• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
14 DEZ

Treffen: Terror

Geschrieben von User15 Shirah 05.11.2016 17:46h | 38 x gelesen

Datum: Mittwoch 14.12.2016 um 19:40h
Ort: Deutsches Schauspielhaus Hamburg, Hamburg, Deutschland » Stadtplan

Liebe Leute, dies Stück WILL ich sehen. Ihr auch? http://www.schauspielhaus.de/de_DE/kalender/terror.14402881 Dauer: Eine Stunde, 50 Minuten, eine Pause Lars Koch, der junge Pilot eines Kampfjets der Bundeswehr, ist angeklagt, eigenmächtig ein von einem Terroristen entführtes Passagierflugzeug mit 164 Insassen abgeschossen zu haben. Er wollte mit dieser Tat ein noch größeres Unglück verhindern: Das Flugzeug nahm Kurs auf ein vollbesetztes Stadion. In einem modernen Gerichtsdrama spielt der Jurist und Autor Ferdinand von Schirach eine Notsituation durch, die Menschen vor kaum zu bewältigende Entscheidungen stellt. Welches Rechtsprinzip soll gelten – eines, das nach der Anzahl der zu vermeidenden Opfer eines Anschlages fragt, oder eines, das sich nach dem Schutz des einzelnen Lebens richtet? Wie stellt sich eine demokratisch verfasste Gesellschaft der Bedrohung terroristischer Anschläge, die längst auch Europa erreicht hat? Wie werden Freiheits- und Sicherheitsbedürfnisse gegeneinander abgewogen? Ich hab eine Karte (1. Rang links, Reihe 6, Platz 1 -drumrum gibt es grad gut noch teurere und günstigere Plätze, wie Ihr es mögt…) Ihr besorgt Euch am Besten bald selbst Karten. Wir treffen uns 20 Min vorher am Eingang. Den Rest verabreden wir noch. Ich freu ich mich auf Begleitung – und Austausch. Ahoi – Shirah

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (1):

  • User90 shirah

2 Kommentare

  • User35
    Sprudelnixe, Freitag 02.12.2016 17:11h

    Tolle Idee, allerdings fände ich ein hinter her Gespräch hier doch wichtig , mehr als sonst oftmals. Hast Du so was mit in der Planung?? Hätte Interesse und Karten gibt es ja noch gut. Lg. Angie

  • User35
    Shirah, Mittwoch 14.12.2016 08:15h

    Hallo sprudelnde zu tut mir leid diese Nachricht habe ich nicht bekommen oder blöderweise dann habe ich dann übersehen. Ja ich kann mir schon vorstellen, dass hinterher das Bedürfnis ist sich über das Stück zu unterhalten – das wie und wielange ergibt sich nach Bedarf und Wirklichkeiten – liebe Grüße Shirah

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

1 Erlebnisbericht

  • Ich war mit einer Frau aus einer weiteren Gruppe dort: Das war wirklic... » Mehr
    Shirah, Samstag 17.12.2016 15:58h