• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
2 FEB

Treffen: Der Sound des Globophons

Geschrieben von User15 Sunflowercologne 31.01.2017 14:04h (geändert: 31.01.2017 14:06h) | 10 x gelesen

Datum: Donnerstag 02.02.2017 um 19:15h
Ort: Hochschüle für Musik und Tanz, 87 Unter Krahnenbäumen, 50668 Köln, Deutschland » Stadtplan

Das Globophon steht im Mittelpunkt eines Konzertes, das am 02. Februar um 19.30 Uhr in der Kölner Hochschule für Musik und Tanz stattfindet. 20 Schüler der Anna-Freud-Schule proben dafür derzeit mit ihren Lehrern und neun Studenten zwei Stücke von Schwellenbach und Marcus Beuter. Eine dritte Kompositon wird eigens von einem Studenden der Musikhochschule, Maximilian Estudies, ausgetüftelt. Lehrer Kurley hatte das Instrument (das Globophon) vor zwei Jahren in Eigenarbeit entworfen. Das Instrument hat u. a. den Vorteil, daß es auch von Kindern mit körperlichen Behinderungen gut gespielt werden kann.

Wir treffen uns um 19.10 Uhr im Foyer der Musikhochschule. LG Doris

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (1):

  • User90 sunflowercologne

2 Kommentare

  • User35
    Sunflowercologne, Mittwoch 01.02.2017 13:57h

    Bringe noch meine Freundin Tina mit.

  • User35
    Sunflowercologne, Freitag 03.02.2017 13:05h

    Es war super klasse, ihr habt wirklich etwas Großartiges verpaßt! Es war zu schön zu erleben, wie Behinderte, Ehemalige und Studierende miteinander harmonierten. Fachübergreifend: Musik und Tanz. Einfach toll!

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.