• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
14 OKT

Treffen: Hamburg Klezmer Band in Heidbarghof

Geschrieben von User15 Ansen 27.08.2016 09:36h (geändert: 12.10.2016 18:39h) | 166 x gelesen

Datum: Freitag 14.10.2016 um 19:30h
Ort: Kulturzentrum Heidbarghof , 141 Langelohstraße, 22549 Hamburg, Deutschland » Stadtplan

Diesmal lädt uns Heidbarghof zum vielseitigen Programm jüdischer, moldavischer, ukrainischer, rumänischer Musik ein, hochvirtuos, mit viel Seele und Tanzwut. Die Klezmer Band beherrscht das authentische und traditionsgetreue Spiel, das Konzert verspricht uns Ausflüge zu den anderen Genres und Kulturen. Die drei Musiker : Violinist und Komponist Mark Kovnatskiy, Akkordeon -Virtuos Stanislav Dinnerman, Tubist und Musik-Theoretiker Mikhail Manevitch arbeiten seit Jahr 2007 zusammen; sie haben einen eigenen Sound entwickelt, eine Mischung aus Tradition und Moderne.

Die Eintrittskarten kosten 14 EUR, ich könnte sie auf “Groops” reservieren. Das Konzert beginnt um 20 Uhr; ich schlage es vor, uns vor 30 Minuten zu treffen, um die Plätze zu sichern und uns kennenzulernen. Das Kulturhaus ist leicht mit dem Bus zu erreichen : 1, 21, 22, 39, Die Haltestelle Langelohstraße Nord. Ich freue mich auf den schönen Abend mit euch. LG Esfira

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Liste aller Benutzer, die dem Treffen zugesagt haben:

  • User35

    Patagonia Mitglied seit mehr als 7 Jahren, letzter Besuch vor 9 Tagen Ort: Hamburg, Interessen: golf, kino, kochen, kultur, radeln, wandern  

  • Nordhexe hat 75 Treffen organisiert75
    User35

    Nordhexe Geprüftes Mitglied Mitglied seit mehr als 2 Jahren, letzter Besuch vor 9 Tagen Ort: Pinneberg, Interessen: fotografieren, kultur, restaurant, wandern  

  • Ansen hat 35 Treffen organisiert35
    User35

    Ansen Mitglied seit mehr als 2 Jahren, letzter Besuch vor 24 Tagen Ort: Hamburg, Interessen: lesen, musik, reisen, sport, theater, wandern  

  • User35

    Johanna-Hh Mitglied seit mehr als 2 Jahren, letzter Besuch vor ungefähr einem Jahr Brauche immer eine Anregung und in Begleitung macht es mehr Spaß