• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
2 APR

Treffen: Wandern an der Erft durch Grevenbroich mit Schloßführung

Geschrieben von User15 Europol 22.11.2016 19:19h (geändert: 01.04.2017 12:32h) | 1119 x gelesen

Datum: Sonntag 02.04.2017 um 11:00h

Liebe Wanderbegeisterte,

für das Jahr 2017 habe ich mir vorgenommen, meinen zahlreichen Mittuenden den Rhein Kreis Neuss näher zu bringen. Die Zahl der Wanderführer muß zusäzlich vergrößert werden.

Beginnen möchte ich mit einer Erftwanderung von 13 Kilometern mit Einkehr in der Alten Burgschänke von Schloß Hülchrath und einer der raren Führungen durch das Schloß, die nur einmal im Monat stattfinden. Die Alte Burgschänke ist auch nur Sonntags geöffnet.

Wir werden eine private Schloßführung in Schloß Hülchrath, einer ehemaligen kurkölnischen Landesburg aus dem 12. Jahrhundert, vergleichbar zu Burg Brüggen (Kreis Viersen) und Burg Linn (Krefeld), um 12.00h, erleben.

Das Frühstück in der Alten Burgschänke beginnt um 11.00h.

Das am Gillbach gelegene Wasserschloss geht auf eine Burg des 12. Jahrhunderts zurück und hat einen großen Teil seiner mittelalterlichen Bausubstanz bewahrt.

Nach der Wanderung ist eine Abschlußeinkehr mit Kaffee und Kuchen in der Alten Burgschänke, um 16.00h, ebenfalls geplant.

Beteiligte verpflichten sich zur Entrichtung des Entgeltes von Euro 12,50 für Führung und Frühstück.

Wir werden die Untermühle (eine Kornmühle an der Erft aus dem 14. Jahrhundert) und Kloster Langwaden, im Besitz von Bertram, Graf von Nesselrode, kennenlernen.

Weiterhin erreichen wir so beschauliche Ortsteile von Grevenbroich wie Gilverath, Gruissem, Hülchrath, Langwaden, Münchrath, Neubrück, Tüschenbroich und Wevlinghoven.

Da ich diese Wanderung auch meiner Doppelkopfgruppe “Karlchen im Letzten” und meiner Freizeitgruppe “The Invincibles” anbiete, sind leider nur noch zehn Teilnehmerplätze möglich.

Als nächste Erftwanderung im Spätfrühjahr, für Sonntag, den 21. Mai 2017, kündige ich schon einmal Schloß Grevenbroich mit der Stadtparkinsel in der Erft und dem Ian-Hamilton-Finlay-Park an, mit Startpunkt in Langwaden, am Parkplatz Kloster Langwaden, mit Schlußeinkehr daselbst. Verbunden ist damit ein Besuch des Museums der Nierderrheinischen Seele in der Villa Erckens, eingerahmt im Grüngürtel des Grevenbroicher Stadtparkgeländes an der Erft.

Wanderhunde sind, wie immer, herzlich gerne gesehene Gäste.

Liebe Grüße von Georg

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (12):

  • User90 sonne100
  • User90 sonnenschein9297
  • User90 schmga12
  • User90 butterfly111
  • User90 ricky259
  • User90 easycompany
  • User90 silvia239
  • User90 marion171
  • User90 swift
  • User90 sirtaki
  • User90 szwergi
  • User90 europol

Abgesagt (3):

  • User90 petrabilk
  • User90 marcoli3147
  • User90 frank68

Warteliste (8):

  • User90 lillibelle
  • User90 butterfly111
  • User90 sommersprosse2016
  • User90 rica1972
  • User90 ewu1962
  • User90 cornetto
  • User90 antonia19
  • User90 freulein

7 Bilder

Download
<< <
  • Thumb
  • Thumb
  • Thumb
  • Thumb
  • Thumb
  • Thumb
  • Thumb
> >>
Download
  • Europol, Donnerstag 24.11.2016 17:30h

Kommentare aller Bilder

Donnerstag 24.11.2016 Mittwoch 23.11.2016 Dienstag 22.11.2016

7 Kommentare

  • User35
    Summer65, Dienstag 22.11.2016 21:35h

    Wie schade, ich wäre so gerne mit euch in Grevenbroich gewandert und finde es toll, dass Georg die Tour anbietet. Leider ist jedoch dieses Wochenende schon verplant und ich hoffe, dass es beim nächsten Mal klappt. LG Sabine

    • User15
      Europol, Dienstag 22.11.2016 21:39h

      Hallo Sabine, freue mich dann auf Deine Teilnahme im Mai, Dir einen harmonischen Abend und herzliche Grüße von Georg

  • User35
    Sonne100, Mittwoch 23.11.2016 10:14h

    Meine Heimat!

  • User35
    Guenther_ludwig, Mittwoch 23.11.2016 16:39h

    Viel zu langer Vorlauf *roll eyes

    • User15
      Europol, Mittwoch 23.11.2016 17:14h

      Lieber Günther,

      die Führungen sind nur einmal im Monat. Ich verbinde Kultur und Wanderung als neues Stilelement. Da muß auf die Kautelen der Veranstalter Rücksicht genommen werden. Ich will Planbarkeit mit Vorfreude verknüpfen und bin kein Spontanveranstalter. Die findest Du aber auch bei Groops, schönen und harmonischen Abend wünscht Dir Georg

  • User35
    Peppermintpetty, Donnerstag 22.12.2016 00:02h

    Bei der Warteliste würde es sich lohnen noch eine zweite Wanderung zu dem Termin anzusetzen…. Vielleicht bietet jemand mal die Effringhauser Schweiz an…..?

    • User15
      Fritz1011, Dienstag 27.12.2016 18:30h

      Das mache ich normalerweise immer Anfang November. Vielleicht zusätzlich im Sommer. Hier möchte ich aber selbst gern teilnehmen (DoKo-Gruppe).LG Fritz ☺

    • User15
      Petraslife, Montag 16.01.2017 17:08h

      Hi Peppermint, trau dich doch auch einmal eine Tour selber reinzustellen, kann nichts schiefgehen.. Gruss Petra

    • User15
      Rainald, Dienstag 28.02.2017 19:37h

      Genau , einfach selber mal eine Tour machen

  • User35
    Sabine41464, Donnerstag 02.03.2017 16:09h

    ich bin auch dabei…wie hoffentlich alle Mitspieler der Dokogruppe. Herzlichen Dank an Georg nicht nur für das Angebot der Wanderung sondern auch für die weise Voraussicht, dass ich etwas langsam reagiere und das ganze hier erst heute gefunden habe ;-)

  • User35
    Joachim63, Donnerstag 23.03.2017 18:40h

    Hallo,

    wenn es euch ums gesellige Wandern geht, freue ich mich auf Teilnahme an der Wanderung am Sonntag in Niederkrüchten / Elpter Schwalmbruch!

    Gerne kann ich noch weitere 3 Wanderer von der Endhaltestelle Kaarst der S28 mittnehmen (Abfahrt Düsseldorf HBF 10:06 – Kaarst 10:36

  • User35
    Europol, Donnerstag 23.03.2017 23:43h

    Lieber Joachim, bitte denke daran, die Wanderführer persönlich zu kontaktieren, bevor Du in ihrer Animation Werbung für Deine eigene Wanderung einstellst. Dies gilt auch für die Wanderung meiner Kollegin als Mitorganisatorin Petra am Sonntag, den 02.April 2017. Herzliche Grüße und einen weiterhin angenehmen Abend wünscht Dir Georg

    • User15
      Joachim63, Sonntag 26.03.2017 22:18h

      Wieso sollte ich Umwege gehen? Wir sind eine Wandergruppe und keine Wartelistegruppe!

      Die Wanderung der von dir genannten Wanderführern ist ja ausgebucht, was sollte er denn noch dazu sagen, Georg? Ich möchte halt nur die Wartenden auf mein Angebot hinweisen. Die ebenso einen schönen Abend und eine gute Wanderung. Joachim

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

3 Erlebnisberichte

  • Dies war eine schöne Wanderung über Wald- und Feldwegen mit teilweise ...
    Sirtaki, Sonntag 02.04.2017 18:35h | 24 Bilder
  • Lieber Georg, erst einmal ein ganz großes Lob für die super Organis...
    Sonnenschein9297, Sonntag 02.04.2017 19:57h | 28 Bilder
  • Grevenbroich erkunden – Teil 1 Hervorragend durchdacht und akribisc...
    Ela457, Montag 03.04.2017 18:44h | 16 Bilder