• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
29 SEP

Treffen: Wanderung zum Winzerfest mit Bahnanreise

Geschrieben von User15 Nordlandkai 23.08.2018 19:53h (geändert: 28.09.2018 21:14h) | 417 x gelesen

Datum: Samstag 29.09.2018 um 09:30h
Ort: Winzerfest Dernau, Römerstraße 32, 53507 Dernau, Deutschland » Stadtplan

Wanderung über den Rotweinwanderweg zum Winzerfest

Beim “Stammtisch” am Schaberger Bahnhof kam die Idee auf mal ein Winzerfest zu besuchen. Da ich der Meinung bin, dass man sich das auch verdienen muss, koppeln wir das doch mit einer Wanderung auf dem Rotweinwanderweg an der Ahr.

Da der Organisationsaufwand leicht erhöht ist, bitte ich um zuverlässige Anmeldungen. Es wird keine Teilnehmerbeschränkung geben. Meldet euch bitte bis zum 26. September an. Danach beginnt die Feinplanung mit Zustieg und Ticketkauf.

Die Anreise: Um die Umwelt zu schonen reisen wir mit der Bahn an. So ganz nebenbei können wir so auch was vom Rotwein probieren. Als Verbindung habe ich die Regionalbahn RB48 rausgesucht. Diese startet in Oberbarmen und hält an vielen Bahnhöfen im Bergischen, siehe Unten. Wir können mit dem Schöner Tag Ticket NRW fahren. Kostet für 5 Personen 45 €, natürlich inklusive Rückfahrt. Mal als Beispiel: Sollten wir nun 9 Personen werden, benötigen wir 2 Tickets. Die 90 € werden durch die 9 Teilnehmer geteilt, macht für jeden 10 €. Sollten 12 Personen angemeldet sein benötigen wir 3 Tickets, macht 135 € und für jeden 11,25 €. Sollten dann nur 9 Personen kommen hätten wir ein Ticket zu viel gekauft, macht dann für die Verbliebenen jeweils 15 €. Das ist natürlich nicht so gut…

Wichtig: Bitte nicht selbstständig irgendwelche Tickets kaufen. Das wird von mir organisiert. Ich starte in Oberbarmen und habe alles dabei. Ihr braucht einfach nur in den Zug einsteigen.

Folgende Zustiegsmöglichkeiten gibt es:

  • Wuppertal-Oberbarmen 09:38
  • Wuppertal-Barmen 09:41
  • Wuppertal Hbf 09:46
  • Wuppertal-Vohwinkel 09:52
  • Haan-Gruiten 09:56
  • Haan 10:00
  • Solingen Hbf 10:04
  • Leichlingen 10:09
  • Opladen 10:12
  • Leverkusen-Schlebusch 10:16
  • Köln-Mülheim 10:24
  • Köln Messe/Deutz 10:30
  • Köln Hbf 10:33
  • Bonn Hbf 11:47
  • Remagen 12:11

Umsteigen müssen/können wir in Bonn Hbf oder Bonn/Bad Godesberg. Dort sind dann leider 40 Minuten Aufenthalt. Dafür geht es im Anschluss direkt durch bis Altenahr zum Wanderstart.

Die Wanderung: Der Start der Wanderung ist in Altenahr an der Ahrbrücke. Von dort geht es hoch zur Ruine der Burg Are. Hier genießen wir den Ausblick und folgen der roten Traube, dem Symbol des Rotweinwanderweges durch die Weinberge. Die Strecke ist 10,6 km lang und ist mit 268 Höhenmetern sehr moderat.

Nach schönen Ausblicken auf das Ahrtal, Mayschloss, dem Krausberg und die Burgruine Saffenburg geht es ins Tal nach Rech. Der Weg setzt sich nun durch die Rebenfelder bis nach Dernau fort.

Das Winzerfest: In Dernau kommen wir nachmittags zur Proklamation der neuen Weinkönigin an. Anschließend ist Livemusik auf dem Festplatz, in den Straußwirtschaften und an den Weinständen angesagt. Ich denke wir werden da schon was Passendes finden. Außerdem gibt es ja auch noch die Sportsfreunde des Weingenusses die wir vor Ort treffen werden.

Die Abreise: Das jetzt zu planen ist mehr als schwer. Neben dem Wetter kann auch der Pegel (natürlich der Ahr) und die Flucht vor den Massen eine Rolle spielen. Die Ahrtalbahn fährt im Halbstundentakt Richtung Remagen. Passende Anschlüsse gibt es immer stündlich bei Abfahrt um 41 nach X. Das kann um 17:41 Uhr sein, aber genauso gut auch um 21:41 Uhr. Das entscheiden wir vor Ort.

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (16):

  • User90 farib
  • User90 fritz1011
  • User90 powerfrau-karin
  • User90 lunafee
  • User90 wanderstahl
  • User90 ewu1962
  • User90 boletus
  • User90 caddyman
  • User90 mayla
  • User90 coconni
  • User90 lucy123
  • User90 ehoch3
  • User90 giorgio123
  • User90 algarve1
  • User90 neozet32
  • User90 nordlandkai

Abgesagt (8):

  • User90 sjukskriven
  • User90 nicolaalexandra-allensbach
  • User90 isa11
  • User90 sumsell
  • User90 geno11
  • User90 bioangie
  • User90 wega50
  • User90 opderhueh

28 Kommentare

  • User35
    Lucy123, Donnerstag 23.08.2018 22:27h

    Lieber Kai, vielen Dank, dass du dich dieses Themas beim letzten Stammtisch angenommen hast – und auch für die Organisation dieser tollen Aktivität. Da ich leider aus gesundheitlichen Gründen nicht an der Wanderung teilnehmen kann, dennoch aber gerne beim Winzerfest dabei sein würde, gibt es da evtl. eine Möglichkeit auch für “Nicht-Wanderer”? Nochmals herzlichen Dank für dein Engagement u. noch einen schönen Abend. LG Giuli

    • User15
      Nordlandkai, Freitag 24.08.2018 06:29h

      Hallo Giuli

      Es gibt immer eine Lösung. ;-)

      Warte erst einmal ab. Der Duessi wird in der Düsseldorfer Gruppe auch etwas einstellen. Er ist sich nur noch nicht ganz sicher ob es ein reiner Winzerfestbesuch wir oder auch mit einer Wanderung verbunden.

      Alternativ dazu kannst du natürlich auch mit uns mitfahren, in Dernau aussteigen, und schon mal das Winzerfest genießen. Das könnte aber zur Folge haben, dass du dann schon recht lustig bist wenn wir ankommen.

      Oder du wanderst nur ein Teilstück. Der Rotweinwanderweg ist so ausgelegt, dass man immer die Orte im Tal erreichen kann. Du könntest also auch nur bis Mayschoß wandern und dann die Bahn zurück nach Dernau nehmen. Das ginge auch mit Rech, wobei da die Ersparnis recht gering ist.

      Ist ja noch was hin bis zum Treffen. Wir schaffen das schon. ;-)

  • User35
    Opderhueh, Freitag 24.08.2018 09:54h

    Guten Morgen, ich würde auch auf die Wanderung verzichten und nur am Winzerfest teilnehmen wollen. Mal schauen, was Christian einstellt.LG aus Opderhüh

  • User35
    Farib, Montag 03.09.2018 10:23h

    Hallo Kai, ich nehme gerne teil, aber ich brauche kein DB-Ticket. Vielen Dank für die Organisation. :-)

  • User35
    Caddyman, Samstag 08.09.2018 18:34h

    Hallo Kai Ich würde gerne noch einen Freund mitnehmen.Ist das Okay.?

    • User15
      Nordlandkai, Montag 17.09.2018 11:39h

      Natürlich ist das okay. Ich bin sogar froh das ich noch Verstärkung habe. Den Rückweg mit den beschickerten Mädels halte ich sonst nicht aus. ;-)

  • User35
    Giorgio123, Sonntag 09.09.2018 16:34h

    Hallo Kai, ich unterstütze dich auch dabei:-)))

  • User35
    Neozet32, Dienstag 11.09.2018 20:28h

    Guten Abend zusammen. Für uns brauchst du keine Tickets. Hast du schon über eine Alternative nachgedacht falls die RB48 ausfällt. Ist bei National Express keine Seltenheit. LG von Bruno und Annette

    • User15
      Nordlandkai, Dienstag 11.09.2018 22:12h

      Danke für die Info. Ich rechne euch dann aus dem Ticketbedarf raus.

      Zur RB48 gibt es ganz einfach keine Alternative. Wenn der Zug ausfällt stehen wir ganz doof am Bahnsteig rum.

  • User35
    Opderhueh, Donnerstag 13.09.2018 14:51h

    Hallo Christian, bin leider raus, fahre v. 26.-29.9. auf ein Weinfest zur Mosel. Viel Spaß euch.LG

  • User35
    Duessi40237, Montag 17.09.2018 09:40h

    Hallo zusammen,

    leider hält sich das Interesse der Düsseldorfer arg in Grenzen, Mope (aus Ratingen) und ich würden Euch dann anschließen und in Köln zusteigen. Bis Kölle habe ich ein Ticket, könnt ihr dann zwei Personen für das Gruppenticket berücksichtigen? LG

    • User15
      Nordlandkai, Montag 17.09.2018 09:55h

      Alles klar, machen wir. Den großen Rechenschieber hole ich aber erst nächste Woche raus. Farib kommt übrigens auch aus Düsseldorf (mit Komplettticket). Da könntet ihr ja eine Verbindung nehmen.

  • User35
    Lucy123, Montag 17.09.2018 11:29h

    Hallo Kai, ich denke, ich werde einfach mit euch Wanderern mitfahren – allerdings wie schon erwähnt, auf die Wanderung verzichten (müssen) u. direkt bis Dernau weiterfahren. Keine Sorge: Werde auf jeden Fall auf euch warten, bevor wir alle gemeinsam das Winzerfest genießen können ;-) (… lustig bin ich auch ohne den Wein ;-) LG Giuli

    • User15
      Nordlandkai, Montag 17.09.2018 11:37h

      Alles klar soweit. Vielleicht findest du ja noch Mitstreiter die “nur” zum Weinfest wollen.

      Einen kleinen Unterschied gibt es aber noch. Du steigst ohne uns in Dernau aus, wir fahren weiter bis Altenahr und wandern zurück. Nur zur Info. Nicht das du Angst bekommst ich wollte dich frühzeitig aus dem Zug werfen. ;-)

      • User15
        Lucy123, Montag 17.09.2018 11:58h

        … Ein Schelm, der Böses denkt … ;-) Dieses “Risiko”, lieber Kai, gehe ich gerne ein. :-) Danke jedenfalls für die Info u. guten Start noch in diese neue Woche! (… gilt übrigens auch für alle anderen Groopies hier) LG

  • User35
    Lunafee, Montag 24.09.2018 12:59h

    Hallo zusammen, ich stehe zwar noch bei “vielleicht” und werde mich aber morgen entscheiden. Bevor Kai mit der Feinplanung des Zustiegs und Tickets beginnt wollte ich anbieten, dass ich mit dem Auto zum Solinger-Hauptbahnhof (Solingen-Ohligs) fahren würde und für Teilnehmer die evtl. aus Solingen kommen eine Mitfahrgelegenheit (3 Plätze) hätte. Besteht da Interesse ? LG Tanja

  • User35
    Giorgio123, Montag 24.09.2018 17:56h

    Hallo Kai, ich steige mit Guili in Solingen Ohligs ein… Hallo Tanja, grundsätzlich ja, wenn Giuli nicht fahren sollte ….:-)

  • User35
    Ewu1962, Montag 24.09.2018 20:02h

    Will einfach mal DANKE für die Organisation sagen.

  • User35
    Coconni, Montag 24.09.2018 20:50h

    Hallo tanja. ich würde dein angebot annehmen und mit zum bahnhof fahren. Wohne in sg- gräfrath. Komm aber auch gern zu einem Treffpunkt, wenn gräfrath ein gr. Umweg ist für dich . LG conny

  • User35
    Powerfrau-Karin, Dienstag 25.09.2018 17:52h

    Hallo Kai, auch wenn das Wetter am Samstag vllt nicht so toll sein sollte, bin ich gerne dabei!! Hab mal ne Frage: gilt das Schöner Tag Ticket NRW überhaupt bis nach Dernau? Ist ja nicht mehr NRW?! Ich würde dann in W-Vohwinkel zusteigen. LG Karin

    • User15
      Nordlandkai, Dienstag 25.09.2018 19:29h

      Die Frage ist natürlich berechtigt. Die ganze Ahr gehört nicht mehr zu NRW, sondern zu RLP.

      Dort ist aber der Übergangsbereich, so dass wir mit dem Ticket bis nach Altenahr fahren können. Im Prinzip können das alle “Ungläubigen” via Fahrplanauskunft der Bahn überprüfen (5 Personen angeben + Nur Nahverkehr) oder die Streckenkarte zu rate ziehen.

      Freue mich auf dich. LG Kai

      • User15
        Powerfrau-Karin, Dienstag 25.09.2018 21:30h

        Okidoki! Dann ist ja alles gut! ;-)) Freue mich auch!! Wird bestimmt ein sehr schöner Ausflug!! Bis Samstag!LG

  • User35
    Geno11, Dienstag 25.09.2018 21:10h

    Hallo zusammen, ich wäre gerne mit gekommen, aber ich muss jeden Samstag bis 14 Uhr arbeiten. Euch viel Spaß. LG Gen

  • User35
    Fritz1011, Mittwoch 26.09.2018 15:38h

    Habe mich etwas spät, hoffentlich nicht zu spät, doch entschlossen, mitzukommen. Komme zum HBf. Wuppertal LG Fritz

  • User35
    Fritz1011, Mittwoch 26.09.2018 15:39h

    Habe mich etwas spät, hoffentlich nicht zu spät, doch entschlossen, mitzukommen. Steige am Hauptbahnhof W. ein. LG Fritz

    • User15
      Nordlandkai, Mittwoch 26.09.2018 18:58h

      Kein Problem, passt noch gut rein. LG Kai

  • User35
    Faolain, Mittwoch 26.09.2018 19:37h

    Ich bin richtig neidisch, aber bei mir hats zeitlich leider einfach nicht gepasst :-(. Wünsche Euch super viel Spaß und eine gute Fahrt(vor allem für die Rückfahrt) :-D

    • User15
      Nordlandkai, Mittwoch 26.09.2018 20:05h

      Du musst dich auch auf den Herbst vorbereiten… Keine Sorge, ich trinke einen für dich mit.

  • User35
    Isa11, Donnerstag 27.09.2018 10:49h

    guten morgen… mich hat eine grippe erwischt.. packe das nicht…wuensche euch viel spass

    • User15
      Nordlandkai, Donnerstag 27.09.2018 11:30h

      Hatte das nach deiner Nachricht von Dienstag schon befürchtet. Ich wünsche dir Gute Besserung. LG Kai

  • User35
    Farib, Donnerstag 27.09.2018 23:38h

    Hallo Kai. Ich glaube, dass der RB48 Zug kein DB-Zug ist. Richtig? Ich darf mit meinem Ticket nur mit den deutschen Bahn Züge fahren. Ist Altenahr die End-Haltestelle? Vielleicht kann ich euch da treffen.

    • User15
      Nordlandkai, Freitag 28.09.2018 06:26h

      Der RB48 läuft über National Express. Also kein DB Zug! Altenahr ist tatsächlich die Endhaltestelle. Weiter geht es für uns nicht. Zurück starten wir in Dernau. Wir steigen in Bonn übrigens in die Ahrtalbahn RB30, fährt auch über Remagen. LG Kai

  • User35
    Nordlandkai, Freitag 28.09.2018 09:11h

    Inzwischen ist nun die Bahnfahrt fix. Wir fahren mit 18 Personen durchs Bergische Richtung Ahr. In Köln steigen dann noch 3 Leutchen aus Düsseldorf zu. Spätestens in Altenahr treffen wir auf Fariba. Somit sind wir mit 22 Personen auf dem Winterfest vertreten. Wenn das mit der Schnapszahl mal nicht ein Zeichen ist. ;-)

    Leider muss ich aber auch sagen das es eine Person seit Montag nicht geschafft hat sich bei mir zu melden. Da hilft auch keine Mailbox weitet. Was soll ich dazu sagen? Sollte die Person tatsächlich auftauchen werde ich kein Ticket für sie haben.

  • User35
    Farib, Freitag 28.09.2018 11:51h

    Hallo Kai. Es gibt leider keine DB- Verbindungen. Ich wünsche euch viel Spass. Beim Weintrinken bitte an mich denken. LG.

    • User15
      Nordlandkai, Samstag 29.09.2018 06:55h

      Die Düsseldorfer sind nur 3 Leute auf ihrem Ticket. Häng doch doch da dran. Sind dann auch nur grob 12 € für dich! Ruf mich an…

  • User35
    Farib, Freitag 28.09.2018 19:52h

    Okay. Ich bin auch dabei. Wir fahren mit Christian zusammen…..danke Kai. 😁

  • User35
    Caddyman, Sonntag 30.09.2018 13:49h

    Hallo Kai Auch von uns Dreien, (Thomas,Fridhelm u Uli) Ein Herzliches Dankeschön Für deine tolle Organisation und Durchführung.Von Thomas nochmals ein Dankeschön,dass er Mitkommen konnte. Schade,dass die Gruppe so Auseinandegezogen wurde, aus welchem Grund auch immer Lg Caddyman

  • User35
    Caddyman, Sonntag 30.09.2018 15:05h

    Hallo Kai Auch von uns Dreien(Friedhelm,Thomas u mir) Ein dickes Dankeschön für deine Organisation u Durchführung der Wanderung . Thomas bedankt sich nochmals , dass er mitkommen konnte.Auch wenn die Wandergruppe auseinandergezogen wurde,war es für uns drei, wie auch hoffentlich für alle anderen ein gelungener Tag und ein schönes Erlebnis .LG Caddyman

  • User35
    Giorgio123, Sonntag 30.09.2018 17:44h

    Auch Von mir ein großes Dankeschön an die Superorganisation

  • User35
    Giorgio123, Sonntag 30.09.2018 17:51h

    Auch von mir ein großes Kompliment an den Organisator und die tolle Gruppe. Es hat wieder ganz viel Spaß mit Euch gemacht:-) LG

  • User35
    Lunafee, Sonntag 30.09.2018 19:49h

    Auch ich möchte mich herzlich bei Kai für die tolle Organisation bedanken. Es wäre sicherlich leichter gewesen einen Sack Flöhe zu hüten als 21 Groopies. Es war ein unvergessener Tag im Ahr Tal mit einer tollen Gruppe. LG Tanja

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

1 Erlebnisbericht

  • Bei Kaiserwetter hatten wir einen wunderschönen Tag an der Ahr!! Ic... » Mehr
    Powerfrau-Karin, Sonntag 30.09.2018 11:54h | 6 Bilder