• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
25 OKT

Treffen: Violinenkonzert Prof. Barnabás Kelemen

Geschrieben von User15 Euml 20.09.2016 18:17h (geändert: 28.09.2016 12:38h) | 36 x gelesen

Datum: Dienstag 25.10.2016 um 18:30h
Ort: 50667 Köln, Deutschland » Stadtplan

Ich hatte dieses Konzert versehentlich für September gelistet, es findet aber im Oktober statt.

Der berühmte argentinische Geiger Barnabás Kelemen gibt sein Antrittskonzert für seine Professur in der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Großer Konzertsaal.

Programm Antrittskonzert Prof. Barnabás Kelemen: Claude Debussy: Sonate g-Moll L 140 Béla Bartók: Sonate Nr. 2 Sz 76 (1922), Rhapsody Nr. 1 Sz 86 (1928) Ludwig van Beethoven: Sonate A-Dur Nr. 9 op. 47 „Kreutzer-Sonate“.

Über den Künstler (Zitat HfMT): Der 1978 in Budapest geborene Barnabás Kelemen begann mit 11 Jahren an der Liszt Akademie Violine zu studieren, wo er seit 2005 eine Professur innehat. Preisträger renommierter internationaler Wettbewerbe (Concours Reine Elisabeth 2001, Indianapolis 2002, Kossuth Preis 2012) unterrichtete er auch als Gastprofessor in Bloomington, Indiana und konzertiert weltweit mit namhaften Orchestern und Dirigenten (Ivan Fischer, Peter Eötvös, Sir Neville Marriner u.a).

Als gefragter Kammermusiker konzertiert er mit dem Kelemen Quartett, sowie mit José Gallardo, Nicolas Altstaedt oder Zoltan Kocsis an Plätzen wie Wigmore Hall, Carnegie Hall, Concertgebouw und beim Lockenhaus Festival. Er spielt eine Guarneri del Gesú Violine 1742, die ihm der ungarische Staat zur Verfügung stellt. 2014 wurde er auf eine Professur für Violine an die Hochschule für Musik und Tanz Köln berufen.

José Gallardo ist gebürtiger Argentinier und erhielt seinen ersten Klavierunterricht am Konservatorium von Buenos Aires im Alter von 5 Jahren. Während des späteren Studiums in Mainz entdeckte der Gewinner des piano contest in Cantù seine Vorliebe für Kammermusik. Mit Partnern, wie z.B. Gidon Kremer, Julius Berger, Sung Hyun-Jun und Nicolas Altstaedt sowie Chem Zimbalista, percussion, trat er an namhaften Spielorten auf. So beispielsweise in der Wigmore Hall, bei Festivals in Kronberg, Rheingau, Lockenhaus und der Tonhalle Zürich.

Treffpunkt ist innen im Hauptbahnhof Köln an einem der beiden rückseitigen Ausgänge (also nicht am Gleis 1/Dom sondern am Gleis 11), und zwar die Ausgangstüre, die zwischen McDonalds und der Apotheke ist (es gibt noch einen anderen Ausgang und einen anderen MacDonalds an der Rückseite!). Zwischen der Ausgangstüre und der Apotheke ist eine ruhige Ecke, wo ein rotes “A” an der Wand hängt.

Wir starten pünktlich um 18:35 Uhr (650 Meter, 8 Minuten) damit wir im großen Konzertsaal in die vordersten Reihen kommen. Es wird sehr voll und wir müssen die kostenlose Garderobe benutzen. Konzertbeginn 19:30 Uhr. Geschätztes Ende 21:45 Uhr; gemeinsamer Rückweg zur S-Bahn. Kosten inkl. Garderobe 10€ (ermäßigt 5€, evtl Freikarte von mir)

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (2):

  • User90 urpako15beate
  • User90 euml

Abgesagt (3):

  • User90 sympfanie
  • User90 spassinderfreizeit
  • User90 uslee

Vielleicht (1):

  • User90 violi

5 Kommentare

  • User35
    Spassinderfreizeit, Dienstag 20.09.2016 21:56h

    Hallo zusammen, hallo Norbert, schön, dass es wieder los geht. Wenn ich am Sonntag kommen kann, dann fahre ich direkt zur Musikhochschule und denke ich finde euch. Lg Marlies

  • User35
    Uslee, Mittwoch 21.09.2016 08:23h

    Hallo! Freue mich auch, dass es wieder neue Veranstaltungen gibt. Bin dabei am Sonntag! 🙂. Ich komme zum HBF

  • User35
    Violi, Sonntag 25.09.2016 11:25h

    Hallo auch von mir. Als “Neuankömmling” freue ich mich schon auf ein erstes Treffen mit euch. Allerdings habe ich gelesen, dass das Antrittskonzert erst am 25 Oktober ist (Links: http://www.foerderer-hfmt.de/index.php/veranstaltungen/129-barnabas-kelemen.html und https://www.hfmt-koeln.de/nc/de/veranstaltungen/demnaechst.html). Da ich nicht direkt aus Köln komme, würde ich vorher gerne sicher sein, ob das Konzert tatsächlich heute stattfindet. Habt ihr da weitere Informationen? Beste Grüße.

    • User15
      Euml, Mittwoch 28.09.2016 13:04h

      Vielen Dank, Violi, für die Aufklärung! siehe Kommentar unten

  • User35
    Uslee, Sonntag 25.09.2016 13:55h

    Ja, sieht mir auch so aus als ob das erst am Dienstag ist. Norbert: Weisst du mehr?

  • User35
    Euml, Mittwoch 28.09.2016 13:03h

    MEA CULPA! ich kam totmüde aus dem Urlaub und wollte schnell die ersten Konzerte einstellen und da habe ich mich vertan. Ich habe es jetzt auf den Oktober verschoben und bin froh, dass keiner umsonst gekommen ist. Marlies haben wir an dem Tag zum Glück zufällig aufgegabelt und dann als Entschädigung zu einem tollen ACAPELLA-Konzert mitnehmen können. Und sorry dass ich nicht so schnell reagieren konnte -da ich für Internetnutzung immer ein paar Kilometer zur Spielhölle fahren muss sind meine Reaktionen natürlichen viiiiel zu lang.

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.