• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
12 APR

Treffen: Der junge Karl Marx

Geschrieben von User15 Toril1000 10.04.2017 17:01h | 44 x gelesen

Datum: Mittwoch 12.04.2017 um 19:50h
Ort: Kant Kino, 54 Kantstraße, 10627 Berlin, Deutschland » Stadtplan

Der Film widmet sich einer Lebensphase des 1818 in Trier geborenen Philosophen und Theoretikers Karl Marx (August Diehl) als Exilant in Paris sowie später in Brüssel, beginnend im Jahre 1844. Mit seiner Frau Jenny (Vicky Krieps) und der gemeinsamen Tochter fristet er ein bescheidenes Dasein, das er mit Schreibaufträgen von Arnold Ruge (Hans-Uwe Bauer), seinem ehemaligen Chef bei der Rheinischen Zeitung, finanziert. Im englischen Manchester sucht Friedrich Engels (Stefan Konarske) – Sohn eines bourgeois-ausbeuterischen Fabrikbesitzers – unterdessen den direkten Kontakt zur Arbeiterklasse, um aus erster Hand über deren Lebens- und Tätigkeitsbedingungen schreiben zu können. Dabei lernt er die irische Baumwollspinnerin Mary Burns (Hannah Steele) kennen und lieben. Als Marx und Engels sich in Frankreich begegnen, werden sie bald zu Kollaborateuren: In ihrer Zusammenarbeit – die (vorerst) im Kommunistischen Manifest gipfelt – entstehen Ideen, die in ihrer Präzision weit über das hinausgehen, was zum Beispiel der Sozialist Pierre-Joseph Proudhon (Olivier Gourmet) oder der Kommunist Wilhelm Weitling (Alexander Scheer) in deren Schriften und Reden formuliert haben.

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (1):

  • User90 toril1000

Abgesagt (1):

  • User90 snaella

2 Kommentare

  • User35
    Snaella, Dienstag 11.04.2017 20:22h

    Bin leider schon anderweitig gebunden. :-(

  • User35
    Lutz123, Mittwoch 12.04.2017 15:16h

    Habe den Film schon gesehen, sonst gerne.

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.