• Login |
  • Register |
  • Help |
Tellafriend

Discussion: Zuverlässigkeit

Posted by User15 Likedancing27 07/21/2019 12:51PM | 223 x read

Tags:

Ich bin doch sehr enttäuscht, was ich gerade bei meiner Planung für Münster erlebe. Wenn man bei einem Event wo die Organisatorin extra darauf hinweist, dass es sich um eine verbindliche Zusage handelt und ich mit Kosten in Vorkasse gehe. Ist dieses Verhalten von euch mehr als beschämend. Es ist auch für die Leute, die stets zuverlässig sind ein Schlag ins Gesicht. Ich werde mir überlegen hier noch was zu planen.

4 Comments + Add comment

  • User35
    Michael_mg, Sunday, 07/21/2019 01:48PM

    Die Erfahrung haben auch schon andere gemacht. Hättest du dir die Auslagen vorher von den angemeldeten Zahlen lassen müssen.

    • User15
      Likedancing27, Sunday, 07/21/2019 07:10PM

      Das habe ich bereits mit meiner Rund-Mail 08.07.19 eingefordert. Die Leute zahlen einfach nicht obwohl sie sich verbindlich angemeldet haben. Wenn ich ein Reiseunternehmen beauftrage muss ich auch die Kosten zahlen. Es handelt sich lediglich um eine Stadtführung die pro Person 9,50 besträgt. Es werden ja Fahrgemeinschaften gebildet um dort hinzugelangen. Das ist der Dank dafür, dass man sich hier die Mühe macht und ein Event organisiert. Schließlich ist das meine kostbare Freizeit. Ich bekomme dafür nichts. Andere Freizeitportale nehmen für jede Organisation Geld.

      • User15
        Dirk-Neuss, Sunday, 08/18/2019 12:03PM

        Bitte teilt mir immer gern mit, wer unfreundlicherweise unverbindlich mit der Anmeldung zu verbindlichen Treffen umgeht, damit ich die Personen dazu anschreiben oder im Wiederholungsfall (das bekomme ich dann ja nur so mit) aus der Gruppe entfernen kann.

  • User35
    Dirk-Neuss, Sunday, 07/21/2019 01:50PM

    Liebe Diana,

    die am 1.5. eingestellte Tour nach Münster am 31.8. ist zwar mit “Deine Anmeldung zu dieser Tour ist verpflichend.” gekennzeichnet, es fehlt jedoch ein Hinweis auf von Dir vorgeschossene Kosten von ggf. Bahnticket, Restaurantreservierung, Stadtführung. Das ist notwendig damit die Teilnehmer/innen überhaupt die Möglichkeit haben, bei ihrer Absage Dir ihren mit der Anmeldung verpflichtenden Obulus trotzdem zu übergeben/überweisen. Deine nachträgliche Rundmail (ggf mit den Kosten?) erreicht zwar über den Groops-Server alle angeschriebenen Personen, aber nicht jede/r findet diese offensichtlich im Mailordner seiner Groops-Emailadresse. Warum auch immer.

    Aus der Erfahrung heraus mein Rat an alle Organisatoren:
    Besser vorher Geld einsammeln und hinterher das Restgeld wieder auszahlen. Oder z.B. die “Reisekasse-Restgelder” in einem Café etc mit den Beteiligten umsetzen, wenn alle einverstanden sind.

    Weiter: Bitte teilt mir immer gern mit, wer unfreundlicherweise unverbindlich mit der Anmeldung zu verbindlichen Treffen umgeht, damit ich die Personen dazu anschreiben oder im Wiederholungsfall (das bekomme ich dann ja nur so mit) aus der Gruppe entfernen kann.

    Viele Grüße

    Dirk

  • User35
    Sucao, Sunday, 07/21/2019 06:23PM

    Es tut mir leid für Michael, die Erfahrung hatte ich auchmal gemacht. Ich habe diese Tour und andere Aktivitäten abgesagt, wegen meinem verletzten Zeh. Die Empfehlungen von Dirk ist super.

  • User35
    Sucao, Sunday, 07/21/2019 06:33PM

    Sorry das hat Diama geschrieben, nicht Michael. :))

Please login, before you write a comment.

Moderated group, Content visible to everyone Join group now... Or just login, if you are already member of this group.

Active Members » All members

  • User90 gabriele58
  • User90 tanguera_moni
  • User90 michael-selikum
  • User90 frank60
  • User90 sabine41464
  • User90 pauline-kr

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

127771

Bookmark it:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati