• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Über unsere Gruppe

Wenn in den Medien über Häusliche Gewalt berichtet wird, dann sind es zu fast 100 Prozent Fälle, in denen Männer ihren Partnerinnen in schlimmster Form physisch Gewalt angetan haben. Diese Fälle gelangen an die Öffentlichkeit und werden dort auch zu recht genutzt, um auf die Situation der misshandelten Frauen aufmerksam zu machen.

Man erfährt in den Medien jedoch so gut wie nie etwas über vergleichbare Fälle, in denen ein Mann das Opfer seiner Partnerin/seines Partners wurde. Gibt es Häusliche Gewalt also nur in eine Richtung? Beschränkt sich Häusliche Gewalt nur auf körperliche Übergriffe? Die Antwort ist ein klares Nein: Häusliche Gewalt hat mehrere Gesichter, doch taucht das Gesicht der Männer als Opfer nirgendwo auf. Zwar gibt es Studien, Hausarbeiten, Statistiken und sonstige Publikationen zum Thema, doch werden diese mehr oder weniger bei Seite geschoben. Nachfragen bei den Polizeidirektionen in NRW ergaben, dass es nur eine sehr geringfüge Anzahl an Anzeigen von Männern als physisch betroffene Gewaltopfer gibt; die Dunkelziffer in diesem Bereich aber sehr hoch sei – so die Aussagen verschiedener Polizeipräsidien.

Männer, die Opfer dieser Gewalt oder von Misshandlungen werden, bleiben im Verborgenen. Warum?

Wem sollen und können sich diese Männer öffnen? Wie wollen und sollen sie erklären, dass sie als das vermeintlich starke Geschlecht misshandelt werden und wurden? Wie vereinbart sich diese Situation mit der Rolle des Mannes? Wo wird er mit diesen Erfahrungen ernst genommen? Was passiert, wenn bei einer Eskalation von Häuslicher Gewalt die Polizei gerufen wird und beide Parteien bezichtigen sich der Gewalt? Wer wird in der Regel der gemeinsamen Wohnung/des Hauses verwiesen? Wessen Klage wird ernster genommen?

Wir haben als Sozialer Fachverband in einem unserer Aufgabenfelder, der Schuldnerberatung, in den letzten Jahren ein paar Beratungsfälle behandelt, bei denen sich die Männer im Laufe des Beratungsprozesses glaubhaft als Opfer von Häuslicher Gewalt geoutet haben. Darunter Männer, bei deren Anblick man dies nicht für möglich halten würde. Doch was nutzt einem Mann die Statur eines Boxers, wenn seine Frau ihn mit Schlägen traktiert oder ein Bügeleisen mehrfach nach ihm wirft? Er wehrt sich nicht, weil er mit dieser Situation heillos überfordert ist.

Ein anderer Fall: Der Mann ist ebenfalls von kräftiger Statur. Seine Partnerin als ehemalige Leistungssportlerin jedoch auch. Psychisch labil, greift sie ihn in Momenten der Überforderung immer wieder körperlich an. Anschließend erfolgt regelmäßig die Bitte um Entschuldigung. Der Mann wehrt sich nicht, weil er diese Frau trotzdem (noch) liebt und hilflos ist. Als der Bogen nach einem Streit jedoch überspannt ist, zeigt er seine Partnerin bei der Leverkusener Polizei an. Hier berichtet der Mann, dass man seine Anzeige sehr positiv aufgenommen hat; sinngemäß wurde ihm mitgeteilt, „dass sich endlich mal ein Mann traut, Anzeige zu erstatten.“

Für Männer gibt es keine Männerberatungsstelle, kein Männerhaus; letztlich keine Lobby. Männer als Opfer von Häuslicher Gewalt/Frauengewalt widersprechen immer noch dem Rollenverständnis in unserer Gesellschaft. Männer besprechen diese Negativ-Erlebnisse zumeist noch nicht einmal mit ihren Freunden, aus Angst und Scham heraus.

Wir wollen hier Abhilfe schaffen. Wichtig: Es geht NICHT darum, Frauen als Feindbild aufzubauen. Sollte sich durch eine gruppendynamische Entwicklung eine Tendenz in diese Richtung erkennen lassen, muss dagegen eingeschritten werden.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei.

User65
Skmleverkusen Organisator

Unsere Treffen » Alle Gruppentreffen

27
19:00h DEZ

Treffen (51379 Leverkusen)

Wir treffen uns entweder am 3. oder 4. Dienstag im Monat um 19:00h.

Geschrieben von User15 Skmleverkusen 06.12.2012 18:02h

0 Zusagen | 0 Absagen | 0 Unentschieden Hier zu- oder absagen!

Weitere Treffen » Alle Gruppentreffen

24.01.2017 Treffen 0 Ja | 0 Nein | 0 Vielleicht
28.02.2017 Treffen 0 Ja | 0 Nein | 0 Vielleicht

Noch keine Grüße an die Gruppe

Bitte melde Dich an, um einen Gruß hinterlassen zu können.

Offene Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder

  • User90 skmleverkusen

Feed_atom

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

00056

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati