• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Über unsere Gruppe

Diese Gruppe trifft sich regelmäßig zum Thema :Homevideobearbeitung mit Windows. Meldet euch bitte wenn ihr wissen wollt wie ihr eure Videos zu einem schönen Film mit Effekten machen könnt!!!!!!

User65
Eisbock Organisator

Unsere Treffen » Alle Gruppentreffen

12
14:30h DEZ

Treffen

Wir treffen uns jeden 2. Montag im Monat um 14:30h.

Geschrieben von User15 Eisbock 25.02.2008 15:51h

0 Zusagen | 0 Absagen | 0 Unentschieden Hier zu- oder absagen!

Weitere Treffen » Alle Gruppentreffen

09.01.2017 Treffen 0 Ja | 0 Nein | 0 Vielleicht
13.02.2017 Treffen 0 Ja | 0 Nein | 0 Vielleicht

2 Grüße an die Gruppe

Bitte melde Dich an, um einen Gruß hinterlassen zu können.

  • User35
    Dianag, Donnerstag 25.09.2008 21:11h

    Hallo Ihr Lieben! Wir sind eine Gruppe junger Filmemacher in Koblenz und drehen am Sonntag, dem 28.09.08 eine Szene für unseren neuen Film. Der Film heisst “REVOLTE” und spielt in und um Koblenz herum. Der Film wird in den Koblenzer Kinos im Herbst anlaufen. Um kurz zu erklären worum es geht, schildere ich das Filmthema. Unser Filmheld ist ein junger, alleinerziehender Vater, der sich und seine Tochter mit Hartz IV ernähren muss. In seinem Kampf um die Existenz trifft er auf einen Politiker, der sich aktuell im Wahlkampf befindet. Der junge Mann verschafft sich Zutritt zum Büro des Politikers und konfrontiert ihn mit seiner Situation. Der Politiker rastet aus, beschimpft ihn und lässt ihn durch seine Bodyguards rausschmeissen. Der junge Vater ist nicht dumm und nimmt das Gespräch mit seinem Handy auf und droht damit dem Politiker, die wahre Geschichte über ihn an die Öffentlichkeit zu bringen. Der Politiker daraufhin lässt ihn verfolgen um an das Band zu kommen, versucht seine Tochter zu kidnappen… Der junge Vater schafft es das Band zu veröffentlichen und löst damit eine Demonstration aus. Die Menschen gehen auf die Strasse und demonstrieren wegen zu hoher Steuern, Arbeitslosigkeit,…. Diese Revolution beginnt in Koblenz und breitet sich deutschlandweit aus. Das Ende des Films ist das Bundeskanzlerin Merkel den Ausnahmezustand ausruft.

    Wir drehen mit unserem Filmteam am Sonntag dem 28.09.08 in der Rudolf-Virchow-Strasse in Koblenz (vor dem Arbeitsamt) die Demonstration. Die Dreharbeiten beginnen um 13.00 Uhr.

    Wer Lust hat gerne mal vor der Kamera zu stehen, ist herzlich eingeladen.

    Unser Film wird präsentiert von der SuperSonntag und der Rhein-Zeitung. Wir haben ein professionelles Kamerateam, Fotograf und Regisseur vor Ort.

    Wir suchen Menschen mit Spaß an Filmen und am filmen und brauchen für den Sonntag in der Rudolf-Virchow-Strasse (vorm Arbeitsamt)soviel wilde Revolutionäre wie möglich. Gerne könnt Ihr Euch auch auf unserer Homepage erkundigen www.Gropius.de.tl Das Projekt “REVOLTE” ist nicht unser erster Film, es ist für uns der erste Film, den wir in HD-Qualität produzieren.

    Wir freuen uns über jeden der gerne dabei sein möchte! Ihr erreicht mich auch per E-Mail über PDP-Filmproduktion@gmx.de

    Lieben Gruss,

    Diana

    PDP-Filmproduktion —

  • User35
    Eisbock, Montag 25.02.2008 16:38h

    Hallo,ich freue mich sehr das ihr in meiner Gruppe seit!

Offene Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder

  • User90 eisbock

Feed_atom

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

00056

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati