• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
30 JUN

Treffen: Pilgern im Stadtpark. Rauswege!

Geschrieben von User15 Lore22083 06.06.2016 15:58h (geändert: 29.06.2016 10:49h) | 188 x gelesen

Datum: Donnerstag 30.06.2016 um 18:20h
Ort: Stadtpark, Borgweg , 22303 Hamburg, Deutschland » Stadtplan

Treffpunkt: Ampelkreuzung Borgweg/Südring am Weg zum Café in der alten Trinkhalle. (nahe bei der U-Bahnstation Borgweg Sie führen raus in die Natur, raus aus alten Denkmustern, raus aus den Alltagssorgen – hinein in den Stadtpark. Oberbaudirektor Fritz Schumacher schuf zusammen mit Deutschlands großem Gartenarchitekten Otto Linne den 1914 eröffneten Stadtpark. Der Stadtpark ist ein Garten “nicht nur zum Durchwandern, sondern zum Inbesitznehmen” – mit Wald, Festwiese und See, Cafés, Sportflächen und stillen Plätzen. Wir laden Sie ein, diesen Garten neu in Besitz zu nehmen und beim Pilgern sich selbst – und vielleicht sogar Gott – ein Stück näher zu kommen. Denn Gedanken und Gebete allein verändern unser Leben nicht. Es sind die neuen Wege, die daraus folgen und die wir mutig in Angriff nehmen, Schritt für Schritt. Dafür ist das Pilgern eine wunderbare Übung. 5,7 km lang ist der Pilgerweg durch den Hamburger Stadtpark. Leitung Pilgerteam St. Jacobi Weitere Informationen unter www.stadtpark-kirchen.de Dieses Treffen ist auch bei „Schöne Treffen“ eingestellt Leider kann ich aus gesundheitlichen Gründen Donnerstag nicht mitpilgern. Sonne-Hamburg hat sich bereit erklärt die Orga zu übernehmen. Euch eine angenehme kleine Pilgerreise!

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (2):

  • User90 skyshaper
  • User90 sonne-hamburg

Abgesagt (2):

  • User90 lore22083
  • User90 sumaquamana

Vielleicht (1):

  • User90 pepoky

2 Kommentare

  • User35
    Sumaquamana, Montag 27.06.2016 09:03h

    Ich wäre gern mitgekommen. schaffe es leider zeitlich nicht. LG Hilke

  • User35
    Lore22083, Mittwoch 29.06.2016 10:49h

    Leider kann ich aus gesundheitlichen Gründen Donnerstag nicht mitpilgern. Sonne-Hamburg hat sich bereit erklärt die Orga zu übernehmen. Euch eine angenehme kleine Pilgerreise!

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.