• Login |
  • Register |
  • Help |
Tellafriend

Meeting review: Erfahrungsbericht "Aufbau Retreat- und Meditationszentrum"

Posted by User15 Jesuslopez 04/27/2015 06:36PM | 184 x read

About: Meeting "Aufbau Meditationszentrum"
Place: Retreat & Meditationszentrum , 28 Nikolaus-Adams-Straße, 50129 Bergheim, Deutschland
Date: Sunday, 04/12/2015 06:00PM

2 Attendees
  • User35
  • User35

Die Erfahrung mit dem Retreat ist großartig:
In Achtsamkeit arbeiten, innehalten, meditieren und Kraft tanken.

Langsam aber stetig nimmt das neue Zentrum in Bergheim-Hüchelhoven Gestalt an. Durch die Hilfe einiger netter Menschen konnte schon viel erreicht werden. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank!

Es ist eine ganz besondere Atmosphäre geschaffen worden. Die Energien sind sehr hoch dort (was man alleine schon daran merkt, wie unglaublich schnell der Rasen wächst ;-) Die Hofanlage wurde ca. 1880 erbaut.

Die Erfahrung des Retreats ist dabei eine ganz persönliche Bereicherung.

Die achtsame Arbeit in der natürlichen Umgebung wird vertieft durch die wiederkehrenden Meditationen. Der Geist beruhigt sich, die Gedanken werden klar und man kommt bei sich selber an.

Während der Pausen bleibt es jedem selber überlassen, ob er sich austauschen möchte oder lieber für sich bleiben und spazieren gehen oder sich ausruhen möchte.

Eine Teilnehmerin berichtete so von ihren Erfahrungen eines Retreat-Tages:

Ich habe während der Arbeit darüber nachgedacht, wo ich hin will und was mich davon abhält, genau das zu tun, was ich möchte. Ich muss Altes los lassen und neue Wege wagen, um mehr bei mir selber anzukommen. Die Gedanken fließen einfach ganz anders, als wenn man in der Routine des Alltags steckt oder sich mal für 1 – 2 Stunden Zeit für sich nehmen kann. Einen ganzen Tag ganz bewußt alles zu erleben und zu tun, ist eine Bereicherung, die jeder für sich ausprobieren sollte.

Die Retreattage finden zur Zeit auf Spendenbasis statt.

Hier nun ein paar Bilder. in nächster Zeit werden weitere folgen.

12 Pictures

No Comment

Please login, before you write a comment.