• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
27 SEP

Treffen: Ingmar Bergmanns 'Fanny und Alexander'

Geschrieben von User15 Lightblue 11.09.2018 17:41h | 55 x gelesen

Datum: Donnerstag 27.09.2018 um 18:45h

Bergmanns letzter, äußerst sehenswerter Film:

Fanny und Alexander (‘Fanny och Alexander’)

Schweden 1982, Ingmar Bergman, 185 Min., OmeU Mit Bertil Guve, Pernilla Allwin, Börje Ahlstedt

“Eine episch ausgebreitete Szenenfolge aus dem Leben der großbürgerlichen Theaterfamilie Ekdahl um die Jahrhundertwende in Schweden. Im Mittelpunkt stehen die beiden Kinder Fanny und Alexander, die, als der Vater stirbt, unter der gefühlskalten Strenge ihres Stiefvaters Bischof Vergerus leiden, bis sie durch die wunderbare Hilfe des alten Juden Isaak befreit werden. Bergmans Abrechnung mit dem scheinbar Vergangenen, seine Erinnerung an glückliche und angstvolle Momente der Kindheit ist nicht weniger bitter und scharfsichtig als in früheren Werken, hat hier jedoch die Form eines prächtigen, sinnlichen und detailverliebten Schauspiels, das nicht zufällig im Theatermilieu angesiedelt ist. Viele Motive und Stile sind miteinander zu einem filmischen Fresko verwoben.” (Lexikon des internationalen Films)

Achtung: Der Film wird im schwedischen Original mit englischen Untertiteln gezeigt.

Vorschlag: Treffen gegen 18:45 im Café im 1.UG, um Karten kümmert sich jeder selbst. Filmbeginn ist um 19h.

Adresse des Kinos: Kleine Theaterstraße 10 20345 Hamburg

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (2):

  • User90 tarra
  • User90 lightblue

Abgesagt (1):

  • User90 amrita

2 Kommentare

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.