• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
20 NOV

Treffen: Schneeschuhtour auf die Alpspitz

Geschrieben von User15 Frank-Jonas 16.11.2016 18:34h (geändert: 17.11.2016 17:56h) | 234 x gelesen

Datum: Sonntag 20.11.2016 um 07:30h
Ort: Nesselwang, Deutschland » Stadtplan

Achtung da leider die Schneelage auf Grund des Föns sehr gering geworden ist, schließen wir uns dieses Mal Robert an und fahren nach Berwang was etwas höher liegt. Es wird somit notgedrungen aus Wandern und wenn noch Möglich Schneeschuhgehen.

Hallo zusammen,

wenn am Sonntag das Wetter gut ist möchte ich auf die Alpspitz.

http://www.hikr.org/tour/post12091.html

Ich nehme dieses Mal auch gerne Anfänger mit da die Tour lt. Beschreibung nicht allzu heftig sein dürfte.

Auf ein LVS Gerät kann dieses Mal auf Grund der Schneemenge verzicht werden. Sollt es dennoch zu gefährlich werden kehren wir um.

Ich möchte wie jedes Jahr am Anfang der Saison so auch in diesem Jahr wieder mit den Geräten und Ausrüstung üben.

Also wer eines hat mitbringen. Ich bringe meine beiden Ersatzgeräte mit.

Schneeschuhe im Vorfeld bitte selber ausleihen. Aber erst schauen ob wir auch tatsächlich gehen.

Viele Grüße Frank

Haftungsausschluss

der Freizeit- und Wandergruppe Ulm

Alle Angaben auf der folgenden Seite sind nach bestem Wissen, Gewissen und Sorgfalt gemacht. Eine Garantie für die Richtigkeit kann nicht gegeben werden, eine Haftung aufgrund der Inhalte wird deshalb ausgeschlossen. Die Verwendung der Informationen erfolgt auf eigenes Risiko.

Für Unfälle, welche eventuell auf unsere Informationen zurückzuführen wären, wird nicht gehaftet. Bergwandern, Bergsteigen, Klettern usw. sind potenziell gefährliche Aktivitäten.

“Die Freizeit- und Wandergruppe Ulm” übernimmt für Unfälle keinerlei Haftung.

Jeder Teilnehmer nimmt auf eigene Gefahr und auf eigene Verantwortung teil. Jeder muss selbst entscheiden, ob das von ihm angestrebte Ziel seinen bergsteigerischen und sonstigen Fähigkeiten entspricht. Er hat sich vor Beginn der Tour/Treffens über die aktuellen Wetterverhältnisse und den Schwierigkeitsgrad der Tour/Veranstaltung zu informieren und selbst zu entscheiden, ob diese Tour/Veranstaltung seinen Fähigkeiten entspricht.

Die Vorschläge auf diesen Seiten bedeuten nicht, dass das Ziel leicht erreichbar ist, unvorhergesehene (Wetter) Ereignisse können den harmlosesten Weg unpassierbar machen!

Das gilt für jede Höhenlage. Bei den Fahrgemeinschaften gilt die Haftpflichtversicherung des Fahrzeughalters ob mit oder ohne zusätzliche Insassenversicherung.

Hinweis: Der hier vorliegende Haftungsausschluss wurde mit Hilfe eines Rechtsanwaltes erstellt.

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (7):

  • User90 bergsteiger8
  • User90 dbx682
  • User90 mediapete
  • User90 askja
  • User90 rinerto
  • User90 alpha22222
  • User90 frank-jonas

Abgesagt (6):

  • User90 back-to-nature
  • User90 marla1
  • User90 ulmi
  • User90 olli71
  • User90 oldfaithfull
  • User90 helmut1963

Vielleicht (3):

  • User90 kaisteinbock
  • User90 karinaluisa
  • User90 montetina

9 Kommentare

  • User35
    Montetina, Mittwoch 16.11.2016 21:33h

    Hallo Frank! Hört sich ja sehr interessant an….aber reicht der Schnee überhaupt noch? Es taut ja leider schon die ganze Woche :-( Grüße Martina

  • User35
    Mediapete, Donnerstag 17.11.2016 08:10h

    Kann mir jemand einen guten, preiswerten Schneeschuh empfehlen? Die Bandbreite reicht da von 49 bis 299 Euro. Bin als Anfänger ein wenig überfordert.

    Danke schon mal!

    • User15
      Back-To-Nature, Donnerstag 17.11.2016 14:11h

      Hallo Peter, habe mir letztes Jahr den Quechua Inuit 450 für 70€ gekauft (Decathlon Onlineshop). Als Einsteiger-Schneeschuh finde ich den völlig ok. Habe mit ihnen 4 Touren gemacht: verschneite Wanderwege und Bergwiesen hoch- und runterlaufen. Der ist beispielsweise bis ca Schuhgröße 45 und 90kg geeignet. Außerdem würde ich dir zusätzlich noch Gamaschen empfehlen. LG Chris

      • User15
        Mediapete, Donnerstag 17.11.2016 14:33h

        Danke Chris. Für Sonntag leih ich mir mal welche von Tubbs aus. Hab inzwischen auch ein Einsteigerset von Alpiflex gesehen (kosten mit Teleskopstöcken nur 65 Euro). Robert meint die sind baugleich mit den Tubbs, kosten aber nur ein Drittel. Kennt die jemand?

        • User15
          Frank-Jonas, Donnerstag 17.11.2016 17:59h

          Leider nein sorry

  • User35
    Back-To-Nature, Donnerstag 17.11.2016 13:56h

    Hallo Frank, klingt interessant – momentan ist es zwar auf der Alpspitze laut Alpspitzbahn-Webcam mehr grün als weiß :-( Aber Samstag soll die Schneefallgrenze auf 900m fallen. Vielleicht klappt es ja noch kurzfristig mit dem Schnee LG Chris

  • User35
    Karinaluisa, Donnerstag 17.11.2016 15:43h

    Hallo, bin ziemlich neu hier und absoluter Anfänger was Schneeschuhwanderung betrifft. Habe auch noch keine Schneeschuhe und bin am suchen wo ich mir welche leihen könnte, falls es bei mir am Sonntag klappt…

    • User15
      Frank-Jonas, Donnerstag 17.11.2016 17:58h

      Schneeschuhe kann man in Ulm z.B. in den Sportgeschäften leihen. Ob es am Sonntag zu einer Schneeschuhtour langt ist momentan mehr als fraglich. Vermutlich was kombiniertes. Zwischen Wandern und Schneeschuen.

  • User35
    Frank-Jonas, Donnerstag 17.11.2016 17:56h

    Achtung da leider die Schneelage auf Grund des Föns sehr gering geworden ist, schließen wir uns dieses Mal Robert an und fahren nach Berwang was etwas höher liegt. Es wird somit notgedrungen aus Wandern und wenn noch Möglich Schneeschuhgehen.

    • User15
      Montetina, Donnerstag 17.11.2016 18:09h

      Was heißt schneeschuhgehen? Also was ganz einfaches hügeliges in berwang? Wäre für die erste Wanderung auch nicht verkehrt… Falls es am Sonntag klappt,kann mich ab illertissen p2 einer mitnehmen? Danke schon mal im voraus. Grüße € Martina

      • User15
        Frank-Jonas, Donnerstag 17.11.2016 18:13h

        Etwas Kondition ist auf jeden Fall notwendig. Komm einfach gegen 8 Uhr nach Illertissen an den p2 dann sehen wir weiter. Bitte Schneeschuhe im Vorfeld z.B. beim Globetrotter bereits ausleihen.

  • User35
    Alpha22222, Donnerstag 17.11.2016 20:34h

    Eventuell machen wir 2 Gruppen, die Sportlichen und die Genießer ( Neueinsteiger ) je nach Schneelage mit Einweisung.

    Lg Robert

  • User35
    Dirkbergfreund, Samstag 19.11.2016 22:29h

    Hallo Hallo ist jetzt ein Treffpunkt am Wonnemar um 7.30?

  • User35
    Mediapete, Samstag 19.11.2016 22:41h

    Ja, aber für die andere Tour nach Berwang. Gruß Peter

  • User35
    Dirkbergfreund, Samstag 19.11.2016 23:26h

    ja genau touren sind doch zusammengelegt um dann dort wieder 2 gruppen zu machen dachte ich hmmm ich glaub meine 2 Schaufeln kann ich daheim lassen

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.