• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Erlebnisbericht: Über Treffen "Abendwanderung: Blühende Fischbeker Heide"

Geschrieben von User15 Bibi11 25.08.2016 08:49h (geändert: 25.08.2016 08:52h) | 259 x gelesen

Bericht von: Treffen "Abendwanderung: Blühende Fischbeker Heide"
Ort: S-Bahn Fischbek, Hamburg, Deutschland
Termin: Mittwoch 24.08.2016 17:30h

15 Teilnehmer
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35

Nach einem eher verhaltenen Start in einen Is-ja-alles-doof-gelaufen-Tag war ich mir gar nicht sicher, ob ich mich einer Wanderung durch die Fischbeker Heide anschließen sollte. Bis 16 Uhr stand alles auf der Kippe, aber dann raffte ich mich doch auf, denn ich weiß ja auch: Die Abendwanderungen mit Katja sind besonders schön. Und dann noch dieses wunderbare Wetter! Bei unserem Gang durch die blühende Heide und Wald stellte ich dann fest: Och, der Tag war ja gar nich so beschissen, is alles nich so schlimm. Das schöne Licht machte alles ganz friedlich, die Stimmung in der Truppe war gut, ein laues Lüftchen wehte. Da kann man echt die Seele baumeln lassen. Und das alles in einem Gebiet unweit der Stadt. Die ganze Situation lässt sich eigentlich in einem Gedicht zusammenfassen, das ich vor einiger Zeit an einem Haus in der Eifel abfotografiert habe:

“Wenn ich an Kopfweh leide und Neurose,

mich unverstanden fühle oder alt,

dann konsultiere ich den Doktor Wald!

Er ist mein Augenarzt und mein Psychiater,

mein Orthopäde und mein Internist,

Er hilft mir sicher über jeden Kater,

ob er aus Kummer oder Kognac ist.

Er hält nicht viel von Pülverchen und Pille,

doch umso mehr von Luft und Sonnenschein.

Ist seine Praxis auch sehr überlaufen,

in seiner Obhut läuft man sich gesund.

Er bringt uns immer wieder auf die Beine,

verhindert Fettansatz und Gallensteine.

Den Blutdruck regelt er und das Gewicht,

nur Hausbesuche macht er nicht."

Naja, das mit dem Fettansatz und dem Gewicht war bei der Tour relativ: Im Anschluss an die Wanderung gab es einen Abstecher in eine Eisdiele, wo ich mir ungefähr nen Kilo Eis mit 3 Litern Baileys und 500 gamm Sahne reingezogen hab. Aber es hat so gut geschmeckt!!! Danke, Katja, für die schöne Tour. Die Abendwanderungen sind wirklich was besonderes. Bibi

24 Bilder

5 Kommentare

  • User35
    Gebe, Donnerstag 25.08.2016 09:41h

    Noch nie habe ich die Heide so erlebt wie gestern Abend. Die Fischbeker Heide ist so ein besonders schönes Fleckchen Erde, gestern eingetaucht in einzigartiges Licht mit kaum zu glaubenden, einzigartigen ‘BLICK-Momenten’… Katja, vielen Dank fürs Einstellen, Bibi, vielen Dank für deinen Bericht und deine Fotos. Ich freue mich schon auf all die anderen Bilder, vielen Dank, dass ihr immer so fleißig knipst…

  • User35
    Stern14, Donnerstag 25.08.2016 10:53h

    Bibi und Gaby so schöne Berichte:-) War wirklich wunderschön in der lechtenden Heide. Freue mich, dass ich dabei war.Die Krönung am Ende der Wanderung : ein leckerer,großer Eisbecher :-) Danke Katja,jederzeit wieder……

  • User35
    Stern14, Donnerstag 25.08.2016 10:57h

    ups Bilder wollen nicht gerade rein:-(

  • User35
    Stern14, Donnerstag 25.08.2016 12:36h

    Bibi hats gerichtet -:)

  • User35
    Steinclaus, Donnerstag 25.08.2016 16:51h

    Schöner Bericht Bibi. Das Gedicht finde ich gut.

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

Moderierte Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • User90 lustundlaune
  • User90 fleetenkieker
  • User90 pwe20
  • User90 patcuriosity
  • User90 stellingerin
  • User90 birgit-pastella

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

28204

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati