• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
25 MÄR

Treffen: Sinfoniekonzert Frühjahr 2017 des Instrumental-Vereins Wuppertal

Geschrieben von User15 Fritz1011 23.01.2017 16:18h (geändert: 23.01.2017 23:59h) | 90 x gelesen

Datum: Samstag 25.03.2017 um 18:00h
Ort: Historische Stadthalle Wuppertal, 40 Johannisberg , 42103 Wuppertal, Deutschland » Stadtplan

Der Instrumental-Verein Wuppertal e. V. ist eines der ältesten Laienorchester Deutschlands. Seine Gründung im Jahre 1830 fiel in eine Zeit, in der Berufsorchester noch als „Luxus“ galten und sich die musikalische Betätigung fast ausschließlich auf Laienmusiker konzentrierte. 1971 wurde dem Orchester vom damaligen Bundespräsidenten Gustav Heinemann die „Pro Musica“-Plakette verliehen. Reich an bewegter Geschichte, hat sich das Ideal des Orchesters, in dem zurzeit etwa 60 aktiv musizierende Mitglieder vereint sind, bis zum heutigen Tag erhalten: aus Freude an der Musik zu musizieren.

Das Programm :

Wolfgang Amadeus Mozart Ouvertüre zu Idomeneo KV 366

Johannes Brahms Konzert für Violine, Violoncello und Orchester a-moll, op. 102

Robert Schumann Symphonie Nr. 1 B-Dur, op. 38 (Frühlingssymphonie)

Solisten: Anna Heygster, Violine

Inga Raab, Violoncello

Musikalische Leitung: Christof Hilger

Samstag, 25.03.2017, 19.00 Uhr Großer Saal der Historischen Stadthalle

18 €. Karten und Programmhefte an der Abendkasse. Dort treffen wir uns ab 18:00Uhr, um gute Plätze zu sichern.

Im Anschluss besteht wieder die Möglichkeit, den Abend bei einem Wein ausklingen zu lassen, allerdings dieses Mal nicht im “Rossini”.

Ein Hörbeispiel:

www.instrumental-verein-wuppertal.de/

http://www.haupa.com/documents/html/d/hoerbeispiel.htm

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (1):

  • User90 fritz1011

Abgesagt (1):

  • User90 sirtaki

1 Bild

Download
<< <
  • Thumb
> >>
Download

Kommentare aller Bilder

Montag 23.01.2017

1 Kommentar

  • User35
    Europol, Montag 23.01.2017 16:25h

    Hallo Fritz,

    zu diesem Termin ist in Düsseldorf die Nacht der Museen. Astrid ist dort die “Bärenführerin“, liebe Grüße von Georg

    • User15
      Fritz1011, Montag 23.01.2017 16:27h

      Siehe meinen Kommentar dort. Tut mir leid, dass ich nicht zur Nacht der Museen kommen kann, LG Fritz

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.