• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Erlebnisbericht: Über Treffen "Estewanderweg südl. Teil Hollenstedt-Kakenstorf"

Geschrieben von User15 Lilakakadu 13.08.2016 22:55h (geändert: 13.08.2016 22:56h) | 58 x gelesen

Bericht von: Treffen "Estewanderweg südl. Teil Hollenstedt-Kakenstorf"
Ort: Hamburg Hauptbahnhof vorm Reisezentrum, Kirchenallee , 20099 Hamburg, Deutschland
Termin: Samstag 13.08.2016 10:50h

14 Teilnehmer
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35

Das war was. Lebendige Gruppe. Gutes Wetter, zwar bedeckt aber trocken und mild. Tolle Landschaft. Eigentlich 4 verschiedene Landschaften. Erst lockerer Mischwald an der Este, dann in sumpfigen Gelände dichter Laubwald, dann heideartig (bei Kakenstorf) mit hohen Kiefern, dann Wiesen/Felder mit Waldstücken. Den Weg kann man immer wieder gehen. Uwe

p.s. Wenn den Weg mal jemand anders gehen möchte, meldet Euch vorher wegen dem Bus in Buxtehude kriegen. Ist nicht ganz unkompliziert. Na ja, so haben wir wieder einmal 1 Stunde in einem Cafe in Buxtehude zugebracht. Ist nett dort. Guter Service, gute Preise

19 Bilder

2 Kommentare

  • User35
    Saiga, Dienstag 16.08.2016 08:11h

    Mir hat es auch gut gefallen, in der sehr abwechslungsreichen Landschaft. Nette Leute, geregnet hat es auch nicht, und an der Ortsgrenze von Tostedt ist mir sogar noch das einzige Schmetterlingsfoto des Tages geglückt.

    Diese Wanderung würde ich gerne mal wiederholen. Allerdings auch, weil ich neugierig bin, ob wir dann beim dritten Anlauf den Weg zur richtigen Bushaltestelle in Buxtehude finden, haha.

    Danke, Uwe, für´s Organisieren.

  • User35
    Katinkahh, Sonntag 21.08.2016 09:07h

    Hallo Uwe, besser spät als nie nun auch mein Dankeschön für die Wildnistour durch einen norddeutschen Urwald – zumindest kam es mit stellenweise so vor. Das viele Grün hat die Gemüter dann auch schnell beruhigt und der Cappuccino beim Bäcker war lecker :-).

    Vorsichtshalber die Wegbeschreibung fürs nächste Mal: der ME läuft i.d.R. auf Gleis 1 ein. Am Hbf in den ersten Waggon einsteigen, denn in Harburg wechselt der ME die Fahrtrichtung und man sitzt dann hinten. Wenn man in Buxtehude einfährt, ist man also im letzten Waggon. Gegen die Fahrtrichtung aussteigen und fix zur kleinen Unterführung am Ende des Gleises laufen und dort unten nach rechts zum Busbahnhof auf der südlichen Bahnhofsseite abbiegen. Dann sollte man den Bus gut bekommen. Dieses Mal lief der ME jedoch (eh leicht verspätet) auf Gleis 2 ein, d.h. man hätte auch den ebenen Übergang zum Busbahnhof auf Höhe des vorletzten Waggons nehmen können und konnte sich die Unterführung sparen. Vielleicht hilft diese Wegbeschreibung ja für die nächste Tour :-). Ist halt der wilde Süden :-).

    Viele Grüße Katja

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

Offene Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • User90 jana_hh
  • User90 katinkahh
  • User90 elbwasser
  • User90 vivilangstrumpf
  • User90 thomassh
  • User90 lilakakadu

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

06850

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati