• Login |
  • Registrieren |
  • Hilfe |
Tellafriend

Erlebnisbericht: Wasserwellen & Waldwildnis wohnortnah um die Sechs-Seen-Platte

Geschrieben von User15 Meereslinie 25.06.2017 21:57h (geändert: 25.06.2017 22:58h) | 12 x gelesen

Bericht von: Treffen "Wandergruppe NRWandern >> "Rheinisches Masuren" 6-Seen-Platte"
Ort: Buchhandlung Grauert, 14 Konrad-Adenauer-Platz, 40210 Düsseldorf, Deutschland
Termin: Sonntag 25.06.2017 12:00h

1 Teilnehmer
  • User35

Liebe Naturfans von NRWandern!

Die Tour mit Euch war wieder mal ein Hochgenuss! Ich danke allen 15 MitWIRkenden: Andrea, Christian, David, Elke, Gudrun, Heike.1, Heike.2, Ipek, Jörg, Klaus, Marliese, Max, Mutlu, Nikola und Sven.

Schöne Natur und sympathische Menschen, wohnortnah & umweltfreundlich erreichbar … da gehen alle Wochenendwünsche in Erfüllung! >> www.duisburg.de/freizeit/tourismus_freizeit/sonne_wasser/sechseenplatte.php

Die ganz große Landschaftsentdeckung im Rahmen der Verlängerungs-Wanderung zwischen der Sechs-Seen-Platte und Mülheim an der Ruhr war für mich heute übrigens die auf einem Hochplateu gelegene Wiesenregion rund um den Auberg mit einem Flair wie in der Langgrasprärie von Kansas. ;-) >> www.muelheim-ruhr.de/cms/der_auberg1.html Das in der Sonne leuchtende Pflanzengold kontrastierte herrlich mit den sattgrünen Alleen!

Sehr schön einkehren lässt es sich übrigens auch im Ort Saarn, zum Beispiel im Gasthaus Kellermannshof mit gemütlichem Biergarten >> www.gasthaus-kellermannshof.de. Die reinste Augenweide und Duftoase dort sind die Kräutergärten des Klosters Saarn. >> www.museum-kloster-saarn.de/Kraeutergarten.phtml Rund um den Wasserbahnhof von Mülheim an der Ruhr kann ich zudem einen Besuch der Eisdiele “Plati” mit idyllischer Lage direkt an der Fluss-Riviera empfehlen >> www.cafeplati.de … angemessener Ausklang für einen Tag, der wieder mal zum Dahinschmelzen war. :-)

Saluti, Euer Berndt Ebler

Wandergruppe NRWandern

im Freizeitclub.NRW wohnortnah@

www.groops.de/freizeitclub-nrw-wohnortnah-duesseldorf

4 Bilder

2 Kommentare

  • User35
    Meereslinie, Sonntag 25.06.2017 22:06h

    Hier noch das heute verfasste Gedicht, vorgetragen vor dem Aufstieg auf den Aussichtsturm:

    “Heute werden wir singen,

    werden wir uns emporschwingen,

    in unserem Leben … wir haben wohl ja nur eins,

    zur gerade noch erträglichen Leichtigkeit des Seins."

    Berndt Ebler

  • User35
    Meereslinie, Mittwoch 05.07.2017 22:46h

    Gerade an heißen Sommertagen ist auch der südlich der Sechs-Seen-Platte in der Sonne glitzernde Angermunder See einen Ausflug wert und lädt mit seinen schönen Sandstränden ein zu einem erfrischenden Bad im klaren Wasser. Immer wieder spenden idyllisch das Wasser küssende Bäume wohltuenden Schatten und natürlich gibt es auch Stellen, die eher einem Natur-Solarium an mediterranen Gestaden gleichen. ;-) Die Fotos mit dem weiß-blauen Himmel, den es auch hier in NRW gibt, entstanden dort am 5. Juli 2017.

Bitte melde Dich an, bevor Du Kommentare schreibst.

Offene Gruppe, Inhalte für alle sichtbar Gruppe jetzt beitreten... Oder melde Dich an, falls Du bereits Mitglied bist.

Aktive Mitglieder » Alle

  • User90 meereslinie
  • User90 sinje811
  • User90 bernie07

Feed_ics

Feed_badge

Feed_json

01593

Bookmark setzen:

  • Misterwong
  • Delicious
  • Yigg
  • Linkarena
  • Twitter
  • Yahoo
  • Oneview
  • Windowslive
  • Google
  • Myaol
  • Facebook
  • Myspace
  • Technorati