• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
21 FEB

Treffen: Liebeslied: Musiktheater

Geschrieben von User15 Anetteffm 17.02.2017 09:28h (geändert: 17.02.2017 09:36h) | 171 x gelesen

Datum: Dienstag 21.02.2017 um 19:30h
Ort: hfmdk, Frankfurt am Main, Deutschland » Stadtplan

bitte! nur absagen wer sich angemeldet hat und doch nicht kommen kann…dies vermeidet unnötigen mail-eingang! danke!

http://www.hfmdk-frankfurt.info/uploads/tx_mnmevents/170221%20Liebeslied.pdf

Liebeslied: Musiktheater Ein Musiktheater über das Leben und Musizieren von Clara und Robert Schumann, deren sieben Kindern und Johannes Brahms.

eintritt frei

LIEBESLIED ist ein interdisziplinäres Projekt mit jungen Künstlern aus Frankfurt und Vilnius mit Musik von Clara und Robert Schumann, J. Brahms, F. Chopin u.a. Guoda Gedvilait? als Clara, Klavier Robert Will als Schumann, Schauspiel Lukas Gedvilas als Brahms, Klavier

Guoda Gedvilait?, Idee und Inszenierung J?rat? Vansk, Regie Živil? Balsiukien? & Vitalis ?epkauskas, Kostüme Frank Martini, Licht

© Philharmonie Vilnius & The Guoda Company 2017

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (8):

  • User90 schauinsland67
  • User90 yoba
  • User90 gabano
  • User90 ira-am-main
  • User90 able2
  • User90 ekirluw
  • User90 sundaygirl
  • User90 anetteffm

Abgesagt (4):

  • User90 ulrich56
  • User90 chrisharan
  • User90 klaudibo
  • User90 waldfee25

4 Kommentare

  • User35
    Able2, Samstag 18.02.2017 10:26h

    Großer Saal in der Eschersheimer?

    • User15
      Anetteffm, Montag 20.02.2017 08:58h

      ja, im grossen saal …http://www.hfmdk-frankfurt.info

      und ich denke es lohnt sich rechtzeitig zu kommen… die konzerte sind immer gut besucht..

      freue mich auf morgen!

  • User35
    Ulrich56, Dienstag 21.02.2017 11:59h

    Tut mir sehr leid, dass ich so kurzfristig absagen muss. Ich wünsche allen Teilnehmern einen sehr schönen Abend!

  • User35
    Yoba, Dienstag 21.02.2017 15:32h

    Dafür komme ich ;-), da ich den eigentlich geplanten Film “Elle” wg. schwacher Nerven nicht mitansehen will.

    Die Musik der Schumanns und Brahms ist garantiert entspannender ;-).

  • User35
    Ekirluw, Mittwoch 22.02.2017 07:55h

    Tut mir leid, dass ich nicht dabei sein konnte – war bis 20h im Büro (ausnahmsweise nötig) und hab dann das Konzert total vergessen! :-(

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

1 Erlebnisbericht

  • Welch wunderbares Event. Liebevolle Inszenierung mit bezaubernden Kü... » Mehr
    Sundaygirl, Donnerstag 23.02.2017 21:25h | 2 Bilder