• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Erlebnisbericht: Über Treffen "Das Organ der Seele heute - Hirnforschung und Psychologie"

Geschrieben von User15 Leni-Kraewitz 12.07.2016 22:45h | 64 x gelesen

Bericht von: Treffen "Das Organ der Seele heute - Hirnforschung und Psychologie"
Ort: Medizinhistorisches Museum, 1 Charitéplatz, 10117 Berlin, Deutschland
Termin: Dienstag 12.07.2016 17:15h

5 Teilnehmer
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35

Das Organ der Seele heute – dieser Titel hatte mich angelockt – doch für mich: THEMA VERFEHLT. Gewünscht hatte ich mir neue wissenschaftliche Erkenntnisse der Hirnforschung in Verbindung zur Seele – also Wissenschaft und Spiritualität, was sich doch oft auszuschließen scheint – aber nicht grundsätzlich und da wird es für mich spannend. Insofern war ich von dem Vortrag enttäuscht. Prof. Dr. Henrik Walter ist mit Sicherheit ein ambitionierter Wissenschaftler, der über seinen Wirkungsbereich mit Begeisterung zu berichten weiß, mir war es zu medizin-technisch. Zu guter letzt spielte er rhetorisch geschickt, die Frage, was denn die Seele sei, zurück in’s Publikum, mit der Antwort “…. das frage ich Sie”. Hier ließ er mich endgültig ratlos zurück. Warum dann dieser Titel???

4 Kommentare

  • User35
    Leni-Kraewitz, Dienstag 12.07.2016 22:48h

    Ach, und vielen Dank noch an Mikelove oder denjenigen, der mir diesen schönen Platz freigehalten hat, da ich doch noch länger gesucht hatte;)trotz Wegbeschreibung.

  • User35
    Saalfeld, Dienstag 12.07.2016 22:53h

    Dem Bericht von Leni-Kraewitz über die Veranstaltung kann ich mich in vollem Umfang anschließen.

  • User35
    Mikelove, Mittwoch 13.07.2016 01:29h

    Danke für die Zusammenfassung.

    Ja, so war’s. Spannend, die Methoden der Hirnforschung erläutert zu bekommen, aber kein Wort zu Geist und Seele.

    Schön, daß wir vier uns schnell gefunden hatten und beieinander sitzen konnten – Paine wurde vermisst, dafür konnte man das “Urgestein” Berlinrose entdecken, die uns aber leider nicht wahrnahm.

  • User35
    Matzebaer, Mittwoch 13.07.2016 04:43h

    Mir ging es genauso! Ich fand es durchaus spannend, anschaulich und auch teilweise humorvoll gewürzt wie er über Geist in Form von Intelligenz referierte. Allerdings blieb mir die Verbindung von Intelligenz zur Seele verborgen. Aber vielleicht ist es genau das, wo er selbst auch noch forscht.

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

Offene Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • User90 leni-kraewitz
  • User90 eingeborener
  • User90 hannepanne
  • User90 bunteblume
  • User90 sigi32
  • User90 hainoon

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

99109

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati