• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
20 JUL

Treffen: Billard in Bergedorf

Geschrieben von User15 J-E-N-S 14.07.2017 00:30h (geändert: 16.07.2017 21:52h) | 44 x gelesen

Datum: Donnerstag 20.07.2017 um 19:00h

Bis zu 8 Teilnehmer! (4 über “Schöne Treffen” und 4 über “Bergedorf und Umgebung”) Es gibt hier auch eine tolle Dachterrasse, auf der wir in der Pause oder nach dem Billard nett sitzen können! :-) Auch diverse Speisen und Getränke werden angeboten. [ Nein, ich habe keine kommerziellen Anteile an der Location! ;-)) ]

http://www.happyb.de/anfahrt

Wer hat Lust, nach Feierabend in Bergedorf Billard zu spielen? Hab’ lange nicht mehr gespielt und suche Mitspieler, die die Original-Regeln ebenfalls für zu überfüllt halten. D.h. wir spielen nach vereinfachten Regeln; z.B. ohne Ansagen, ohne zwangsweises Berühren der Bande durch eine Kugel, etc.. Meist werden diese Regel-Details sowieso von vielen Gelegentlich-Kneipen-Spielern (wie mir) nicht beachtet, da sie den meisten unbekannt sind.

Da ich Massen-Treffen nicht so mag, begrenze ich diesen Treff auf 8 Leute (Verteilung siehe oben). Ob wir dann jeweils 2-gegen-2 an einem Tisch spielen, oder jeweils zu zweit einen Tisch nehmen, können wir ja vor Ort noch klären. Sollten keine 8 Mitspieler zusammen kommen, findet der Treff auch mit weniger statt. Selbst, wenn wir nur zu zweit oder zu dritt sind.

Werde pünktlich um 19 Uhr (= Öffnungszeit) dort sein! Wäre nett, wenn Ihr das ebenso handhabt!

Treffpunkt: Direkt am Billard-Tisch! Wer mich nicht kennt, wird mich hoffentlich aufgrund meines Fotos erkennen. Ansonsten auch gerne anklingeln: 0174 – 52 63 551

Würde mich freuen! :-)

Herzliche Grüße, Jens

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (2):

  • User90 steffii80
  • User90 j-e-n-s

1 Kommentar

  • User35
    J-E-N-S, Donnerstag 20.07.2017 22:41h

    Hallo liebe Leute,

    ich möchte bei allen Teilnehmern des Billard-Treffs in Bergedorf persönlich um Entschuldigung bitten! Es tut mir sehr leid, dass ich nicht kommen konnte! Es ist mir unendlich peinlich! Mir ist etwas passiert, dass mir noch nie in meinem Leben passiert ist. Ich hatte einen (kleinen) Unfall in der Tiefgarage. Zum Glück ist niemandem etwas ernsthaftes zugestoßen. Ich bin mit meinem Auto aus meinen Parkplatz zurückgefahren und genau in dem Moment ist ein Nachbar durch die Tür aus dem Keller gekommen, der auf gleicher Ebene ist. Ich habe ihn nicht angefahren, aber er war so erschrocken, dass er zurückgewichen ist und sich dabei den Fuß irgendwo angestoßen hat. Er sackte zusammen und als ich nach ihm sah, schwoll sein Fuß sofort an. Daraufhin habe ich ihn in das Boberger Krankenhaus gefahren. Es vergingen mehrere Stunden, bis wir angenommen wurden. Leider hatte ich keine Telefon-Nummer, um Euch zu informieren. Steffi hatte wohl meine Handy-Nummer und rief mich dann an. Tausendmal sorry!!

    Ich hoffe, ihr hattet trotzdem Spaß beim Billard?

    Ganz liebe Grüße, Jens

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.