle Ballons losgelassen werden.Danach können wir schauen wo es uns noch hin zieht.

Ich setze das Treffen auf 18:15 Uhr fest, die Vorbereitungen der Rainbowflash Teilnehmer sind auch sehr interessant.

Wichtig der richtige Standort, sonst steht Ihr auf einmal neben der 2. Bürgermeisterin und alle Kameras und TV Kameras sind auf Dich gerichtet, was war das für eine tolle Erfahrung :)

Freue mich auf Euch und tolle Fotos. Treffpunkt 18:15 Uhr vorm Rathaus/ Rathausmarkt

Lieben Gruß Bodo

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (1):

  • User90 bodo-jarren

Abgesagt (3):

  • User90 hobbybiker
  • User90 mellbe
  • User90 pegli

Vielleicht (2):

  • User90 roekkva
  • User90 bidi1960

8 Kommentare

  • User35
    Hobbybiker, Montag 09.01.2017 19:07h

    Das liest sich sehr interessant. Ich weiß nur noch nicht, ob ich es arbeitstechnisch schaffe, deshalb nur “vielleicht”. Ich werde mich auf jeden Fall am Dienstag noch mal melden und mitteilen, ob ich nun komme oder nicht.

    Viele liebe Grüße Klaus

  • User35
    Bodo-Jarren, Montag 09.01.2017 19:46h

    Hallo Klaus, schön dass es Dich interessiert, finde ich klasse. Es ist noch reichlich Zeit bis es stattfindet ( Mitte Mai ), nur kein Stress :) Es passiert manchmal das die Autovervollständigung bei Groops reingrätscht und falsche Daten angibt, die mir erst beim zweiten oder dritten durchlesen auffallen und ich korrigiere. Lieben Gruß Bodo

  • User35
    Hobbybiker, Montag 09.01.2017 20:23h

    Ich habe den Termin in meinem Kalender geändert. Für den 17. Mai gilt aber das Gleiche wie oben angemerkt. Ich werde an dem betreffenden Dienstag nochmal melden.

    Noch einen schönen Abend und viele liebe Grüße Klaus

  • User35
    Mellbe, Montag 09.01.2017 20:49h

    Das klingt sehr interessant! Da melde ich mich doch gleich mit an!

  • User35
    Saiga, Donnerstag 12.01.2017 10:19h

    Ganz bestimmt möchte ich Euch nicht den Spaß nehmen, an dem hier eingestellten Treffen. Doch ich als Naturfreund sehe das Steigenlassen von Luftballons sehr kritisch. Allein in Deutschland werden jährlich, trotz besseren Wissens der Veranstalter, Millionen dieser Platikteile in den Himmel und somit in die Umwelt entlassen.

    Wer möchte kann sich hier mal 2 der zig Links, die es zu dem Thema gibt, ansehen. Wie gesagt: Nichts für ungut.

    http://www.natur-beobachtungen.de/news/news-2016.html

    https://weserreport.de/2016/03/panorama/ok-plastik-wird-zur-toedlichen-gefahr/

    PS: Bei Kindern wird nachdrücklich davor gewarnt Luftballons aufzublasen, weil sich häufig krebserregende Stoffe im Gummi befinden.

  • User35
    Bodo-Jarren, Donnerstag 12.01.2017 10:54h

    Hallo Saiga,

    ich kann es sehr gut verstehen, auch ich finde es aus Umweltgründen nicht gerade toll. Bei den Kreuzfahrtschiffen verhält es sich ähnlich, und wir könnten sicherlich noch zig Dinge aufzählen, die wir fotografieren, obgleich wir wissen dass diese Dinge unserer Umwelt nicht gut tun.

    Ich mache Dir einen Vorschlag, ich sage das Treffen ab, wenn Du ein alternatives Treffen dafür einstellst… was hältst Du davon?

    Lieben Gruß Bodo

    • User15
      Saiga, Donnerstag 12.01.2017 11:16h

      Hallo Bodo,

      stimmt – die Kreuzfahrtschiffe, deren Zahl ins Unendliche zu steigen scheint, sind mir auch so ein echter Dorn im Auge. Zum Glück interessieren sie mich als Fotomotiv nicht die Bohne.

      Als ich mir jetzt im Bucerius die “Venedigausstellung” ansah, wurde in dem Film dort gezeigt, wie sehr auch diese Kf-Schiffe, bzw. deren Passagiere, an der Zerstörung dieser einmaligen Stadt beteiligt sind. Schätzungen zufolge wird Venedig um 2030 herum nicht mehr bewohnt sein.

      Deinen Vorschlag mit dem Alternativtreffen finde ich sehr großherzig von Dir! Soweit möchte ich es jedoch nicht kommen lassen, daß Du Dein Treffen absagst. Schließlich seid Ihr nicht für die Ballonverschmutzung verantwortlich.

      Falls mir noch ganz was Tolles einfallen sollte für diesen Tag, kann ich Dir ja eine PN schicken :-)

      Lieben Gruß von Ilonca

      • User15
        Bodo-Jarren, Donnerstag 12.01.2017 11:30h

        Hallo Ilonca,

        Das Angebot steht bis zum 31.03. und das alternative Treffen muss auch nicht am selben Tag sein, ich sehe es nicht als mein Treffen an, sondern ein Angebot an diese Gruppe :)

        Ansonsten bin ich für Anregungen und Ideen immer zu haben, wenn Du was hast schreib es mir gerne :)

        Lieben Gruß Bodo

  • User35
    Mellbe, Sonntag 14.05.2017 23:02h

    Hallo Bodo, ich habe am Mittwoch um 19h Helfertreffen. Deshalb muss ich leider absagen :-(

    Auf bald und liebe Grüße, Melanie

  • User35
    Hobbybiker, Montag 15.05.2017 20:33h

    Hallo Bodo,

    ich habe Dir eine WhatsApp geschickt.

    Viele liebe Grüße Klaus

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

1 Erlebnisbericht

  • Ich habe lange mit mir gerungen, nachdem ich keine Flügelfrau, Flügelm... » Mehr
    Bodo-Jarren, Mittwoch 17.05.2017 21:33h | 9 Bilder