• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Erlebnisbericht: Über Treffen "Nacht der Museen 2016"

Geschrieben von User15 Sundaj 24.04.2016 10:00h (geändert: 24.04.2016 10:09h) | 77 x gelesen

Bericht von: Treffen "Nacht der Museen 2016"
Ort: Museum für Kommunikation, Schaumainkai , 60596 Frankfurt Am Main, Deutschland
Termin: Samstag 23.04.2016 19:00h

10 Teilnehmer
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35

Als ich müde, aber superzufrieden im Bett lag, überlegte ich, welche der gelben kleinen Glückskugeln ich im Museum für angewandte Kunst mit der Ausstellung „The Happy Show“ jetzt ziehen würde…. Und ich mich immer noch gefragt habe, schmecken die mit Skala 10 anders als die mit 8 oder 7? Das Treffen begann vor dem Museum für Kommunikation und „Mann“ glaubt es kaum, es entsprangen doch gleich die ersten Diskussionen, wo, wann und wer gibt den Weg vor. Und was müssen wir uns unter Aphrodite vorstellen? Drinnen konnten wir uns auch schon direkt in die ersten Moves bewegen. Schweren Herzens machten wir uns auf den Weg zur Altstadtführung und wurden durch die Happy Show im Museum für angewandte Kunst magisch angezogen. Dort entdeckten wir, das Glück braucht mehr Zeit. Und ich denke, einige von uns werden dort nochmal das Glück verfolgen. Leider verpassten wir knapp die Altstadtführung, sammelten aber den Rest der Gruppe ein und es ging weiter zum caricatura. Unter den Klängen des Spardosen-Terzett ging so mancher Lacher über die Ironie der Bilder über unsere Lippen. Und schon befanden wir uns im MMK, bewunderten die Architektur und ich musste gestehen, dass die moderne Kunst über geklammerte Spiegel mein Unverständnis wachrüttelte. Auf dem Weg zum Portikus zu Cloudya, noch schnell den Dom gestreift. Ein Blick ins Weltkulturen-Museum und die Einsicht, dass der Durst jetzt überhand hatte, machten wir uns auf ins Liebighaus, Um festzustellen, dass die Klänge uns dort nicht fesseln, sind wir zum Abschluss wieder beim Anfang angekommen – Kommunikation ist doch alles. Bei Musik aus den 80’er konnten wir uns dann jegliche Kommunikation sparen und unsere Körper sprechen lassen. Für mich ein vielseitiger, lustiger, auch nachdenklicher Abend über das Glück und es wieder superviel Spaß mit Euch gemacht hat.

11 Bilder

1 Kommentar

  • User35
    Sundaygirl, Sonntag 24.04.2016 13:58h

    Ich bin auch immer sehr glücklich, wenn ich mit euch unterwegs bin. Dank an alle.

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

Offene Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • User90 ladyfalk963
  • User90 bayerin
  • User90 bahnhof47
  • User90 wanderfrank
  • User90 similia
  • User90 outdoor-fan

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

21023

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati