• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Erlebnisbericht: Über Treffen "Ausfahrt zur Slawenburg Radusch"

Geschrieben von User15 Mantoef 01.08.2016 12:19h (geändert: 02.08.2016 23:51h) | 46 x gelesen

Bericht von: Treffen "Ausfahrt zur Slawenburg Radusch"
Ort: Araltankstelle, Am Lückefeld , 15831 Mahlow, Deutschland
Termin: Sonntag 31.07.2016 10:00h

6 Teilnehmer
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35

Für unsere Ausfahrt zur Slawenburg Radusch trafen wir uns in Mahlow. Wir starteten mit 10 Bikes und 13 Bikerfreunden. Darunter waren viele alte Bekannte. Sozia Michaela durfte bei Frank mitfahren. Es ging dann über kleinere und daher angenehm leere Straßen mit super Straßenbelag. In der Spreewaldstube wurden wir nett empfangen: Obwohl wir 20min vor der reservierten Zeit dort waren, wurden kurzerhand Tische zusammengestellt, so dass es mit dem Mittagessen losgehen konnte. Es gibt dort eine reiche Auswahl u.a. mit heimischen Spezialitäten. Als Present des Hauses bekam wir alle noch ein Eis spendiert. Bis dahin zeigte sich das Wetter von der besten Seite, so konnten wir auch auf der Terasse speisen. Als wir jedoch anschließend zur Slawenburg fuhren, zogen dunkle Wolken auf. Auf dem Parkplatz der Burg verließ uns der Erich, weil er noch einen Termin hatte und so haben wir mit 11 Personen den Gruppenrabatt an der Kasse bekommen. Genau in dem Moment als wir dann alle in der Burg waren, fing es an zu regnen. Das störte uns jedoch herzlich wenig, weil es dort mit dem Museum und der Cafetria genug Zeitvertreib gibt. Vom Verlassen der Anlage bis zur Scheune in Dobbrikow und darüber hinaus blieb uns das Wetter wieder freundlich gesinnt. Nach einer ebenso tollen Rückfahrt erreichten wir Dobbrikow und „Die Scheune“ war dann auch wieder der angenehme Abschluss dieser gelungenen Tour mit selbstgebackenem Kuchen und Gegrilltem. Die Resonanz dieser Tour war ausnahmslos positiv.

5 Bilder

1 Kommentar

  • User35
    Rauti07, Dienstag 02.08.2016 12:15h

    Dies war ja meine erste Ausfahrt mit der Gruppe – und ich muss sagen, ich hatte riesigen Spaß! Ausnahmslos nette Leute, ein tolles Ausflugsziel und einen sicheren und zuvorkommenden Fahrer. Was will man mehr? So habe ich mir das gewünscht :-)!Für mich als Sozia war die CBF600 von Frank perfekt. Ich bin wirklich nicht unsportlich – aber Muskelkater hatte ich trotzdem grins. Respekt an Manu, die auf der ZX10R von ihrem Fred die ganze Strecke durchgehalten hat und ich hoffe sehr, dass es ihrer Hand jetzt wieder besser geht! Also Dank an alle und ich freu mich auf ein nächstes Mal, herzlich Michaela

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

Offene Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • User90 mecke
  • User90 rauti07
  • User90 iqtomes
  • User90 kawauwe
  • User90 hyttentroll
  • User90 gavin97

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

04501

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati