• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
14 JAN

Treffen: Konzert: "Calima – Flamenco y más"

Geschrieben von User15 Rafsal 04.09.2016 20:29h | 345 x gelesen

Datum: Samstag 14.01.2017 um 19:30h
Ort: Cafe Theater Schalotte, 22 Behaimstraße, 10585 Berlin, Deutschland » Stadtplan

“Die Gruppe Calima aus Berlin steht für einen kreativen Umgang mit dem traditionellen Flamenco, der die Basis ihrer Musik ist. Tanz, Perkussion und Querflöte treten in ihren Interpretationen in einen lebendigen Dialog mit der Flamenco-Gitarre und spannen dabei einen weiten Bogen zwischen musikalischen Einflüssen verschiedener Herkunft.”

Simone Abrantes – Tanz, Gregor Schulenburg – Flöten, Georg Kempa – Gitarre, Alex Skoczowski – Perkussion.

Reservierung / Karten organisiert sich bitte jeder selbst (freie Platzwahl)

Beginn 20:00 wir treffen uns um 19:30 im Foyer …

http://www.schalotte.de

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (4):

  • User90 kicky
  • User90 fotowolf
  • User90 lillybonita
  • User90 rafsal

Abgesagt (7):

  • User90 dancer16
  • User90 cherbour
  • User90 milwa
  • User90 linniepaul
  • User90 monchii
  • User90 luciana
  • User90 berola

4 Kommentare

  • User35
    Milwa, Sonntag 04.09.2016 20:47h

    toll – aber meinst du tatsächlich den 14.1. ?

    • User15
      Rafsal, Sonntag 04.09.2016 20:58h

      auf der Seite des Theaters ist es noch nicht eingetragen, aber die Gruppe hat das Konzert bereits angekündigt …

  • User35
    Weltenbuergerin, Sonntag 25.12.2016 16:46h

    Hallo Rafael. Bin noch nicht sicher, ob ich in Berlin bin. Falls ja…freue ich mich auf diese Veranstaltung. Melde mich aber noch nicht fest an. Ok?

    Wünsche allen Groops-Groopies ein friedliches!, gesundes, 2017 mit inspirierenden ,guten Menschen und Momenten.

  • User35
    Milwa, Dienstag 03.01.2017 00:42h

    muss leider absagen – schade

  • User35
    Dancer16, Samstag 14.01.2017 14:35h

    muss leider absagen, bin heute noch zum Geburtstag eingeladen

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.