• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend
22 MAI

Treffen: Kino - Wohne lieber ungewöhnlich - Passage Kino

Geschrieben von User15 Thorsten321 15.05.2018 13:32h | 70 x gelesen

Datum: Dienstag 22.05.2018 um 19:45h
Ort: Passage Kino, Mönckebergstraße 17, 20095 Hamburg, Deutschland » Stadtplan

Hier könnt Ihr Euch anmelden:

https://www.meetup.com/de-DE/meetup-group-cewRubrv/events/250781328/

Bitte nur zusagen, wenn Du sicher an dem Treffen teilnimmst.

Ich kaufe die Karten bereits um 17.00 Uhr.

Für alle Fälle: 0176 – 390 65 838

Bis dann – Thorsten

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=SbZYsgkNHQ8

Charmante Komödie um die Kinder einer riesigen Patchworkfamilie, die nicht mehr von einem Elternteil zum nächsten reisen wollen und daher eine Wohnung kapern, in der sich stattdessen die Eltern abwechseln sollen.

Sophie und Hugo sind verliebt, der kleine gemeinsame Sohn Gulliver komplettiert das Glück. Nur passiert das leider schon zum dritten Mal, wie Sophies Sohn Bastien, der aus einer früheren Ehe stammt, kritisch anmerkt. Bastien hat durch drei Ehen seiner Mutter und die zugehörigen Ex-Männer, die ebenfalls wieder geheiratet haben und Kinder bekamen, nun 6 Halbgeschwister und 8 Erziehungsberechtigte – und damit zu viele Orte, an denen er angeblich ”zuhause“ ist.

Dabei sehnen sich Bastien und seine Leidensgeschwister wie alle Kinder nach einem stabilen Heim – und das beschaffen sie sich kurzerhand selbst: Bastien & Co. kapern eine große Wohnung und arbeiten einen minutiösen Betreuungsplan für alle Patchwork-Eltern aus.

Statt ihre Kinder also vom Schach- zum Klavierspielen zu kutschieren oder vom Cellounterricht zur Ballettstunde, müssen die Eltern ihre Erwachsenen-Termine nun auf den Betreuungsplan der Patchwork-WG abstimmen. Das gibt natürlich erstmal Chaos, hat aber auch unerwartete, schöne Nebeneffekte …

Nächstes Treffen nicht verpassen!

Jetzt Bilder hochladen!

Zugesagt (2):

  • User90 harvey321
  • User90 thorsten321

1 Bild

Download
<< <
  • Thumb
> >>
Download

Kommentare aller Bilder

Dienstag 15.05.2018

1 Kommentar

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.