• Login |
  • Register |
  • Help |
Tellafriend

Meeting review: Über Treffen "KiBa will baden gehen"

Posted by User15 Kiba66 07/30/2018 10:34AM | 122 x read

About: Meeting "KiBa will baden gehen"
Place: STAR-Tankstelle Ahrensburg, Reeshoop 7, 22926 Ahrensburg, Deutschland
Date: Sunday, 07/29/2018 10:00AM

7 Attendees
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35
  • User35

…und die Härteren kommen zur Gärtnerin!

Endlich war es soweit, ich durfte mal so richtig baden gehen und dann noch mit so klasse Begleitung. Treffen in Ahrensburg war ganz einfach, es gab sogar ein schriftliches Drehbuch mit Ansprache durch den Boss für alle Teilnehmer, damit ein jeder weiß, was Sache ist:-)) Gut vorbereitet, nur die Verkehrsleitzentrale zwecks Ampelschaltung hatte er nicht informiert

1.Stop: Aral und nicht getankt aber geklönt, 2. Stop: Tische rücken, Fassbrause und viel Gelächter. 3. dann ENDLICH Hohwacht , planmäßig Sauerfleisch für Klaus auf kaltem Teller und andere Schweinereien für uns. Eine hat nicht aufgegessen. Schnell Srandtickets gesponsort, damit meine gesamte Motorradeskorte mich auch wieder nach Hause geleitet. Schwupps raus aus den Klamotten und rein in den Stranddress, HSV Fans gleich integriert Gruppenfotos zu schießen…Nur Horst und Heiko haben vom Trockenen aus genossen, ließen sich nicht in die Fluten locken. Das Wasser mit Vibrionen war herrlich und der Himmel hat uns vor knalliger Sonne bewahrt,ich habe bewusst kein Ostseewasser getrunken, denn Horst hatte uns ja extra instruiert, wegen der Bakterien. 4. Stopp Bosau, schon wieder Essen, diemal Kaffee und Kuche bei knalliger Sonne, nur Marco hatte sich den einzigen Schattenplatz geschnappt. Zum Fahren hatten wir Straßen, die bestens für frei-zügige Geschwindigkeiten geeignet waren und dazu gesellten sich kurvige Landstraßen, welche sich in interessante Waldwege bis anspruchsvolle Offroad Strecken mauserten. Respekt an Fireblade und rollende Wohnzimmer…Klaus hat uns alles geboten und geliefert was in einer abwechsreichen Tour nicht fehlen darf. Auch ein Wildwechsel konnte unsern Klaus nicht stoppen! Danke an deine liebevolle Vorbereitung, Klaus! Zum Schluss Verabschiedung in Tangstedt mit ner Runde Erfrischungen vom Tourguide. Es war ein genialer Tag mit viel viel Spaß, Kurven und verschiedensten Straßen, auch Schotterpiste. Ich dachte noch, dass wohl Jemand nachts extra Splitt verstreut hätte, um es Abwechsungsreicher zu gestalten und den Schwierigkeitsgrad auszureizen. Trotz Heikos Androhung zwecks nicht Aufessens hielten die ganz zum Schluss aufgezogenen dunklen Wolken bis Heute aber dicht. Auf zum nächsten Abenteuer!!!

4 Pictures

1 Comment

  • User35
    Kawepe, Monday, 07/30/2018 08:27PM

    Die Vorbereitungen waren ein wenig Arbeit und es hat sich wieder einmal gezeigt, dass gutaussehende Strecken am Computer nicht unbedingt auch in echt gut sind. Die Schotterstrecken habe ich natürlich extra für die Tigers eingebaut ;-). Ich wusste allerdings nicht, dass Heiko mit einer Fireblade kommt. Hat er aber super hinbekommen. Ein paar flotte Abschnitte hatten wir auch dabei und beim nächsten Mal werde ich mehr auch 30er Zonen Rücksicht nehmen ;-(. Aber es hat sich wirklich gelohnt. Wir waren mit einer tollen Manschaft unterwegs um Kirsten zum Baden zu begleiten. Wir waren tatsächlich mit 4 Mann und 1 Frau im Wasser (Nachweisbilder im Anhang). Nachwirkungen vom Baden habe ich nicht, nur vom vielen Essen. War ein toller Tag. Für so eine Truppe mache ich mir die Arbeit gern wieder. LG Klaus

Please login, before you write a comment.

Moderated group, Content visible to everyone Join group now... Or just login, if you are already member of this group.

Active Members » All members

  • User90 tomtiger
  • User90 powerbank
  • User90 bambicorner
  • User90 andy63
  • User90 rz-biker
  • User90 frechdax1965

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

165954

Bookmark it:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati