• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
2 NOV

Treffen: Jugendstil!

Geschrieben von User15 Kafka 02.10.2016 11:48h (geändert: 02.11.2016 09:56h) | 174 x gelesen

Datum: Mittwoch 02.11.2016 um 15:30h

Wir schlendern erst durch die Sammlung und nehmen dann an der Führung zur Sonderausstellung Do it yourself teil.

Die Sammlung des Bröhan-Museums umfasst Angewandte und Bildende Kunst vom ausgehenden 19. Jahrhundert bis zum Beginn des Zweiten Weltkriegs. Sie gliedert sich in drei Bereiche: International bedeutend ist die Jugendstil-Sammlung, die einen repräsentativen Überblick über die Kunst dieser Epoche vermittelt. Im Sammlungsbereich Art Deco / Funktionalismus finden sich herausragende Beispiele für die moderne Gestaltung der 1920er und -30er Jahre, vom exquisiten Einzelstück bis zur seriellen Produktion. Eine umfangreiche Sammlung von Gemälden und Grafiken der Berliner Secession rundet den Bestand ab.

Die Do it yourself-Bewegung geht bis auf die Zeit des Jugendstils zurück. Parallel zur Entwicklung der industriellen Produktion wurde der Wunsch geweckt, wieder etwas mit den eigenen Händen zu schaffen. Als man nach dem Ersten Weltkrieg über gute Gestaltung für das Existenzminimum nachdachte, entstanden auffällig viele Do it yourself-Entwürfe. Berlin ist heute geradezu die Hauptstadt der DIY-Bewegung, die durch Internet und 3-D Drucker noch einmal einen entscheidenden Schub bekommen hat.

Die Reihe der renommierten Gestalter, die DIY-Objekte entwarfen, ist lang. Gezeigt werden etwa 100 Werke von Gestaltern wie beispielsweise Richard Riemerschmid, Gerrit Rietveld, Erich Dieckmann, Ferdinand Kramer, Enzo Mari, Peter Raacke, Van Bo Le-Mentzel, Jerszy Seymour, Stéphane Barbier Bouvet, mischer‘traxler oder auch von der Initiative CUCULA.

Die Ausstellung stellt die historische Entwicklung des DIY-Designs im 20. Jahrhundert dar. Der Schwerpunkt liegt aber auf zeitgenössischen Konzepten und vor allem auf deren unmittelbarer Erfahrung in Workshops im Museum. Regelmäßig werden Workshops zum Selbermachen und Selberentwerfen von Design angeboten. Das Do it yourself ist somit tatsächlicher Bestandteil der Ausstellung.

Eintritt frei

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (4):

  • User90 tigerchen
  • User90 eberta
  • User90 linniepaul
  • User90 kafka

Abgesagt (9):

  • User90 dancer16
  • User90 christmaschild
  • User90 lutz123
  • User90 margerita-rosenrot
  • User90 gourmet1
  • User90 sanasus
  • User90 gouges
  • User90 kaskadenschauer
  • User90 waterhorse

5 Bilder

Download
<< <
  • Thumb
  • Thumb
  • Thumb
  • Thumb
  • Thumb
> >>
Download
  • Kafka, Sonntag 02.10.2016 11:53h

3 Kommentare

  • User35
    Lutz123, Dienstag 01.11.2016 19:07h

    Ich kann allerdings nicht vor 16 Uhr da sein.

  • User35
    Lutz123, Mittwoch 02.11.2016 13:37h

    Schade, aber ich schaffe es nicht so früh.

  • User35
    Dancer16, Mittwoch 02.11.2016 14:21h

    schade die Zusage kam etwas zu spät

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.