• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Erlebnisbericht: Über Treffen "Lenard Streicher Trio mit Dean-Martin-Show zum Brunch..."

Geschrieben von User15 Christa-2 26.03.2017 22:20h | 81 x gelesen

Bericht von: Treffen "Lenard Streicher Trio mit Dean-Martin-Show zum Brunch..."
Ort: Yorckschlösschen, 15 Yorckstraße, 10965 Berlin Kreuzberg, Deutschland
Termin: Sonntag 26.03.2017 11:00h

5 Teilnehmer
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35

Es war wieder mal ein sehr schöner, musikalischer Vormittag, den Hannepanne und ich sehr genossen haben – auch wenn sie die einzige war, die von den Angemeldeten gekommen ist!!!

Ich hätte es ja noch verstanden, wenn ihr anderen mit ner Stunde Verspätung (aufgrund der Zeitumstellung) gekommen wäret, aber einfach gar nicht zu kommen ist schon etwas befremdlich oder konkreter: in höchstem Maße unhöflich und auch denjenigen, die auf der Warteliste standen, einfach unfair gegenüber – mal ganz abgesehen von meiner Wenigkeit, die die Reservierung organisiert hat.

Leute – wenn ihr gar nicht daran denkt, zu einem Treffen auch zu kommen…..dann meldet euch doch gar nicht erst an!

Ich für meinen Teil hab’ nach diesem Versuch mal wieder die Schn……voll und werde mir für solche Treffen meine Leute woanders suchen!

7 Kommentare

  • User35
    Mikelove, Montag 27.03.2017 20:12h

    Hallo Christa, ich hoffe, daß sich diese Groopies zwischenzeitlich über eine PN bei Dir entschuldigt haben – weil ich hier noch keine Reaktion von Sandamee, Tina-schoeneberg und Eletra gesehen habe.

    Alles andere wären überraschende Umgangsformen.

    Was natürlich besonders ärgerlich ist: wenn kaum jemand von den Angemeldeten kommt!!

  • User35
    Christa-2, Dienstag 28.03.2017 15:41h

    hi, Mikelove

    neee – keine Reaktion…..nun ja, inzwischen sind wir ja einiges hier bei groops diesbzgl. gewöhnt – gelle?

    Ich finde es hauptsächlich auch schade und ärgerlich, weil vielleicht die 2 auf der Warteliste evtl. noch gern gekommen wären – mal abgesehen davon, dass ich bei solchen Events extra nochmal persönlich hinfahre und gucke, dass die Reservierung auch klappt….

  • User35
    Tina-Schoeneberg, Donnerstag 30.03.2017 11:27h

    die reaktion könnt ihr jetzt haben.wir sind pappesatt!!! marion(sandamee) ,und ich tina-schöneberg waren pünktlich 11 uhr nach neuer zeiteinstellung beim leonard s. haben die kellner gefragt,wo plätze für 6 leute von groops reserviert sind. das konnte niemand vom personal beantworten.dann haben wir die kompletten räumlichkeiten vorn und hinten abgesucht und an den bereits von 1-2 personen besetzten tischen gefragt.ist peinlich genug,dann immer ein nein zu bekommen.daraufhin haben wir die kellnerin gefragt,ob wir am ersten tisch im eingangsbereich platznehmen dürfen.dort haben wir dann gesessen,gebruncht und das konzert genossen.wenigstens leonard s. hatte spass,tanzte mit mir,und sang auf unserem tisch im liegen und im schneidersitz.wenn ihr uns erwartet habt,dann wär es auch von euch mal klug gewesen ,die kellnerin zu fragen,der wäre aufgefallen,daß wir euch gesucht haben. wenn das so schwer ist mal den veranstaltungsnamen groops ins reservierungsbuch eintragen zu lassen,dann fragen wir uns schon sehr. übrigens,unsere erziehung beinhaltete,daß wir höflich und pünktlich sind,dazu brauchen wir keinen nachhilfeunterricht mehr,daher würden wir grundsätzlich immer absagen und anderen den platz freigeben,wenn es nicht klappt. uns hat es trotzdem gefallen ,war eine nette idee!!! phuuu,man wundert sich

  • User35
    Eletra, Donnerstag 30.03.2017 18:17h

    Ja schließe mich ebenso an – man wundert sich!!!!

  • Deleted_user35
    Gelöschter Benutzer, Donnerstag 30.03.2017 21:02h

    Ich wundere mich schon lange nicht mehr…

  • User35
    Christa-2, Freitag 31.03.2017 12:33h

    …ich mich auch nicht….

    1. habe ich angegeben, dass ich auf meinen Namen reserviert hatte – also Christa und nicht groops – DAMIT können die Kellner dann auch nix anfangen, weil die mich unter Christa kennen…. 2. habe ich nicht für 6 Personen sondern für 4 – 5 Personen reserviert und 3. haben wir neben euch gesessen an dem 5er -Tisch und uns auch noch mit euren netten Tischnachbarn – Mutter mit 2 Töchtern – unterhalten (die ich auch kenne)

    IHR hättet wohl mal nach Christa fragen können, da ICH nicht im ganzen Lokal rumrenne und sämtliche Leute frage und – wie gesagt, die Kellner konnten mir keine Auskunft geben (hatte ich gefragt), weil ihr anscheinend nicht nach MIR gefragt hattet sondern nach 6 Personen und nach groops….

    Und ob ich bei Organisation und Reservierung groops oder meinen Namen angebe, bleibt wohl mir überlassen (die Kellner kennnen mich eben alle mit meinem Namen und auch Lenny (der mich begrüßt hatte – DEN hättet ihr übrigens auch fragen können!!

    So – das war’s von mir dazu!! und Punkt!

  • User35
    Mikelove, Freitag 31.03.2017 14:06h

    Das scheint nun leider wirklich ausgesprochen unglücklich gelaufen zu sein…..

    Schade – Ihr hättet soviel Vergnügen gemeinsam haben können.

    Sicherheitshalber: nach meinem Kenntnisstand reservieren die meisten (ich auch) grundsätzlich unter dem Namen GROOPS, weil dieser Name allen vertraut ist.

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

Offene Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • User90 zockerpuppe
  • User90 matzebaer
  • User90 der-sandmann
  • User90 ariella
  • User90 mikelove
  • User90 rafsal

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

107436

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati