• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
28 AUG

Treffen: THEATERFEST IN LÜNEBURG

Geschrieben von User15 Syster 29.05.2016 13:29h (geändert: 26.08.2016 22:06h) | 125 x gelesen

Datum: Sonntag 28.08.2016 um 11:00h
Ort: Theater Lüneburg, 3 An den Reeperbahnen, 21335 Lüneburg, Deutschland » Stadtplan

THEATERFEST 2016

Zum Auftakt der Spielzeit lädt das Theater zum Theaterfest ein. Ein spannender Tag auf, vor und hinter der Bühne, mit einem bunten Ausblick auf das Programm der kommenden Spielzeit, spannenden Einblicken in die Theaterarbeit und Aktivitäten für Alt und Jung.

Hier kommt Ihr zum Programm: http://www.theater-lueneburg.de/files/pdf-Dokumente/Programm%20zum%20Theaterfest_2016_%C3%84nderungen%20vorbehalten.pdf

Entsprechend wird sich eventuell die Uhrzeit ändern.

Wenn Ihr schon immer mal einen Blick hinter die Bühne werfen wolltet oder Euch für die Theaterarbeit interessiert, ist das Theaterfest ganz bestimmt eine tolle Gelegenheit.

Der Eintritt ist frei (mit Ausnahme der Abendgala um 19 Uhr).

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (3):

  • User90 syster
  • User90 akilegna
  • User90 jeanett-g

Abgesagt (2):

  • User90 hh2013
  • User90 like

1 Bild

Download
<< <
  • Thumb
> >>
Download
  • Bildquelle: www.theater-lueneburg.de (Copyrights: Dan Hannen)

    Syster, Sonntag 29.05.2016 13:44h

Kommentare aller Bilder

Sonntag 29.05.2016

1 Kommentar

  • User35
    Syster, Samstag 27.08.2016 18:16h

    Hallo,

    habt Ihr schon einen Blick in das Programm geworfen? Wofür interessiert Ihr Euch? Also, ich würde gern ab 12.00 den Requisitenflohmarkt besuchen, um 13.00 an der Führung teilnehmen, evtl. die Kammermusik um 14.30 anhören und um 15.15 das Ballett-Training verfolgen.

    Falls es dort kleine Snacks und Getränke gibt, können wir uns zwischendurch irgendwo hinsetzen oder eventuell eine Runde durch die Innenstadt drehen.

    Wäre 12.00 Uhr für Euch ok? Falls Ihr doch später kommt, kann ich Euch gern für die Führung mit anmelden…

    Hinterlasst einfach ein Kommentar. Bis morgen, Anja

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.