• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Über unsere Gruppe

Merry meet, meine Name ist Ursus und ich betreibe in Sontra einen kleinen Hexenladen. Ich suche Menschen in unserem Raum die wie ich Interesse an Magie und Naturreligionen haben und sich austauschen möchten. Wir wollen gemeinsam die Hochfeste feiern und unseren Glauben leben ! B*B )0( Ursus

User65
Accolon Organisator

Unsere Treffen » Alle Gruppentreffen

26
18:00h DEZ

Treffen (36205 Sontra)

Wir treffen uns jeden letzten. Montag im Monat um 19:00h.

Geschrieben von User15 Accolon 16.05.2008 18:51h

0 Zusagen | 0 Absagen | 0 Unentschieden Hier zu- oder absagen!

Weitere Treffen » Alle Gruppentreffen

23.01.2017 Treffen 0 Ja | 0 Nein | 0 Vielleicht
27.02.2017 Treffen 0 Ja | 0 Nein | 0 Vielleicht

4 Grüße an die Gruppe

Bitte melde Dich an, um einen Gruß hinterlassen zu können.

  • User35
    Familybelz, Montag 09.02.2015 16:23h

    Hallo ich bin vita, ich habe in den letzten Monaten ziemlich viele komische Sachen durchgemacht die ich mir nicht erklären kann, es ist wohl etwas spirituelles, ich war mehrmals mit dem Licht verbunden (wodurch ich alles Wissen für eienen kurzen Augenblick zur Verfügung hatte, auch die Zukunft,was jedoch nach und nach verblich) unter anderem konnte ich schweben, sowie Gedanken lesen, Gefühle anderer fühlen, jedes Licht in seinen Regenbogenfarben gespalten sehen, sowie meinen Körper verlassen, und hunderte Kilometer von meinem Körper entfernt sein. Kann mir jemand vielleicht erklären was das ist? Und ob ich das irgendwie kontrollieren kann ?Es kommt meistens ohne Vorwarnung und wenn ich es am wenigsten erwarte,bin ein ganz normaler Mensch, dies ist in den letzten Monaten verstärkt jedoch schon immer da gewesene seit dem ich denken kann

  • User35
    Lysir, Sonntag 13.05.2012 14:03h

    AVE zusammen! * Über einige Wege bin ich auf einen Aufruf gestoßen, der von „Voenix“ stammt. Informationen über seine Person findet man unter http://www.voenix.de * Doch ich lasse ihn einfach mal selber zu Wort kommen…. ************************************************************************ ************************************************************************ ************************************************************************ Ein Aufruf von Voenix für Samstag, den 16.6.2012 Wie die meisten von Euch sicherlich wissen, soll in Fritzlar bis ins Jahre 724 eine uralte, dem Germanengott Donar geweihte Eiche gestanden haben, die der ansässigen Bevölkerung als sichtbares Heiligtum ihres alten Glaubens diente. Diese wurde dann in besagtem Jahr von dem Mönch Bonifatius gefällt, der aus ihrem Holz daraufhin angeblich die erste Kapelle gebaut haben soll, dem Grundstein für den späteren Fritzlarer Dom. Anlässlich ihrer offiziellen Stadtgründung vor 1275 Jahren, haben die Fritzlarer Stadtväter dieses Jubiläum im Jahre 1998 nun mit einem Kunstprojekt begangen, für das am 05. Juni 1999 (dem Tag des Heiligen Bonifatius) eine Bronzeplastik auf dem Domplatz aufgestellt wur…de. Diese zeigt den mit einer Axt bewaffneten Mönch, wie er auf einem abgehackten Baumstumpf steht, während er in der anderen Hand ein Miniaturmodell des künftigen Domes hält. Da ich es als empörend und traurig zugleich empfinde, dass man es heute offensichtlich immer noch nötig hat, sich auf solche Weise mit einem derartigen Ereignis zu brüsten, möchte ich gerne unter dem Motto: „Religiöse Toleranz“ alle Gleichgesinnten dazu aufrufen, sich mit mir und möglichst vielen anderen Heiden am Samstag, den 16. Juni um 16.00 Uhr auf dem Domplatz des Ortes Fritzlar einzufinden. Ziel dieser Versammlung, zu der wir auch Vertreter der Presse einladen wollen, soll sein, die Öffentlichkeit für unsere naturspirituelle Glaubensrichtung ein wenig aufmerksamer zu machen. Weiter möchte ich vor Ort gerne eine Schweigeminute für die zahlreichen Opfer abhalten, welche durch die Kirche aufgrund ihres alten Glaubens gewaltsam umgekommen sind. Ebenso wollen wir symbolisch einen kleinen Eichensetzling vor dem Denkmal postieren und damit die „Welt“ wissen lassen, dass es sehr wohl noch Heiden in Deutschland gibt! Danach kann, wer möchte, mit uns noch auf einen nahe gelegenen Grillplatz mitkommen, der vor Ort dann noch bekannt gegeben wird. Wer also Lust hat, mit mir an diesem Tag mal etwas Farbe zu bekennen, der ist herzlich eingeladen zu kommen. Mehr Infos zu dieser Aktion, findet Ihr auf meiner Webseite.

    Viele Grüße & bis bald, Voenix ************************************************************************ ************************************************************************ ************************************************************************

    Ich finde die Idee echt gut und ich bin auf jeden Fall dabei!!!!

    Hier noch weitere Internetlinks für WEITERE Informationen!!!

    Aufruf:

    http://www.voenix.de/press/Die-entweihte…r/20/index.html

    Zwischenbericht

    www.voenix.de/press/1-Zwischenbericht-St…i/21/index.html

    * * * * *

    Magischen GRUSSLYSIR

  • User35
    Accolon, Samstag 31.05.2008 09:29h

    Hallo Ahiahiahiahi, das Problem ist eine/n PriesterIn zu finden. Leider ist das immer noch nicht so organisiert, das Empfehlungen ausgesprochen werden können. Leider kenne ich niemanden in dem Raum oder ihr müsstet zu mir kommen.

    B*B

    Ursus

  • User35
    Ahiahiahiahi, Samstag 31.05.2008 06:47h

    Hallo Ursus, ich bin auf der Suche von einem Priester, um eine Wiccahochzeit zu feiern. Ich und mein Mann sind nicht in einer Gruppe, aber denken, daß nur so einen Ritual für uns wichtig ist, unabhängig von Gemeinden und Kirche. Gerne würde ich Deine Meinung hören und eventuell einen Tipp, wie man vorgehen soll.

    Viele Grüße P.

Offene Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • User90 seelchen1986
  • User90 accolon

Feed_atom

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

00201

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati