• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Erlebnisbericht: Treffen "Wanderung Elfringhauser Schweiz, summer version"

Geschrieben von User15 Europol 18.06.2017 21:30h (geändert: 18.06.2017 21:37h) | 74 x gelesen

Bericht von: Treffen "Wanderung Elfringhauser Schweiz, summer version"
Ort: Elfringhauser Schweiz, 35 Felderbachstraße , 45529 Hattingen, Deutschland
Termin: Sonntag 18.06.2017 11:00h

21 Teilnehmer
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35

Guten Abend liebe wanderbegeisterte Damen und Herren,

nun bin ich um 21.00h nach allen Erledigungen nach der Tour zurück in Grevenbroich und sehe immer noch 26 Grad Celsius auf dem Außenthermometer. Eine fürwahr warme und wärmende Zeit, die wir aber während der Wanderung mit Windkühlung und Waldstrecken nicht so intensiv erlebten.

Fritz hatte wieder ganze Arbeit geleistet und seine “summer version” mit ausreichend Steigungen gespickt, so daß Walthers “Wandermesser” an der Armbanduhr mit Höhenkoeffizient ungefähr 21 Leistungskilometer anzeigte.

Dennoch war eine ausgezeichnete Wanderstimmung in der unbestritten vielschichtigen Wandertruppe durchgehend zu beobachten.

Teilnehmer von drei Wandergruppen und drei weiteren Freizeitgruppen in GROOPS versammelten sich zu diesem wanderfreudigen Gesamtkunstwerk.

Die anschließende Einkehr im Haus Bärwinkel mit köstlichen Speisen und Getränken und einem phantastischen Weitblick über die Elfringhauser Schweiz tat ihr Übriges, um die illustre Schar bis ca. 19.00h zu versammeln.

Wir erfreuten uns unserer gemeinsamen Begegnungen und in dieser formidablen Zusammensetzung der Gruppe ergaben sich herrliche Gemeinsamkeiten und harmoniegeprägte Momente.

Lieber Fritz, unter Deiner Wanderägide ist Dir wieder eine Perle im Wanderzyklus gelungen und wir freuen uns auf weitere so landschaftlich ausgepfeilte Führungen in die reizvolle Erlebniswelt der Elfrinhauser Schweiz.

Ohne all diese wanderfreudigen Mitwirkenden ist dies Alles natürlich nicht zu realisieren, um gerade diese ausgewogene Gruppendynamik zu bewirken. Deshalb, Euch allen gilt Anerkennung und Lob ob dieser schönen und herzlichen Mosaiksteine im Gesamtbild der heutigen “Wanderwunderwelt”, Sabine gebührt für ihre photographische Leistung Anerkennung, guten Start in die neue Woche und liebe Grüße von Georg

1 Bild

Keine Kommentare

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

Nur auf Einladung
Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • User90 rainald
  • User90 mimi2008
  • User90 szwergi
  • User90 ricky259
  • User90 europol
  • User90 sumsell

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

65447

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati