• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
10 FEB

Treffen: schamanische Abend - schamanische Heiler

Geschrieben von User15 Pohawe-Medizinfrau 04.02.2017 13:24h | 18 x gelesen

Datum: Freitag 10.02.2017 um 19:00h

An dem folgenden schamanischen Abend möchte ich Euch Filme zeigen, die über schamanisches Heilen erzählen, vielleicht Anregung geben oder auch nur zum Nachdenken anregen:

Schamanismus Rituale, Zeremonien, Okkulte Praktiken “Schamanismus – Rituale, Zeremonien, Okkulte Praktiken” Unsere prähistorischen Vorfahren lebten in einer Welt, die nach ihrem Glauben von fremdartigen und mächtigen Kräften jenseits ihres Begriffsvermögens beherrscht wurde. Die Bewegungen der Himmelskörper, Ebbe und Flut der Gezeiten, der unsichtbare Wind, Überschwemmungen, Stürme, Erdbeben, Sonnen- und Mondfinsternisse galten als Zeichen übermächtiger Geisterwelten. Die frühen Menschen personifizierten diese Gewalten mit Göttern, Geistern und Dämonen, mit Wesen also deren Wünsche und Gefühle den ihren glichen, die aber unendlich mächtiger waren als sie. Der einzige der mit dieser Götterwelt in Verbindung treten konnte, war der “Schamane”, eine Mischung aus Priester, Arzt und Medizinmann. Diese Filmdokumentation zeigt verschiedene Schamanen und ihre rituellen Handlungen. Von den weiten Steppen Asiens bis zu den Schamanen der Azteken spannt sich der historische Bogen einer jahrtausende alten Tradition.

Außerdem noch einige Kurze Trailer zum Thema Schamanismus:

- 4 spirituellen Gesetze der Indianer für ein – persönliches Bewusstseins-Training nutzen - Die Rede des Häuptlings (Kurzversion) - Die vier Weltenkräfte – Sinchota über den Weg des Schamanen - IndianerProphezeiung von Red Crow, Dakota-Hopi, auf Deutsch Interview mit dem Schamanen Dancing Bear Schamanismus heute leben – Fe San

Bitte vorher anmelden! Der Abend ist kostenlos.

mit sonnigen Grüßen

Pohawe

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (4):

  • User90 waupee
  • User90 pashewa
  • User90 alameda
  • User90 pohawe-medizinfrau

Keine Kommentare

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.