• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
19 MÄR

Treffen: Spaziergang am Schlachtensee

Geschrieben von User15 Rando88 04.03.2017 22:42h | 330 x gelesen

Datum: Sonntag 19.03.2017 um 14:30h
Ort: U-Bahnhof Krumme Lanke, 70 Fischerhüttenstraße, 14163 Berlin, Deutschland » Stadtplan

Wir treffen uns um 14:30 Uhr auf dem Bahnsteig (Endhaltestelle der Linie U3) – (in der Nähe der Rolltreppe).

Von dieser Haltestelle laufen wir die Fischerhüttenstraße runter und dann die 5,5 km um den Schlachtensee.

Bevor wir heimkehren können wir einkehren (oder nur etwas trinken). Die Fischerhütte am Schlachtensee würde sich dafür eignen.

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (3):

  • User90 sara60
  • User90 milwa
  • User90 rando88

Abgesagt (3):

  • User90 paine
  • User90 cherbour
  • User90 christa-2

7 Kommentare

  • User35
    Sara60, Samstag 04.03.2017 23:14h

    muß man unbedingt zu-oder absagen? wer kommt,kommt,wer nicht,dann eben nicht.

    • User15
      Milwa, Sonntag 05.03.2017 01:53h

      würdest du etwa mit der einstellung ein treffen einstellen ?

    • User15
      Milwa, Sonntag 05.03.2017 02:01h

      würdest du mit dieser einstellung ein treffen einstellen ?

    • User15
      Christa-2, Sonntag 05.03.2017 14:13h

      hey Sara – nur mal zum besseren Verständnis: Wenn hier bei groops jemand ein Treffen einstellt tut er das, weil er evtl. nette Gesellschaft dabei haben möchte….und er will dann natürlich auch wissen, wer evtl. mitkommt, um sich darauf einrichten zu können….z.B. steht man dann am verabredeten Treffpunkt und überlegt sich,ob man nun noch wartet oder nicht….oder ….andere Variante: man fühlt sich vielleicht an diesem Tage selber nicht so gut und würde vielleicht gar nicht gehen, fühlt sich dann aber verpflichtet (höflichkeitshalber sollte es so sein) dann doch zu gehen, weil vielleicht noch jemand angemeldet war oder auf vielleicht, oder, oder……

      Also im Interesse aller, die hier bei groops ab und an Treffen einstellen, gebietet es doch die Fairness, sich entweder VERBINDLICH anzumelden oder sich kurz vorher beim Organisator des Treffens zu melden bzw. sich auch wieder abzumelden (wenn man sich denn angemeldet hat), wenn man doch nicht kann…….

      Dies war eine etwas ausführlichere Erläuterung meinerseits, weil ich das Gefühl habe, dass sich diejenigen, die noch keine Treffen eingestellt haben, sich das noch gar nicht so richtig vorstellen können, wie das manchmal abläuft….

      DAS war das Wort zum Sonntag von Christa :-))

  • User35
    Christa-2, Sonntag 05.03.2017 14:17h

    übrigens Rando88 – DAS ist doch mal eine freundliche Zeit für Langschläfer wie mich zum Wandern!!! :-)

  • User35
    Milwa, Freitag 10.03.2017 18:21h

    schade, bin noch zu angeschlagen. kann leider nicht mitlaufen.

  • User35
    Milwa, Donnerstag 16.03.2017 15:35h

    get schon – wenn ihr nicht so schnell geht….

  • User35
    Christa-2, Samstag 18.03.2017 13:04h

    hab mich aufgrund der Wetterprognose abgemeldet und würde diesen schönen Spaziergag dann lieber mal bei frühlingshafteren Temperaturen und ohne Regen mitmachen. Euch wünsche ich einen schönen und “trockenen” und “sturmfreien” Spaziergag :-)

  • User35
    Sara60, Sonntag 14.05.2017 18:03h

    danke. hast du es gut erklärt,trotzdem weiß man nie bis zum letzten moment,ob jemand kommt. könnte ja sein,daß mir etwas zustößt,oder direkt sterbe. was nun? ich habe wort gegeben,daß ich komme. würde das auch nicht schade,daß die anderen umsonst warten? dann mache ich bewußt 2 fehler: 1.auf dieser welt,und 2.in jenseits. ich sterbe als lügnerin,und werde in jenseits betraft. ist das besser für alle? nein.

  • User35
    Sara60, Sonntag 14.05.2017 18:08h

    bestraft*

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

1 Erlebnisbericht

  • es war sehr schön und entspannt. » Mehr
    Sara60, Samstag 22.04.2017 00:23h