• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Erlebnisbericht: Über Treffen "Radtour Storchenradweg Wiederholung"

Geschrieben von User15 Jaschkeradeln 28.09.2016 10:12h (geändert: 28.09.2016 10:14h) | 27 x gelesen

Bericht von: Treffen "Radtour Storchenradweg Wiederholung"
Ort: Brandenburg a.d. Havel, Hbf Vorplatz, 4 Bahnhofspassage, 14776 Brandenburg an der Havel, Deutschland
Termin: Dienstag 27.09.2016 10:45h

5 Teilnehmer
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35

Bei strahlendem Sonnenschein und Windstille machten sich 1Radler und 3-innen hochmotiviert vom Bahnhof Brandenburg auf um festzustellen, ob nicht noch irgendwo ein Storch am Storchenweg auf dem Nest seiner Besichtigung harrte. Problemlos durchquerten wir die schöne Stadt Brandenburg, wobei Carsten uns über Schleichwege geleitete. Dann endlich Natur pur entlang des Beetzsees auf dem gut asphaltierten Storchenradweg. Unsere erste Rast mussten wir des Namens wegen in Radewege direkt am See machen. Dort wurde punkt 12Uhr ein gutes Mittagessen serviert: Zanderfilet, Kohlroulade und Fischsuppe sowie leckere Cappuchinos (ohne Sahne :)) Am kommenden We ist diese Gaststätte für Wessis leider NO-Go -Area, da nur ein “Ossimenü zum Tag der Einheit” angeboten wird:). Nach Besichtigung der Jachten und Flöße schwangen wir uns wieder in die Sättel. Nach kurzer Zeit fuhren wir in Ketzür ein, wo eine aus verschiedenen Zeitepochen stammende Kirche und natürlich die Bockwindmühle besichtigt wurden. Wir ließen unsere Seele reichlich baumeln, wie schön ist doch Brandenburg ! Auf dem weiteren Weg pausierten wir kurz an einer Obstmosterei, wo viele Apfelbesitzer anstanden, um ihr Obst in Saft verpressen zu lassen, um dann gleich die verschlossenen Flaschen ins Auto zu laden. Jeder bekam den Saft aus seinen eigenen Äpfeln, das war nicht immer so. Wir vier hatten nun kein Obst dabei, genossen daher Säfte aus dem guten Ladenangebot. Apfel-Aronia zB. Anschließend überquerten wir den See, wenn ich mich richtig erinnere und steuerten Gut Mötzow an in Erwartung einer Kaffepause. Das Gut erschien ruhig, aber Spuren vergangener Festivitäten waren nicht zu übersehen. Im Hofladen gab ein vielfäliges Kuchenangebot, der Kaffee mundete leider nicht so sehr, aber zur Auswahl stand auch Spargelbier :). Das vielstimmige Pfeifen der Starenschwäre im Gutspark erinnerte uns daren, dass auch dieser Sommer endlich ist. Die Wärme von 23°C ließ uns diesen trüben Gedanken aber verdrängen. Gutgelaunt machten wir uns auf den Rückweg nach Brandenburg. Die Tour endete auf dem Marktplatz, wo vor Jahren lange Zeit ein riesiges Loch klaffte, das dann als Wahlversprechen einer Bürgermeisterin endlich zugeschüttet wurde. Einige Radler freuten sich am Restaurant Piazza auf eine Pizza, aber nach dem Italienischkurs der Kellerin war klar: Es gab nur Sachen in Richtung Cappuchino, Eisbecher ….. Nach ausgiebiger Blockierung des Fahrscheinautomaten erreichten zumindest wir pünklich den Berliner Zug. Fazit: Eine landschaftlich sehr schöne und entspannende Fahradtour ! Vielen Dank an Carsten mit seinem Insiderwissen, da machte die Tour noch interessanter. Achso: Ein paar Störche haben wir besichtigt. Weiß nicht mehr genau wo, aber die Strecke ist ja für Neugierige leicht abzufahren…:):) Lg von Jutta

22 Bilder

2 Kommentare

  • User35
    Carsten_werder, Donnerstag 29.09.2016 21:02h

    Liebe Jaschkeradeln Danke für den wundervollen und ausführlichen Erlebnisbericht. Große Lob mit Schleife dran! Ich unterstreiche den Bericht noch mit einigen Fotos.

  • User35
    Jaschkeradeln, Freitag 30.09.2016 19:29h

    Danke für die schönen Fotos. LG

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

Offene Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • User90 steve-mc-allister
  • User90 carsten_werder
  • User90 stine277
  • User90 felix44
  • User90 gittib
  • User90 jaschkeradeln

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

53841

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati