• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
15 APR

Treffen: Ostermarsch 2017 in Wedel

Geschrieben von User15 Rueckkehrerin 14.03.2017 11:36h (geändert: 14.03.2017 11:37h) | 47 x gelesen

Datum: Samstag 15.04.2017 um 10:00h
Ort: Rathausplatz Wedel, 3 Bahnhofstraße, 22880 Wedel, Deutschland » Stadtplan

Hallo zusammen, lang, lang ist es her, dass ich in den 80igern auf eine der letzten richtig großen Friedensdemos war. Leider wird die Welt immer unfriedlicher, dagegen könnte man gemeinsam ein kleines Zeichen setzen und mit Glück spielt das Wetter mit und man kriegt Bewegung an der frischen Luft, kann gerne anschliessend auch noch Richtung Deich/Elbe spazieren gehen.

Samstag, 15. April 2017 – 10:00 bis 14:00 Ostermarsch 2017 in Wedel „ Krieg ist nie die Lösung“ Auftakt: 10 Uhr, vor dem Rathaus, Bahnhofstr. 3-5 (mit Luftballons, blau mit weißer Taube, mit Gas befüllen und ausgefüllte Karten vom Friedensnetzwerk Kreis Pinneberg anhängen), Grußwort: Peter Brandt (DGB–Vorsitzenden des Kreises Pinneberg), Redner: Propst Thomas Drope (Ev. Kirchenkreis Hamburg-West/Südholstein), anschl. (10.45 Uhr) Ostermarsch durch Wedel zum Theaterschiff “Batavia”; 11.40 Uhr, Ballons steigen lassen, Kurze Ansprache: Uta Amer (Friedensnetzwerk); 12 Uhr Diskussion auf der Batatvai (parallel dazu Ostereiersuche und Spiele für Kinder rund um die BATAVIA) zum Thema der Truppenbewegungen durch Deutschland, mit Thomas Drope (Ev. Kirche) Peter Brandt (DGB), Ute Amer (Friedensnetzwerk), N.N. (Die Linke), 13 Uhr, Friedenskonzert mit der „Oma-Körner-Band“, Veranstalter: Friedensnetzwerk Kreis Pinneberg, Friedenswerkstatt Wedel

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (2):

  • User90 natalie93
  • User90 rueckkehrerin

Abgesagt (2):

  • User90 ute500
  • User90 saomi

2 Kommentare

  • User35
    Saomi, Dienstag 14.03.2017 17:54h

    Leider hab ich Dienst, sonst wäre ich gerne gekommen.

  • User35
    Rueckkehrerin, Mittwoch 12.04.2017 18:35h

    findet auch bei Regen statt, hat ja einen ernsten Hintergrund …

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.