• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
5 DEZ

Treffen: Museum der Arbeit: "Entscheiden"-Sonderausstellung + Poetry Slam

Geschrieben von User15 Katinkahh 12.08.2016 11:55h (geändert: 30.11.2016 16:17h) | 339 x gelesen

Datum: Montag 05.12.2016 um 17:00h
Ort: Museum der Arbeit, 3 Wiesendamm, 22305 Hamburg, Deutschland » Stadtplan

Moin moin,

Im Museum der Arbeit läuft die Sonderausstellung “Entscheiden – eine Sonderausstellung über das Leben im Supermarkt der Möglichkeiten”. Montags hat das Museum bis 21 Uhr geöffnet. Am 5.12. wird es zusätzlich den Poetry Slam Abend “Richtig falsche Entscheidungen treffen – Demotivationsworkshop mit Nico Semsrott” geben. Der Eintritt ins Museum beträgt 7,50 €, der für den Poetry Slam Abend nochmals zusätzlich 15 €. Karten für den Poetry Slam gibt es nur an der Museumskasse zu den normalen Öffnungszeiten. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, kauft sich eine Karte vorab, s.a. Kommentare unten.

Da ich vermute, dass wir für die interaktive Ausstellung länger benötigen und zwischendurch vielleicht noch etwas im Fabrik-Café essen oder trinken möchten, treffen wir uns um 17 Uhr im Foyer des Museums.

Freue mich auf tatkräftige Mit-Entscheider! :-).

Viele Grüße Katja

Nähere Infos auf der Webpage: http://www.museum-der-arbeit.de/de/sonderausstellungen/entscheiden.htm

11 Zusagen | 0 Absagen | 3 auf der Warteliste

Zugesagt (11):

  • User90 hholaf
  • User90 gluecksmarie-1
  • User90 andrasch-62
  • User90 musmaus
  • User90 blumenfreund67
  • User90 bibi11
  • User90 tanja-marina
  • User90 luisana
  • User90 missmarple05
  • User90 september13
  • User90 katinkahh

Abgesagt (0):

Bislang niemand...

Warteliste (3):

  • User90 stern7
  • User90 gluecksmarie-1
  • User90 heegen

4 Kommentare

  • User35
    September13, Freitag 12.08.2016 12:49h

    Ich freue mich darauf. LG Bettina

  • User35
    Andrasch-62, Mittwoch 05.10.2016 15:42h

    ich hab mal nachgefragt , man kann jetzt die Karten kaufen aber nicht reservieren und es gibt z Z. noch 250 Karten, aber ist ja noch ein bischen hin bis Dez.

    Gruß Andrea

    • User15
      Katinkahh, Dienstag 11.10.2016 16:04h

      Hallo Andrea,

      danke für Deine Info. Ich habe den Text entsprechend oben abgeändert. Ihr seid also alle auf der sicheren Seite, wenn Ihr Euch vorab im Museum eine Karte für die Abendveranstaltung kauft. Diese gibt es nur im Museum direkt zu den normalen Öffnungszeiten zu kaufen. Viele Grüße Katja

  • User35
    Heegen, Freitag 02.12.2016 14:48h

    warum die begrenzung auf 11 ?

  • User35
    Katinkahh, Freitag 02.12.2016 16:55h

    Ich mag bei Ausstellungen und Theater/Kabarett kleine Gruppen lieber. Ich hatte die Warteliste bereits 2x erweitert. 11 Teilnehmer sind für mich persönlich das Maximum. In der Regel sagen kurzfristig immer noch welche ab, schau doch Sonntagabend nochmals rein.

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.