• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Erlebnisbericht: Altstadt und Hafen in Stade III

Geschrieben von User15 Saiga 21.08.2017 12:59h | 100 x gelesen

Bericht von: Treffen "Altstadt und Hafen in Stade"
Ort: Bahnhof Stade (Bushaltestelle) 12.00 h , Bahnhofstraße, 21680 Stade, Deutschland
Termin: Sonntag 20.08.2017 10:00h

7 Teilnehmer
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35

Was nützt es schon, wenn man um 6.30 aus dem Bett springt und dann doch wegen fehlgeleiteter Gehirnströme eine U-Bahn zu spät nimmt?! Am Hbf, als ich gemütlich Richtung Wandelhalle trabte, klingelte mein Handy, das ich ausnahmsweise dabei hatte. Ich dachte: “Oh, das wird Tina sein. Sicher hat sie ein Problem vom Westen aus zum Hbf zu kommen, weil nun nicht nur die S-Bahnen , sondern auch die Ersatzbusse nicht fahren”. – Irrtum: Ich erfuhr von ihr, daß ich gleich ein Problem habe, wenn ich nicht mit den Beinen in der Hand sofort zum Zug nach Stade eile. Also losgerast und 4 Minuten vor Abfahrt in den Zug gestürzt.

Der nächste Fehler, den ich beging, war, daß ich Tina während unserer kurzweiligen Fahrt nach Stade, Fotos auf meinem Kamera – Display zeigte. Nicht ahnend, daß ich damit dem, in den letzten Zügen liegenden, Akku den Todestoß gab.

Ausnahmsweise hatte ich nämlich am Donnerstag zuvor im wunderschönen Büdelsdorf 170 Fotos gemacht. Das ist ganz gegen meine Gewohnheit, an einem Wochentag und darüber hinaus in solch einem Nest, so viel zu fotografieren. Beide Akkus waren somit leergelutscht und daran sie wieder zu füllen, verschwendete ich keinen Gedanken, nachdem ich heimgekehrt war.

Während der Zug am Bahnhof Stade stand, saßen wir noch ganz entspannt in unseren Sitzen. Bis ein Schrei Tinas uns in die Realität zurückholte, und wir gerade noch rechtzeitig hinausstürmten.

Dann also in Stade erst mal gruppendynamisch geschnackt und dann 5 mal den Fischer und siinen Butt fotografiert. Schon wurde mir das Ende des gerade begonnenen Fotovergnügens per Display angekündigt: “Der Akku ist leer”.

Ein sehr dummes Gesicht werde ich in dem schicksalshaften Augenblick gemacht haben. – Seit diesem Moment verfolgte ich jedwede fotografische Tätigkeit meiner Mitstreiter mit Neid. Was für schöne Motive es dort in Stade gab! Und jedes einzelne schien mir höhnisch zuzurufen: “Fotografier mich doch… wenn du kannst!”

Derweil hatte Peter ein Problem ganz anderer Art. Seine S-Bahn fuhr tatsächlich nicht zum HHer Hbf vom Norden aus, und so kam er zwangsläufig mit einer Stunde Verspätung an. Das machte den Streifzug durch Stade für ihn doppelt spannend und glich so einer Art Geocaching. Nur mit dem Unterschied, daß er nicht nach Plastikfigürchen in Baumhöhlen o.ä. suchte, sondern nach echten Menschen der Fotogruppe. – Der Herrgott zeigte Mitleid mit seinem verlorenen Sohn und im Schatten der Kirche St. Cosmae fanden wir zueinander. Wie schön.

Zu acht, und somit vollständig vereint, ging es zur Museumsinsel Stade mit ihren alten Fachwerkhäusern inmitten von Blumen und Bäumen. Ein netter Abschluß des Tages war das, und meinem Zweitakku, der sich ebenfalls etwas erholte in den letzten 3 Tagen, konnte ich sogar noch einige Fotos abringen.

Es war ein schöner Tag mit vergnügten Leuten. Dir Wolfgang ein Dank für die gelungene Sightseeingtour durch die uralte Hafenstadt. Ich freue mich auf die Fortsetzung…

2 Kommentare

  • User35
    Volxsfoto, Mittwoch 23.08.2017 11:43h

    Moin, wenn ich Deine Geschichten lese, dann bin ich immer ganz hin und weg. Bitte mehr !!!!!!!!

  • User35
    Pp-60, Donnerstag 24.08.2017 12:23h

    Wunderschön geschrieben und wunderschön beschrieben !!!

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

Offene Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • User90 enterprise
  • User90 iwona1701
  • User90 nordlicht15
  • User90 bodo-jarren
  • User90 hans-56
  • User90 roekkva

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

103015

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati