• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
24 DEZ

Treffen: Den Heiligabend gemeinsam verbringen: Kellertheater und Essen

Geschrieben von User15 Gipsy-Girl 25.11.2017 11:44h (geändert: 26.11.2017 07:22h) | 381 x gelesen

Datum: Sonntag 24.12.2017 um 17:00h

Ich bin ganz mutig, denn ihr kennt mich vermutlich gar nicht (jedenfalls die meisten nicht) und zudem bin ich keine Frankfurterin, zumindest nicht dort wohnhaft. Aber ich liebe diese Stadt! An Heiligabend bin ich dieses Jahr ohne Familie, aber ich möchte nicht allein sein. Wem geht es genauso oder wer hat andere Gründe, sich hier anzuschließen? Ich habe mir Folgendes überlegt: Wir treffen uns zum Stadtgeläut, gehen dann ins Kellertheater (ich habe 6 Karten reserviert), dort wird das Programm “Maleen” (= offene Bühne) gezeigt, bei freiem Eintritt. Danach können wir noch essen gehen. Da habt ihr als alteingesessene Frankfurter sicherlich bessere Vorschläge als ich.

8 Zusagen | 0 Absagen | 0 auf der Warteliste

Zugesagt (8):

  • User90 erzeugermarkt
  • User90 gudrun59
  • User90 yoba
  • User90 josefine8
  • User90 gernekoch
  • User90 ladyfalk963
  • User90 bahnhof47
  • User90 gipsy-girl

Abgesagt (0):

Bislang niemand...

Warteliste (0):

Bislang niemand...

26 Kommentare

  • User35
    Ladyfalk963, Samstag 25.11.2017 11:57h

    Ist doch eine gute Idee. Fürs Essen gehen sollten wir uns vorher ein Lokal ausgucken und nen Tisch reservieren. Könnte sonst schwierig werden, denke ich mal. VG Katrin

  • User35
    Yoba, Samstag 25.11.2017 14:58h

    Danke Judith! Hatte auch schon überlegt was einzustellen, weil sich das, was sich anbietet nicht so unbedingt will … also supi und nach einem Lokal können wir ja alle mal Ausschau halten. Ist bestimmt einfacher, dass die Gruppe nicht so groß ist!

  • User35
    Aktivffm, Samstag 25.11.2017 15:47h

    ich komme gerne zum Stadtgeläut dazu (ohne Anmeldung)

  • User35
    Aktivffm, Samstag 25.11.2017 15:50h

    ich käme gerne zum Stadtgeläut dazu (ohne Anmeldung), wenn ihr einen Treffpunkt postet. Liebe Grüße

  • User35
    Gipsy-Girl, Samstag 25.11.2017 16:31h

    Schön, dass sich gleich so viele angemeldet haben. Was haltet ihr von dem Restaurant Ristorante Sardegna in der Fahrgasse; es scheint an Heiligabend geöffnet zu haben.

    • User15
      Ladyfalk963, Samstag 25.11.2017 18:54h

      Das Lokal ist gut und auch nicht weit vom Theater entfernt. Ich wäre dafür.

  • User35
    Fungypsy, Samstag 25.11.2017 17:08h

    hallo, noch kann man karten reservieren, habe ich selbst gemacht und komme auch gerne: http://www.sveneric.de/keller/dbbestellung.php

  • User35
    Gipsy-Girl, Sonntag 26.11.2017 07:20h

    Es sind jetzt maximal 8 Teilnehmer. Mit noch mehr macht das Essengehen an Heiligabend keinen Sinn. Ich mag auch große Gruppen nicht so. Was ich nicht verstehen kann, ist, sich nicht anzumelden, aber hier zu schreiben, man käme trotzdem. Bitte respektiert die Art der Organisation und die Organisatorin der Gruppe. Wer auf der Warteliste steht, hat ja die Chance, durch Absagen dazukommen zu können. So kenne ich es aus einem anderen Freizeitportal.

    • User15
      Gipsy-Girl, Sonntag 26.11.2017 07:50h

      *Organisatorin des EVENTS, meinte ich.

  • User35
    Gudrun59, Sonntag 26.11.2017 08:58h

    Hey, da freue ich mich. Danke, dass ihr mich noch mitnehmt.

  • User35
    Gernekoch, Sonntag 26.11.2017 17:50h

    Also ich freue mich auf die tolle Idee. Das Sardegna ist bestimmt auch klasse. Du schreibst, daß Du 6 Karten reserviert hast, aber die Teilnehmerzahlt ist 8.

    Meine Frage: Bekomme ich eine reservierte Karte?

    • User15
      Fungypsy, Montag 27.11.2017 17:33h

      kannst gerne meine karte haben, viel spass: Wir haben für Sie folgende Reservierung durchgeführt: 1 Karten für den 24.12.2017 18:00 Heilig Abend auf den Namen karin wernard. Ihre Reservierungsnummer ist: 20783 Bitte holen Sie Ihre Karten bis spätestens 15 Minuten vor Beginn der Aufführung an der Theaterkasse ab. Ihre Bestellung wird zusätzlich über eine Mail an fungypsy2@yahoo.de bestätigt Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

      • User15
        Gernekoch, Mittwoch 06.12.2017 23:11h

        Hallo Karin, ich bekomme die Karte doch über Judith, trotzdem danke LG Gerhard

  • User35
    Ladyfalk963, Montag 27.11.2017 10:36h

    Wir sollten uns noch im Klaren sein, dass zum Stadtgeläut in Frankfurt immer massig Leute unterwegs sind und auch deswegen die Gruppe nicht zu groß sein sollte. Die Frage nach der Anzahl der reservierten Karten hätte ich auch ;-)

    • User15
      Aktivffm, Samstag 09.12.2017 22:04h

      Ich grüße euch, wenn ich euch sehe ;)

  • User35
    Gipsy-Girl, Montag 27.11.2017 13:03h

    Die ersten sechs Teilnehmer haben eine Karte durch mich. Die zwei, die vorher auf der Warteliste standen, haben sie such selbst besorgt.

  • User35
    Gipsy-Girl, Montag 27.11.2017 13:04h

    Leider hat das Sardegna zu. Aber sehr wahrscheinlich wird es der Grieche “Ariston”. Gut, oder nicht?

  • User35
    Gipsy-Girl, Montag 27.11.2017 17:16h

    Ich habe den Tisch im “Ariston” reserviert: Heiligkreuzgasse 29, Frankfurt am Main. Internet: http://ariston-restaurant.de/WEBSITE/index.php

    Viele Grüße Judith

    • User15
      Ladyfalk963, Dienstag 28.11.2017 12:01h

      Ariston ist gut. War schon da.

  • User35
    Fungypsy, Montag 27.11.2017 17:28h

    <<>>> seid nicht ueberrascht, der eintritt kostet 12 euro p/p. lediglich das stadtgelaeut ist kostenlos !!!!!

  • User35
    Fungypsy, Montag 27.11.2017 17:35h

    dort wird das Programm “Maleen” (= offene Bühne) gezeigt, bei freiem Eintritt—— das stimmt leider nicht, gruss

  • User35
    Ladyfalk963, Dienstag 28.11.2017 12:11h

    Im Eintrittspreis von 5 Euro ist für jeden Gast eine kleine kulinarische Überraschung enthalten

  • User35
    Ladyfalk963, Dienstag 28.11.2017 12:13h

    So steht es auf der HP vom Kellertheater… Irgendwie ist mein vorheriger Kommentar unvollständig angekommen

  • User35
    Gipsy-Girl, Dienstag 28.11.2017 13:00h

    So ist normalerweise bei dem Programm Maleen. An Heiligabend ist es jedoch kostenlos.

  • User35
    Ladyfalk963, Donnerstag 30.11.2017 19:26h

    Ich bin einfach froh, dass ich an Heiligabend nicht alleine zu Hause hocke und freue mich auf das Theater und das anschließende Essen in netter Runde.

  • User35
    Gipsy-Girl, Freitag 01.12.2017 06:48h

    :))

  • User35
    Gipsy-Girl, Montag 04.12.2017 17:02h

    Hallo, diese Mail habe ich heute vom Kellertheater erhalten: “liebe freunde,

    auch dieses jahr können wir für den 24.12. keine vorbestellungen annehmen.

    der sinn der veranstaltung ist, jeder kann kommen solange noch platz ist. man hat keinen anspruch auf einen sitzplatz.

    wir bieten glühwein, würstchen und kartoffelsalat sowie knabbereien an

    wir erwarten dafür ein mitmachen an der programmgestaltung. das kann eine kleine geschichte, ein gedicht, ein lied sein, eine zauberei vielleicht? es hat bisher immer wunderbar geklappt.

    eine besucherin meinte, mehr musik hätte ihr gefehlt. unsere antwort war, dann hätte sie das doch initiieren sollen und ein lied anstimmen müssen. ein klavier, kneipenklavier, steht auch zur verfügung.

    wie dieser abend wird, liegt in der hand der besucher.

    wir freuen uns jedenfalls auf einen fröhlichen abend. – doch vorreservieren ist nicht möglich. ihr kellertheater-team

    wir bieten den rahmen – sie gestalten das programm"

    Schönen Abend

  • User35
    Ladyfalk963, Montag 04.12.2017 19:38h

    Oha…Und was nun? Wann ist denn Startzeit im Kellertheater? Der Tisch im Ariston ist ja reserviert. Also die Zeit ist eine Konstante ;-) LG

  • User35
    Gipsy-Girl, Dienstag 05.12.2017 07:25h

    Hier alle Konstanten ;) : Wir treffen uns zum Geläut, gehen dann gemütlich zum Kellertheater, tragen ein GEdicht oder Ähnliches vor :)) und weiter geht’s zum Griechen. Dort ist um 19.30 Uhr der Tisch bestellt.

  • User35
    Gernekoch, Donnerstag 07.12.2017 00:00h

    Das ist ein klasse Plan. Klappt bestimmt. Das Ariston ist bestimmt auch klasse. Und so klingt das dann: http://www.frankfurt.de/sixcms/media.php/738/stadtgelaeute_frankfurt_nr20.mp3

  • User35
    Ladyfalk963, Dienstag 12.12.2017 19:43h

    Wo genau wollen wir uns dann treffen, um das Geläut anzuhören?

  • User35
    Gipsy-Girl, Mittwoch 13.12.2017 08:33h

    Ich spreche das mit Barbara ab, die sich besser auskennt, und schicke euch dann eine Nachricht.

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.